4 Antworten Neueste Antwort am 01.07.2016 10:14 von Sanny G. RSS

    Sky Go ohne Ton (Telekom Entertain)

    kontrollfreak

      Seit kurzem nutze ich das neue TV Plus der Telekom mit dem neuen Receiver MR400. Der Receiver ist über einen AV-Receiver Yamaha RX-V3800 mit dem Fernseher verbunden.

       

      Anfangs gab es das Problem, dass beim Ausführen bestimmter Funktionen der Ton weg war. Dies konnte passieren z.B. beim Wechsel auf einen anderen Sender oder beim Pausieren und weiterschauen eines TV-Programms. Mittlerweile konnte ich dieses Problem dadurch beheben, dass in den Einstellungen des Telekom-Receivers der Ton von Stereo (Grundeinstellung) auf Dolby Digital gestellt wurde.

       

      Was aber weiterhin nicht geht, ist Sky Go. Starte ich die Sky Go App und danach einen Film, bleibt der Ton weg. Offensichtlich kommt auch hier der Ton nur analog an. Ich kann den Ton herstellen, indem ich am AV-Receiver einen beliebigen anderen Eingang auswähle und sofort wieder auf den Entertain-Eingang zurückschalte. Ich vermute, dass es bei der Kommunikation zwischen Entertain-Receiver und AV-Receiver hakt. Da es nur noch in der Sky-App die Probleme gibt, sollte das Problem vermutlich auch hier liegen.

        • Re: Sky Go ohne Ton (Telekom Entertain)

          Ich habe meine Surroundanlage mit dem Fernseher verbunden und auf "externen Ton" eingestellt. Der MR400 ist via HD- Kabel mit dem TV verbunden. Ton und Bild bei allen Varianten synchron ankommend

          • Re: Sky Go ohne Ton (Telekom Entertain)
            Sanny G.

            Hallo kontrollfreak,

            sofern der Tipp von stephan1 in Deinem Fall nicht die Lösung ist, kann ich Dir nur nahe legen, Dich als erstes für eine technische Beratung mit den Kollegen der Deutschen Telekom in Verbindung zu setzen.

            Gruß, Sanny

              • Re: Sky Go ohne Ton (Telekom Entertain)
                kontrollfreak

                Die Telekom habe ich schon kontaktiert. Dort riet man mir, sich an Sky zu wenden bzw. auf neuere Firmware für den Receiver zu warten.

                  • Re: Sky Go ohne Ton (Telekom Entertain)
                    Sanny G.

                    Gemäß der mir seit heute bekannten Informationen, wird es im Herbst ein Update geben.

                    Generell sollten die Toneinstellungen des Receivers, des Fernsehers und der Anlage erneut überprüft werden. Zudem ist es immer ratsam, dass zumindest zum Test eine direkte Verkabelung zum TV - ohne einen AV-Receiver oder Ähnliches dazwischen – vorgenommen werden wird. Tritt das Problem dann auch noch auf, versuche einen anderen HDMI-Eingang zu nehmen.

                    Da wir bei dem Mediareceiver keine technische Analyse vornehmen können, gestaltet sich eine Analyse etwas schwierig. Es ist weder unsere Hardware noch ist unsre Software darauf vorhanden. Die App wurde für den Mediareceiver zusammen mit der Deutschen Telekom und einem Dienstleister entwickelt, wodurch wir die Inhalte zur Verfügung stellen.

                    Des Weiteren ist bei einer Kontaktaufnahme zum Anbieter die Nennung der Inhalte wichtig und ob es immer die gleichen Titel sind. So kann geprüft werden, ob dieser bzw. diese fehlerhaft ist/sind.