35 Antworten Neueste Antwort am 09.05.2016 21:31 von cogan RSS

    Nicht eingehaltene Zusagen bei Vertragsverlängerung

    ravvel

      Hallo zusammen,

       

      ich habe am 30.04.2016 telefonisch mein Abonnement verlängert.

      Da ich bislang einen eigenen Receiver verwende, mit dem ich das neue Entertainment-Paket laut Aussage der Mitarbeiterin nicht vollständig nutzen könne, sagte man mir in diesem Telefonat aufgrund meiner fast 18-jährigen Vertragstreue einen kostenlosen Sky+ Receiver mit 2 TB Festplatte sowie ein kostenloses WLAN-Modul zu. Heute habe ich die Abo-Bestätigung sowie den Receiver erhalten, leider lediglich mit einer 320 GB Festplatte und ohne WLAN-Modul.

       

      Im Rahmen einer heutigen telefonischen Anfrage bei der Service-Hotline erhielt ich die Antwort, dass man mir die 2 TB Festplatte sowie das WLAN-Modul trotz Zusage nicht zur Verfügung stellen könne. Aufgrund meines Unverständnisses und zur Lösung des Problems wollte mich der Mitarbeiter in die Fachabteilung verbinden, die allerdings nicht erreichbar war.

       

      Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht und wie soll ich nun damit umgehen? Ein Widerruf der Vertragsverlängerung ist zeitlich noch möglich.

       

      Danke vorab und viele Grüße

      Ravvel