3 Antworten Neueste Antwort am 17.06.2016 18:07 von herbi100 RSS

    Immer wieder falsche Angaben bei der Vertragsverlängerung

    labbi

      Heute meinen Vertrag telefonisch um 2 Jahre (Entertainment komplett incl. HD und 2 TB Reciever) verlängert. Im Kundenkonto bis auf das Vertragsende auch alles korrekt eingetragen.
      Im schriftlichen Angebot (Brief) vom 14.06.2016 sind zu den Laufzeiten (x+12 bzw. x+23) beim Komplettpaket keine Angaben.
      Die Beraterin hatte mir, zunächst ohne Nachfrage durch mich, den 30.06.2018 als Vertragsende genannt.
      Ich habe sie auf diese x+23 Regel und somit Vertragsende 31.5.2018/1.6.2018 hingewiesen. Sie bestand aber weiterhin auf dem 30.06.2018 als Vertragsende und ich war damit natürlich auch einverstanden.

       

      Könnte sich ein Mod meine Daten einmal anschauen.