5 Antworten Neueste Antwort am 18.06.2016 22:55 von sonic28 RSS

    Sky Receiver manuell Sender suchen.

    isana0800

      Hallo liebe Leute.

       

      Mein TV findet HD Sender von Sky, die der Sky Receiver im Kabelnetz nicht findet.

      Ich habe hier auch schon gelesen, das andere Nutzer auch das Problem hatten und

      letztendlich ein Sky Techniker raus gekommen ist und die Sender manuell eingegeben hat.

       

      Das Signal ist bei 100% und die Qualität bei 91 ...manchmal bei mind.  73%.

       

      Ich selbst vermute, daß es an Telecolumbus liegt, die das Signal liefern.

      Diese behaupten dann aber die Sender gar nicht einzuspeisen...auch die

      Sender, die der TV und Receiver empfängt....

       

      Den Receiver hatte ich dann mal wo anders angeschlossen. Dort fand

      er dann Sender wie Sky Sport 3 HD, die auch mein TV zuhause anzeigte...aber eben nicht

      der Receiver fand.

      wenn ich jetzt den Receiver mit den andersorts gefundenen und gespeicherten Sky Sport 3 HD

      bei mir Zuhause wieder anschließe,  dann kann ich Sky Sport 3 HD empfangen. Den Sender, den

      der Sky Receiver beim Suchlauf nicht findet und von Telecolumbus angeblich nicht eingespeist wird.

       

      Jetzt würde ich gerne es mal manuell mit der Suche mache. Wie kann ich das machen?

        • Re: Sky Receiver manuell Sender suchen.
          herbst

          Menü

          Servicemenü ok

          Suchlauf ok

          Modus (neue Sender hinzufügen ist blau hinterlegt)>>einen Schritt nach rechts>>*alle Sender ersetzen*

          Suchlauf starten ok

           

          anschließend die EPG-Aktualisierung

           

          >>Das hat im November bei der Transponderumstellung Wunder bewirkt. (Ob jetzt *neue Sender hinzufügen* besser oder schlechter als *alle Sender ersetzen* ist, weiß ich nicht.

          • Re: Sky Receiver manuell Sender suchen.
            sonic28

            Hallo isana0800,

             

            du schreibst folgendes:

            Ich selbst vermute, daß es an Telecolumbus liegt, die das Signal liefern.

            Diese behaupten dann aber die Sender gar nicht einzuspeisen...auch die

            Sender, die der TV und Receiver empfängt....

            Was Telecolumbus in Sachen Sky alles anbietet, kannst du hier https://www.sky.de/static/img/abonnieren/Sky_Sender_Uebersicht.pdf nachlesen. Diese Liste ist direkt von Sky.

             

             

            Du schreibst auch folgendes:

            Den Receiver hatte ich dann mal wo anders angeschlossen. Dort fand

            er dann Sender wie Sky Sport 3 HD, die auch mein TV zuhause anzeigte...aber eben nicht

            der Receiver fand.

            wenn ich jetzt den Receiver mit den andersorts gefundenen und gespeicherten Sky Sport 3 HD

            bei mir Zuhause wieder anschließe,  dann kann ich Sky Sport 3 HD empfangen. Den Sender, den

            der Sky Receiver beim Suchlauf nicht findet und von Telecolumbus angeblich nicht eingespeist wird.

            Laut dieser Liste https://www.sky.de/static/img/abonnieren/Sky_Sender_Uebersicht.pdf gibt es bei Telecolumbus sogar "Sky Sport HD 1" bis "Sky Sport HD 5".

             

            Gruß, Sonic28

              • Re: Sky Receiver manuell Sender suchen.
                isana0800

                Stimmt...der TV zeigt sogar Sky Sport 6 HD.

                 

                Vermutlich liegt es sowohl an der schlechten Empfangsqualität vom Sky Receiver als auch am schlechten Signal von Telecolumbus.

                 

                Nach meiner pers. Logik, ist es doch egal wo ich den Receiver am Kabel anschließe. Die Sender haben immer die gleiche Frequenz. Wenn ich also den Receiver bei jemanden anschließe, der alle Sender hat, dann speichert der Sky Receiver alle Sender und findet die dann auch bei mir.

                 

                Von Telecolumbus finde ich es "unfein" wenn diese behaupten die Sender werden nicht eingespeist und dann sind die doch da. Es drängt sich der Verdacht auf, das die nur keinen technischen Aufwand betreiben wollen...kosten sparen.

                 

                Schade von Sky ist es, das der Receiver nicht mit ganz so starken Signal wie mein TV klar kommt.

                 

                Weiß jemand wie ich evtl. die Frequenz manuell eingeben kann?

                  • Re: Sky Receiver manuell Sender suchen.
                    sonic28

                    Hallo isana0800,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Schade von Sky ist es, das der Receiver nicht mit ganz so starken Signal wie mein TV klar kommt.

                    Lies dich mal hier im Sky Forum quer, dann wirst du schnell erfahren, dass der Sky+ Receiver nicht das tollste ist, was es gibt. Viele Kunden meckern hier rum, was sie für negative Erfahrungen mit dem Gerät gemacht haben. So gut wie jeder andere Receiver ist um Längen besser, als der Sky Receiver. Hie ein paar wenige Beispiele was den Sky Receiver so negativ macht (gibt sicherlich noch mehr, die ich jetzt nicht aufzähle):

                     

                    • Der Sky+ Receiver hat kein hbbTV
                    • Der Sky+ Receiver braucht 2,5 bis 3 Minuten, wenn er komplett aus ist, bis er das Programm anzeigt, sobald man ihn einschaltet
                    • Man kann nur maximal 99 Sender auf die Favoritenliste setzen
                    • Der Sky+ Receiver kann kein UHD Signal verarbeiten, sofern es im Kabelnetz überhaupt Sender gibt, die in UHD ausstrahlen. Über Satellit gibt es den einen oder anderen Sender in UHD.
                    • Man kann nur auf die Sky eigene Festplatte aufnehmen
                    • Man kann die eigene Aufnahme nicht exportieren auf einen USB Stick oder eine eigene externe Festplatte etc.
                    • Keine Apps, wie z. B. "Amazon Prime Video" oder "Maxdome" etc.
                    • Man kann die Senderliste nicht am PC bearbeiten
                    • kein 1080p streaming in 5.1 Dolby Digital
                    • Der Sky+ Receiver hat kein alphanumerisches Display vorne am Gerät
                    • Hat man einen Sky+ Sat-Receiver und empfängt darüber die HD+ Sender (RTL HD ; Sat.1 HD ; Pro7 HD ; kabel 1 HD ; VOX HD ; n-tv HD ; etc.), weil man diese für 5,-- € im Monat (monatlich kündbar) bei Sky dazugebucht hat, dann kann man diese HD+ Sender nicht auf die Sky eigene Festplatte aufnehmen. Selbst die Timshift-Funktion geht dann beim Sky+ Sat-Receiver bei den HD+ Sendern nicht. (Bemerkung: Bei Telecolumbus bekommst du die HD+ Sender nur, wenn du diese in einem Programm-Paket buchst, was Telecolumbus selber anbietet)
                    • Hat man einen Sky+ Sat-Receiver, dann kann man keine Motorsteuerung bei der Sat-Schüssel verwenden.

                     

                    Und was beim Sky+ Receiver bei "Sky on Demand" nicht so toll ist, hab ich hier Re: Die Heimat der Bundesliga aufgelistet. Also siehst du, dass der Sky+ Receiver eigentlich nur Schrott ist.

                     

                     

                    Du schreibst auch folgendes:

                    Weiß jemand wie ich evtl. die Frequenz manuell eingeben kann?

                    Ja! Geh mal ins "Service-Menü" und klick mal auf "Suchlauf". Jetzt klickst du auf den Punkt "Manueller Suchlauf". In der Bedienungsanleitung des Sky+ Kabel-Receiver steht dazu folgendes:

                    Manuellen Suchlauf durchführen

                     

                    Nur für erfahrene Nutzer empfohlen!

                    Der manuelle Suchlauf ermöglicht eine Kanalsuche mit zusätzlichen Suchparametern.

                     

                    Gruß, Sonic28