5 Antworten Neueste Antwort am 20.06.2016 18:06 von inaktiv594 RSS

    Betrug durch Abo Verkäufer!?

    phipsg

      Hallo Community,

       

      ich bin schwanke grade zwischen wut und purem Entsetzen über die Dreistigkeit die ein Abo Verkäufer an den Tag gelegt hat und mich nun teuer zu stehen kommt.

       

      Mein normales Sky Abo habe ich zum ende der zweijährigen Vertragslaufzeit im Oktober gekündigt, da mir die Kosten einfach zu hoch sind.

       

      Im örtlichen Real stand mitte Mai ein Sky Verkäufer, der mir ein tolles angebot untrbreitet hat:

       

      Alle Pakekte, inkl. HD, Sky go/Demand und Versand für 34,95€/monatlich, beginnend ab Vertragsende meines alten Vertrags.

       

      Blauäugig habe ich diesen Unterschrieben und habe mich gewundert das 2-3 Tage später schon die neue Hardware angekommen ist.

      Das Paket habe ich zur Seite gestellt, da ich für einige Zeit auf Montage und danach in den Urlaub gefahren bin.

       

      Vor 2 Wochen habe ich ich dann die neue Hardware installiert und mich gewundert warum ich keine HD Sender habe.

      Daraufhin habe ich mich versucht mit der neuen Kundenummer bei Sky Online zu regestrieren, hat auch nicht funktioniert.

       

      Bei dem darauffolgenden Gespräch mit einem Hotline Mitarbeiter und dem dabei genaueren blick auf die Vertragsunterlagen kam dann die ganze Geschichte ans Licht:

      Der gute Mann hatte mir einfach ein neues Abo verkauft, und dabei meinen Namen und Geburtsdatum soweit abgefälscht das dies im Sky System nicht aufgefallen ist und außerdem das HD Paket nicht ins System eingetragen.

       

      Die freundlichen Mitarbeiter des Sky Kundencenters haben meine adress, Namens und Geburtsdaten nun abgeändert und mir freundlicher Weise direkt, da ich ja bereits SKY Kunde bin, 159 € in Rechnung gestellt.

       

      Trotz der Zusendeung von Fotos des Vertrags wurde das HD Premium noch immer nicht freigeschalten.

       

      Zum einen könnte ich mir in den A... beissen das Paket nicht direkt geöffnet zu haben, auf der anderen Seite bin ziemlich wütend auf den Abo Verkäufer (der zwar netter Weise seine Handy Nummer auf den Vertrag geschrieben hat, aber natürlich nicht erreichbar ist) und ziemlich entäuscht vom Sky Kundenservice.

       

      Ist das eine bekannte Masche von abo Verkäufern und Sky?

       

       

      Hatte jemand schon ein ähnliches Erlebnis und hat einen tipp für mich?

       

      Schöne Grüße,

       

      Phipsg