12 Antworten Neueste Antwort am 16.07.2015 14:45 von Didi Duster RSS

    Fehlerhafte Abbuchungen & Kein Trikot

      Liebe Sky & Friends,

       

      heute möchte ich mich an euch wenden und hoffe auf Hilfe!

       

      Weder Postalisch, noch via Email oder telefonisch hat mir Sky seit 27.01.2015 helfen können.

       

      Nun erstmal kurz zu meinem Problem(en):

       

      25.01.2015 Sky bestellt, Paket Fußball mit Trikot für 16,99€

      27.01.2015 Receiver erhalten, kein Trikot

      30.01.2015 nach Rückfrage wo mein Trikot bleibt, habe ich als Antwort bekommen, angeblich nicht während TrikotAktion bestellt.

                         (habe Screenshot von Bestellseite angefertigt, hatte scheinbar geahnt da kommt noch was ;-/ )

      30.01.2015 statt Trikot kam ein 2. Receiver. Nach Rückfrage via Email was ich damit machen solle, habe ich es zurück geschickt.

      05.02.2015 1. Rechnung von Sky, alles i.O., bis auf mein Trikot

      05.03.2015 2. Rechnung von Sky, siehe da 2 x SKY berechnet und immer noch kein Trikot

                         nach Email Anfrage von mir, Betrag zurück gebucht und 16,99€ überwiesen

      15.04.2015 da nix von Sky kam habe ich die 16,99€ überwiesen und immer noch kein Trikot

      05.06.2015 Juhu, endlich ist das 2. Sky Paket, was ich nie bestellt habe, verschwunden von meiner Rechnung

                          jedoch werden 110,02€ abgebucht und ja, immer noch kein Trikot

      06.06.2015 nach telefonischer Rücksprache habe ich den Betrag zurück gebucht und 16,99€ überwiesen.

                         weitere Auskunft am Telefon: der Fall wird bearbeitet liegt in München.

      08.07.2015 diesen Monat 113,52€ (Juni + 3,50€ Rücklastschrift) abgebucht, auf Grund von Urlaub erst am 15.07.2015 bemerkt,

      15.07.2015 da SKY Systemprobleme hatte und die "freundliche" Dame am Telefon nicht weiter helfen konnte,

                         Betrag zurück gebucht und 16,99€ überwiesen.

      xx.xx.xxxx    mal schauen was da noch kommen möge

       

      Hat/hatte jemand ähnliche Probleme? Kann mir jemand helfen?

       

      Nach Rücksprache mit der Rechtsabteilung meines Arbeitgebers, habe ich zwar Anspruch auf Trikot, jedoch ist der Streitwert zu niedrig und würde mehr kosten als Nutzen verursachen.

      Ähnlich sieht es bei den unrechtsmäßigen Abbuchungen, hier muss man da Vorsatz nachweisen und das ist schwierig bei einem System.

      Jedoch muss ich keine Gebühren zahlen, die mir SKY in Rechnung stellen will, Vertragsstrafe & Rücklastschriftgebühr da diese nicht mein Verschulden sind sondern nur Zustandekommen da SKY Systemprobleme hat.

       

      Nach all den Schwierigkeiten frag ich mich: wirklich Systemfehler? unfähige Mitarbeiter? Oder sogar bewusstes Handeln?

       

      Es ist Traurig das Sky sowas nicht in den Griff bekommt und auch keine Entschädigung anbietet.

       

      Vielen Dank!