5 Antworten Neueste Antwort am 08.06.2016 13:18 von uscmai RSS

    Frechheit...

    elbkind78

      Hallo..

       

      Folgendes, meine Frau und ich haben uns getrennt, Sky (sat) lief über ihren Namen bis Ende April, abgebucht wurde immer schon über mein Konto.

      Ab Anfang März habe ich Sky über T-Entertain gebucht auf meinen namen und über mein Konto..ich habe dafür das ich Kunde selbst werden wollte 100 euro Aktivierungsgebühr bezahlt da hätte ich auch den Alten Vertrag übernehmen können wäre billiger gewesen aber auf anraten eines Sky Mitarbeiters und dem von der Telekom wäre es besser auf meinen eigenen von den 100 euro hat keiner der beiden mich drauf hingewiesen.

       

      Wir wohnen seid 1.1.16 getrennt also kein gemeinsamer Haushalt beweise können erbracht werden, ich finde es von euch eine frechheit...so behält man keine Kunden!

       

       

      Ich denke ihr klärt das ansonsten geht das Geld wieder auf mein Konto und ich überweise die anfallenden monatlichen kosten zurück

       

      Bin echt Sauer sowas machen nur Firmen denen es echt schlecht geht...