23 Antworten Neueste Antwort am 26.05.2016 11:40 von Antje D. RSS

    Orangefarbenes Ausrufezeichen

    delian

      Hallo, ich habe seit Samstag das Vergnügen Sky nutzen zu können, wenn es möglich wäre

      Die Erstinstallation lief gut und habe noch auf die Freigabe der smartcard gewartet. Am nächsten Tag wollte ich voller elan den reciever starten, Ergebnis: Schwarzer Bildschirm. Ich also Stromversorgung unterbrochen, kurz gewartet, neu gestartet, da kam wenigstens schon mal kurz der hellblaue Bildschirm mit der Info, dass der Reciever neu gestartet wird, danach erneut schwarzer Bildschirm. Nach einigen Versuchen kam ich nicht weiter. Ich steckte alle Kabel nochmal ab, versuchte andere Anschlüsse am Fernseher. Als ich feststellte, dass es kein orangefarbener Punkt sondern ein Ausrufezeichen war, habe ich nachgeschlagen und den Reciever auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Erstinstallation lief... Programme liefen und ich war glücklich. Ich steckte Lan kabel und Festplatte wieder an.

      Am nächsten Tag wollte ich sky starten, das selbe Problem wie vorher....

      Heute ( ein weiterer Tag später) sitze ich vorm Fernseher führe erneut die Erstinstallation durch, Festplatte habe ich abgemacht (hab ich irgendwo gelesen).

      Liegt das am Reciever oder an der Festplatte???

       

      Es ist ärgerlich von 4Tagen, 3 mal die Erstinstallation durchzuführen und bis jetzt nur 1 tag gucken zu können.

       

      MfG

      Delian