14 Antworten Neueste Antwort am 15.05.2017 16:40 von derrau RSS

    LG TV und SKY Receiver

    alex2016

      Hallo zusammen,

       

      ich hoffe hier kann mir jemand helfen oder ein Tipp geben. Aber erstmal von Anfang an, ich habe mir einen neuen Tv gekauft (LG 55 EG 9109) alle meine Gerät angeschlossen Blu-ray Player Apple TV funktioniert alles super, danach den Sky Receiver angeschlossen und beim umschalten Ton da aber kein Bild, gut dachte ich mir evtl. defektes HDMI Kabel, wurde  getauscht sowie alle anderen HDMI Eingänge ausprobiert , immernoch der selbe Fehler. Dann habe ich bei SKY angerufen,  dort habe ich mit dem Technicker alle einstellungen durchprobiert fehler immer noch da, Techniker sagte mir liegt am TV, ich dann am nächsten Tag bei LG angerufen, dort wurde mir gesagt fehler ist bekannt liegt am den Sky Receivern, ich wieder bei Sky angerufen dort sagte mir dann ein Techniker das es Problemme in Verbindung mit LG TV‘ s und Sky Harware gebe, und bot mir einen Receiver tausch an ( er dachte das es am Reciver lag). So nun gestern den Reciever angeschlossen wie auch nicht anders zu erwarten war, ist der Fehler beim umschalten immer noch da, zudem kommt bei dem neuen Reciverauf einigen Sendern überwiegend bei HD der Fehler 326.

       

      So langsam bin ich am vezweifeln und hoffe hier kann mir jemand helfen.

        • Re: LG TV und SKY Receiver

          Hallo alex2016,

           

          gerne helfe ich Dir weiter. Dein Anliegen hat etwas mit dem HDCP-Kopierschutz zu tun.

          In der Regel hilft es wenn Du im "Servicemenü"  unter dem Punkt "Bildschirm" der HDMI-Auflösung einen festen Wert wie

          zum Beispiel 720p oder 1080i zuweist.

           

          Bezüglich des Hinweis 326 benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. Eine Anleitung hierzu findest Du unter folgendem Link: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Gruß,

          Daniel

          • Re: LG TV und SKY Receiver
            Didi Duster

            Ein Techniker wird nur Kosten verursachen, denn es ist wohl noch folgendes gültig:

            "Leider liest man das in letzter Zeit häufiger von der Kombi Sky Receiver mit neueren LG TVs. Schuld daran ist die HDMI Verbindung , im speziellen der HDCP Kopierschutz, welcher auf Select besteht.

            In älteren LG TV Geräten ist und war alles OK. LG soll daran arbeiten, es ist aber nicht klar wann ein entsprechendes SW-Update von LG bereitgestellt wird. "

            Hat LG für dieses Problem, welches seit ca. 2 Jahren besteht, noch kein Software Update herausgegeben, so kann da wohl ein Techniker auch nichts machen! Kannst nur an deinem TV ausprobieren, ob es evtl. ein Software Update gibt. Die Fernseher werden ja nicht immer mit der neuesten Software ausgeliefert.

            • Re: LG TV und SKY Receiver
              alex2016

              Hallo Didi Duster,

               

              die Software habe ich bereits aktulisiert (Software File (Version 04.00.90) von der LG Seite eine neuere gibt es auch nicht.

               

              Ich denke eine Lösung wird sich nicht so einfach finden lassen, da LG an Sky verweist und Sky an LG.

                • Re: LG TV und SKY Receiver
                  Didi Duster

                  Hallo Alex,

                  dann wirst du momentan schlechte Karten haben. Auf jeden Fall lohnt sich in dieser Situation der Techniker vor Ort nicht.

                  Die knapp 40,00 EUR kannst du dir sparen.

                  • Re: LG TV und SKY Receiver
                    ibemoserer

                    alex2016 schrieb:

                     

                     

                    Ich denke eine Lösung wird sich nicht so einfach finden lassen, da LG an Sky verweist und Sky an LG.

                     

                     

                    Du musst dich an LG halten denn die sind dafür verantwortlich. Wenn es bei älteren Geräten diese Probleme nicht gab muss LG ihre Software ändern und zur Verfügung stelllen.

                     

                    Natürlich ist es ärgerlich aber diesmal kann man den schwarzen Peter nicht Sky zuschieben.

                  • Re: LG TV und SKY Receiver
                    alex2016

                    so nach dem ich bei LG hartnäckig geblieben bin, wir das Mainboard bei Tv getauscht, ich Berichte ob es was gebracht hat

                    • Re: LG TV und SKY Receiver
                      alex2016

                      So der Techniker von LG war heute da und hat das Mainboard getauscht und neue Software eingespielt, nur gebracht hat es nichts der Fehler ist noch weiterhin da. Und hat mich wegen der innovativen Technik an Sky verwiesen. Bin jetzt genau so schlau wie am Anfang. Und keiner gesteht den Fehler ein, die Schuld wird sich gegenseitig zugeschoben.

                        • Re: LG TV und SKY Receiver
                          herbst

                          Das ist ja blöd.

                          • Re: LG TV und SKY Receiver
                            ibemoserer

                            Du hattest die ganze Zeit mit deinem alten TV Sky schauen können nicht wahr?

                             

                            Jetzt kaufst du dir einen neuen Fernseher und plötzlich funktioniert der Sky Receiver nicht mehr.

                             

                            Warum es dann die Schuld von Sky ist weil du einen TV hast der nicht kompatibel ist frage ich mich dann doch?

                             

                            Du hast deine Hardware geändert und die passt nicht. Halte dich an LG wo die Fehler auch bekannt sind und nichts getan wird.

                             

                            Aber hier Sky den schwarzen Peter zuschieben zu wollen ist nicht OK

                             

                            Dieser Bug ist rein LG spezifisch weil ich habe dies noch von keinem anderen Hersteller gehört.

                             

                            Mache dene die Hölle heiss oder verkaufe den TV und lege dir einen zu der  diesen Fehler nicht hat.

                             

                            Ganz einfach

                          • Re: LG TV und SKY Receiver
                            derrau

                            alex2016

                             

                            Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden?

                             

                            Stehe aktuell genau vor dem gleichen Problem. LG 55EG9109 in Kombination mit dem Sky PRO UHD Receiver. Sky on Demand Filme brechen vor dem Start immer direkt mit dem Fehler 327 ab. Bildeinstellung habe ich schon geändert im Receiver und alle Ports am TV + neues HDMI Kabel durchgetestet -> ohne Erfolg.