7 Antworten Neueste Antwort am 23.07.2015 13:45 von Antje D. RSS

    Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung

    skywalker4

      Hallo,

       

      ich bin vor zwei Wochen in ein Mehrfamilienhaus umgezogen und seitdem funktioniert Sky Anytime nicht mehr.

       

      Ich hatte in meiner vorherigen Wohnung einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland und eine HD-Receiver mit Festplatte von Sky. Sky Anytime hat dort immer problemlos funktioniert.

       

      In meiner neuen Wohnung empfange ich lt. Hausverwaltung per Satellitenantenne, habe aber eine Kabelanschlussdose und benötige einen Kabelreceiver. Ich habe jetzt deutlich weniger HD-Kanäle als vorher und Sky Anytime funktioniert leider auch nicht mehr.

      Ich habe den Receiver schon mal auf den Werkszustand zurückgesetzt. Der Receiver ist jetzt schon fast 2 Wochen eingeschaltet bzw. im Standby und Sky Anytime ist bei 5% und es geht nicht weiter.

       

      Hat vielleicht noch jemand Erfahrung mit solchen Sat- in Kabelumwandlungsanlagen und evtl. einen Tipp was ich machen kann?

       

      Gruß

       

      Marco

        • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung
          Didi Duster

          Wenn du jetzt über SAT empfängst, so fehlen dir eventuell einige HD Sender, weil du vorher das entsprechende Paket von Kabel Deutschland gebucht hattest (oder dein Vermieter).

          Über Sky Anytime kann ich nichts sagen, weil ich keinen Sky Receiver benutze

          • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung

            Hallo skywalker4,

             

            es tut mir leid, dass Du im Moment keinen Zugriff auf die Sky Anytime Inhalte hast. Laut Deiner Beschreibung müsstest Du jetzt bei einem privaten Kabelnetz angeschlossen sein. Das bedeutet, Du benötigst lediglich eine andere Smartcard (V14). Der Receiver bleibt der Gleiche.

             

            Nach einer Werkseinstellung mit Formatierung, dauert es bei der kleinen Festplatte etwa fünf bis sieben Tage und bei der 2-Terabyte-Festplatte circa zwei bis drei Wochen, bis alle Titel eingespielt werden. Es hängt jedoch von der jeweiligen Empfangssituation ab, ob Du alle Sender empfängst und die Inhalte für Anytime vollständig geladen werden.

             

            Normalerweise empfängst Du bei einem privaten Kabelnetz viel mehr Sender, als zum Beispiel über die Leitung von Kabel Deutschland. Daher gehe ich davon aus, dass es sich bei Deiner beschriebenen Situation um ein Empfangsproblem handelt. Dies sollte sich am besten ein Techniker vor Ort anschauen.

             

            Ich beautrage für Dich gern unseren Vor-Ort-Service. Sofern der Digital-Receiver für das Problem verantwortlich ist, ist der Techniker natürlich kostenfrei. Handelt es sich jedoch um ein generelles Empfangsproblem, wird eine Diagnosepausche in Höhe von 39,90 Euro fällig. Dieser Preis beinhaltet die Anfahrt sowie die Fehlerdiagnose. Gib mir gern per privater Nachricht Bescheid. Eine Anleitung dazu findest Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

             

            Viele Grüße,
            Antje

              • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung
                gramse

                Liebe Antje,

                 

                kannst Du mir kurz erklären warum der reine Austausch der Karte gegen ene V14 bei dem beschriebenen Problem abhilfe schaffen sollte?

                Bitte nicht als Kritik verstehen. Ich würde das gerne technisch nachvollziehen können.

                 

                Danke und Gruss,

                Gramse

                • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung
                  dirk1971

                  @Antje D.

                   

                  Zitiere:

                   

                  Normalerweise empfängst Du bei einem privaten Kabelnetz viel mehr Sender...

                   

                   

                  Schön wär's! Bei meinen empfängt man viel weniger, HD fast garnicht! Hoffe es ändert sich im November, habe aber keinen Glauben daran! Bundesliga HD ist nur möglich, wenn BL HD2 sendet, ansonsten alles nur SD! Bei Sport ist es HD1 und 3 und dann nur noch Cinema HD, Discovery HD und Nat Geo HD! Anfragen bei meinen Betreiber werden garnicht beantwortet bzw. es wird auf Kabelkiosk verwiesen, schliesslich reichen für unsere Zuschauer RTL und Co in HD! A

                • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung
                  skywalker4

                  Also ich kann insgesamt 178 Sender empfangen, also deutlich weniger als mit einer normalen Sat-Anlage. Bei Sky habe ich auch nur Sky Cinema HD, Discovery HD und Nat Geo HD. Die anderen Sky-Kanäle waren gestern abend fast alle gestört (Kästchenbildung und Tonaussetzer). MGM und Disney Cinemagic sind immer schlecht zu empfangen. Ich habe von Sky eine neue Smartcard (PKN) bekommen. Anfangs kamen Meldungen die etwas mit Zuordnung zu meinem Receiver zu tun hatten. Irgendwann waren die Meldungen dann wieder weg. Sky Anytime ist immer noch bei 5%. Da tut sich gar nichts. Werden die Inhalte über einen bestimmten Transponder übertragen der in unserem Hausnetz vielleicht nicht eingespeist ist? Nächste Woche bekomme ich meinen Telefon- und DSL-Anschluss. Würde Anytime dann wieder normal funktionieren wenn ich den Receiver ans Internet anschließe (per Streaming)?

                   

                  Gruß

                   

                  Marco

                    • Re: Sky Anytime mit Sat-Kabelumwandlung

                      Hallo Marco,


                      die von Dir erneut beschriebenen Bildstörungen, wie Kästchenbildung und Tonaussetzer, deuten zusätzlich auf ein Signalproblem des Kabelanschlusses hin. Die Inhalte für Sky Anytime werden über den Transponder 65 eingespeist. Auf diesem liegen zum Beispiel auch die Sender: Sky Nostalgie, Sky Select drei bis sechs oder Sky Sport News.


                      Für die Streaminginhalte benötigt Du eine ausreichend gute Internetverbindung. Auch dort hängt die Anzahl der Streams von der Leitungsstärke ab.

                       

                      Ich kann Dir nur dringend empfehlen unseren Vor-Ort-Service in Anspruch zu nehmen. Wir können dieses Problem aus der Ferne leider nicht für Dich lösen.

                       

                      Viele Grüße,

                      Antje