1 Antwort Neueste Antwort am 11.05.2016 11:31 von Mia S. RSS

    2. Mahnung trotz Versprechen eines Mods der Kontobereinigung

      Vor ca. 9 Tagen hatte ich meine 1. Mahnung erhalten, nach dem ich meinen verlängerten Vertrag auf Grund einer unberechtigten Abbuchung

      von 296 Euro widerrufen hatte. Diesmal will Sky keine 300 Euro mehr haben, sondern ca. 17 Euro.

      Glaubt Sky dass ich die kleinere Summe zahle, um endlich meine Ruhe zu haben?

       

      Bei mir kommt immer mehr das Gefühl auf, die Mods hier sind einzig und allein dazu da um die Kunden zu beruhigen.

      Ich hatte nach der Kundenbereinigung durch Uli, ihr und dem Forum geschrieben, ich wäre enttäuscht wenn ich keine 2. Mahnung erhalten sollte.

      Uli schrieb noch hier im Forum, dass der Fall erledigt sei.

       

      Wie viele Fälle sind denn hier offiziell erledigt, die dann gar nicht erledigt sind?

       

      Was hier abgeht empfinde ich als ganz große Sauerei. Ich habe mehrfach schriftlich, dass ich Sky nichts mehr schulde.

      Ach so, bitte sperrt mir nicht die Karte, welche sich irgendwo  in Eurer Unordnung befindet.

       

      Jetzt noch was zum Wegschmeißen, klingelte bei mir gerade mein Telefon mit unbekannter Nummer.

      Laut Internet ist das eine der Sky Vertriebsnummern.

       

      Freunde, ich trinke lieber ein Glas Eiter als mich noch mal mit Sky einzulassen.

       

      Ich möchte betonen, dass sich meine Kritik hier auf das Unternehmen bezieht, nicht auf die Angestellten, die das Spiel zum Erhalt ihrer Arbeit mitspielen müssen. Unter meinen Zeilen füge ich ein, was mir die Mod geschrieben hatte:

       

      entschuldige die verspätete Antwort. Ich habe Deinen Vertrag genau geprüft. Laut meinen Unterlagen, ist Dieser zum 30. März 2016 beendet worden. Durch die spätere Bearbeitung, wurden Dir die Kosten berechnet, die im Gegenzug wieder korrigiert wurden. Ich habe die Gutschriften der offenen Posten in Deinem Kundenkonto, veranlasst. Diesbezüglich kann ich Dich beruhigen. Du hast keinen offenen Saldo mehr.