2 Antworten Neueste Antwort am 11.07.2015 15:01 von Jano T. RSS

    Fördert Sky mit seiner Politik sogar das Cardsharing?

    muhusch

      Hallo Leute,

      ich weiß nicht, ob sich schon mal jemand darüber Gedanken gemacht hat; aber kann es nicht sein, dass Sky mit diesem Pairingwahn den Cardsharern sogar in die sprichwörtliche "Karte" spielt . Ich habe im Netz gelesen, daß diese Leute schon jetzt wieder die Möglichkeit haben das Skyprogramm trotz Pairings per Cardsharing weiter zu verbreiten und das für relativ wenig Geld. Einer holt sich offiziell das Skykomplettabo ( vielleicht sogar noch rabattiert ) und irgendwie wird das Signal von diesem Receiver abgegriffen und ins Netzt gestellt. Dort kann man dann über einen Server auf das Signal zugreifen ( bin technisch nicht so bewandert, aber klingt irgendwie machbar ). Früher hat man ja wohl nur die Keys gesendet aber bei den heutigen schnellen Internetanschlüssen, sollte es wohl kein Problem sein das ganze Paket ins Netz zu streamen. Ich weiß nicht, ob Sky sich in diesem Falle nicht selber ein Riesenei gelegt hat. Ehrliche treue Bestandskunden wurden vergrault, die vielleicht jetzt auf anderen Wegen das Skyprogramm nutzen, nur dieses mal ohne, dass Sky Geld dafür sieht.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten