20 Antworten Neueste Antwort am 03.04.2017 15:31 von Fabian V. RSS

    Sky CinemaHD Ton asynchron

    hmduc

      Hallo,

       

      jetzt würde es mich doch einmal wundern, ob ich der Einzige mit diesem Problem bin. Beim Sender sky Action HD kommt der Ton bei mir bei der englischen Tonspur generell um etwa eine Sekunde zu spät versetzt.

       

      Zur Information, ich habe Bild+Ton vom Sky Receiver direkt über HDMI-Kabel mit Fernseher verbunden, es hängt kein weiteres Gerät dazwischen.

        • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
          herbst

          Hast du Dolby Digital oder Stereo als Audioausgabe im Info-Menü? Probier das mal zu tauschen.

          • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron

            Hallo hmduc,

             

            es tut mir leid, dass Du Dein Programm nicht wie gewohnt nutzen kannst. Gerne helfe ich Dir bei Deinem Anliegen. Die Lippensynchronität kannst Du grundlegend im Servicemenü unter dem Punkt "Audio und Einstellungen" nachjustieren. Desweiteren kannst Du gerne einmal den Vorschlag von herbst ausprobieren.

             

            Ich freue mich auf eine Rückmeldung von Dir.

             

            Viele grüße,

            René D.

            • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
              curiousity

              Auch hilft es gelegentlich, wenn der laufende Film etwas vorgespult und dann zur gewünschten Stelle zurückgespult wird.

              • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                hmduc

                Hallo,

                erstmal Danke für die Rückmeldungen. Generell aber nochmal die Frage, ob dieses Problem eben auch bei anderen auftritt order nur bei mir. Das würde mir bei der Problemfindung schon weiterhelfen.

                 

                Zu den Vorschlägen:

                 

                - Dolby/Stereo: Sowohl im Info-Menü als auch direkt im Servicemenü ergibt Umstellung von Stereo z.B. auf Dolby Digital oder noch weiter auf Dolby Digital Plus eine größere Verzögerung, Problem bei Stereo bereits vorhanden --> Problem scheint mit Übertragungsbrandbreite HDMI zusammenzuhängen, da anspruchsvollere Ausgabe gleich größere Verzögerung

                 

                - Lippensynchronität: Der Offset bei der Synchronität geht leider nur ins positive, i.e. Offset draufschalten. Der Ton kommt bei mir bereits später als das Bild, daher würde diese Einstellung den Ton nur noch weiter in die falsche Richtung verschieben.

                 

                - Vor- und zurückspulen: Ich verstehe diese Option nicht ganz. So wie ich den Ansatz verstehe, müsste man dafür den Film erstmal aufnehmen bzw. nebenbei aufnehmen. Ist das so korrekt? Das habe ich noch nicht ausprobiert, wäre aber zumindest ein workaround, wenn es klappt, wenn auch eher suboptimal.

                 

                Ich würde eigentlich lieber versuchen das Problem zu verstehen und zu beheben. Von den bisherigen Merkmalen geht ja hervor:

                 

                - Problem ausschließlich bei Sky Action HD --> Servicemenü Audio verstellen würde andere Sender evtl. negativ beeinflussen

                - Dolby Digital erzeugt höhere Verzögerung als Stereo --> HDMI Übertragungsgeschwindigkeit könnte ein Einflussfaktor sein

                 

                Daher Frage:

                 

                - Tritt das Problem auch bei anderen Usern bei Sky Action HD auf --> Problem bereits beim Transmitter vorhanden

                - Ist HDMI Kabel defekt/zu schwach abgeschirmt --> Benutze das Standard HDMI Kabel, das von Sky mitgeschickt wurde, Problem tritt bei anderen Sendern ja nicht auf, Kabelproblem damit weniger wahrscheinlich?

                - Tritt das Problem nur bei mir auf --> Stellt sich die Frage auf welcher Frequenz wird Sky Action HD gesendet, mit welchen Sendern teilt sich Sky Action HD in München diese Frequenzen, sind diese Sender ebenfalls betroffen.

                 

                Wenn das Problem nun nur bei mir auftritt, so ist letzte Frage am wahrscheinlichsten und ich müsste die Sendequalität der Sender auf dieser Frequenz überprüfen.

                  • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                    herbst

                     

                    - Vor- und zurückspulen: Ich verstehe diese Option nicht ganz. So wie ich den Ansatz verstehe, müsste man dafür den Film erstmal aufnehmen bzw. nebenbei aufnehmen. Ist das so korrekt?

                    Der Sky+ Receiver nimmt für Timeshift automatisch auf.

                     

                      - Tritt das Problem auch bei anderen Usern bei Sky Action HD auf

                    Habe ich hier noch nie gelesen (Muss nichts heißen...)

                     

                     

                    - Tritt das Problem nur bei mir auf --> Stellt sich die Frage auf welcher Frequenz wird Sky Action HD gesendet, mit welchen Sendern teilt sich Sky Action HD in München diese Frequenzen, sind diese Sender ebenfalls betroffen.

                     

                    Wenn das Problem nun nur bei mir auftritt, so ist letzte Frage am wahrscheinlichsten und ich müsste die Sendequalität der Sender auf dieser Frequenz überprüfen.

                    Kanalbelegung - Sky - Installationshilfe

                    action hd.JPG

                    Hast du Satelitenempfang?

                    • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                      asuchane

                      Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem mit Sky Action HD in Englisch, und zwar mit meinen beiden Kabel-Receivern (2011 und 2015) über verschiedene Übertragungswege / Kabel und sowohl in meiner alten als auch in meiner neuen Wohnung (jeweils Kabel Deutschland). Hat sich in dieser Angelegenheit mittlerweile eine Lösung gefunden?

                        • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron

                          Hallo asuchane,

                          eine allgemeine Lösung wurde bisher nicht gefunden. Der Fehler besteht also nur, wenn Du auf die englische Tonspur wechselst? Sind eventuell noch weitere Sender betroffen?

                          Viele Grüße,
                          Fabi

                            • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                              asuchane

                              Hallo Fabi,

                               

                              danke für die Rückmeldung. Das Problem betrifft tatsächlich ausschließlich die englische Tonspur bei Sky Action HD. Bei Sky Action, bei anderen Sendern oder bei der deutschen Tonspur tritt es nicht auf, bei Sky Action HD aber eben auch in allen bisherigen Situationen / Konstellationen. Ich hatte gehofft, hier im Forum neben dem Threadersteller noch andere Betroffene und vielleicht Gemeinsamkeiten zu finden, die zu einer Lösung des Problems beitragen könnten.

                               

                              Gruß

                              Alex

                                • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron

                                  Hallo Alex,

                                   

                                  entschuldige die verspätete Antwort. Der Fehler tritt scheinbar nicht bei vielen Nutzern auf. Auch ich konnte ihn nicht nachstellen. Welche Hardware nutzt Du genau vor Ort? Verwendest Du einen AV-Receiver mit Sound-Anlage? Nachdem ich genauere Info´s habe, werde ich den Fall an die entsprechenden Kollegen zur Klärung weiterleiten.

                                   

                                  Viele Grüße,

                                  Fabi

                                    • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                                      asuchane

                                      Hi Fabi,

                                       

                                      kein Problem, ich bin ja froh, dass das Thema hier überhaupt schon einmal angesprochen wurde. Ich verwende den Humax PR-HD 3000C in Ver 00f von 2011 sowie bis vor Kurzem per Zweitkarte Ver 010 von 2015, und bei beiden Receivern (an bislang zwei verschiedenen TV-Anschlüssen) tritt dieses Problem auf. Dabei ist es egal, ob ich den Receiver per optischem Kabel (getestet mit 2 verschiedenen) an meinem 5.1-AV-Receiver oder direkt per HDMI-Kabel anschließe (getestet mit diversen Kabeln an 2 verschiedenen Fernsehern und 1 Beamer, jeweils mit internen Lautsprechern). Da das Problem ausschließlich bei Sky Action HD mit englischer Tonspur auftritt (Sky Action HD deutsch & Sky Action Englisch sowie alle anderen Sender laufen), würde ich eine Ursache in der angeschlossenen Peripherie auch eher ausschließen.

                                       

                                      Vielen Dank, dass du das Thema weiterverfolgst. Ich würde mich freuen, wenn wir dem Problem irgendwie auf den Grund gehen könnten.

                                       

                                      Gruß

                                      Alex

                            • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                              hagbard

                              Hallo zusammen,

                               

                              ich habe exakt genau dasselbe Problem bei Sky Action HD im Originalton. Ich benutze den Sky+ Pro UltraHD Receiver (allerdings "nur" in 1080p, also "normaler" FullHD-Auflösung) verbunden über HDMI mit dem TV. Das Problem trat aber auch schon bei meinem letzten Receiver (ebenfalls von Sky, mit externer Festplatte) auf und ist wirklich nervig und mir auch völlig unverständlich. Bei allen anderen Sendern gibt es das Problem ja nicht. TV-Anbieter ist übrigens Vodafone/KabelDeutschland.

                               

                              Es würde mich wirklich freuen, wenn Sky hier eine Lösung herbeiführen könnte. Und ich bin mir auch nicht sicher, ob das Problem wirklich nur bei wenigen Benutzern auftritt. Schliesslich betrifft es ja 'nur' die Originaltonspur bei einem einzigen Sender, vielleicht ist auch vielen einfach nicht bekannt, dass der Fehler auftritt.

                               

                              Viele Grüße,

                              Hagbard

                              • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                                benni3001

                                Hallo zusammen,

                                 

                                ich habe auch ein Problem mit asynchronem Ton. Aber bei SkyBundesliga (Also auf Deutsch). Solange ich auf "Stereo Kommentar" gucke ist alles ganz normal. Schalte ich aber auf "Dolby Kommentar" ist der Ton mindestens 1 sekunde versetzt. Man merkt es natürlich während des Spiels nicht, aber bei den Vorberichten, der HalbzeitAnalyse oder bei Interviews ist der Ton schon sehr versetz zum Bild. Ob dies auch bei anderen Sendern ist kann ich leider nicht sagen.

                                Ich habe eine neue Bose Lyfestyle 650 Anlage. Natürlich ist der Sky Receiver über HDMI mit der Anlage verbunden und der Fernseher ist auch über HDMI mit der Anlage verbunden. Ich habe die Ton Ausgabe im Sky Ton Menü auf "Dolby Audio -> Dolby Digital Plus" eingestellt.

                                 

                                Eventuell hatte ja schon mal jemand das gleiche Problem und hart einen Typ!!

                                 

                                Viele Grüsse

                                Benni

                                • Re: Sky CinemaHD Ton asynchron
                                  mysthika

                                  Hallo Hallo

                                   

                                  Auch ich habe dieses Problem allerdings auch im Deutschen Ton auf SYFY

                                  Leider kann ich es auch nicht über den Reciever einstellen da es nur in eine Richtung geht und das ist leider die falsche.

                                  Ich habe auch schon zwischen Dolby und Stereo geswitcht, ohne Erfolg.

                                  Restart hab ich ebenfalls probiert, keine Änderung.

                                   

                                  Allerdings ist das auch nur bei den Serien und Filmen. In der Werbung dazwischen ist alles wie es sein soll.!

                                   

                                  Recievermodell : ESd-160s

                                   

                                  Wäre super wenn es dafür ein Lösung geben würde. Es nervt tierisch

                                   

                                  LG Sandra