2 Antworten Neueste Antwort am 02.05.2016 22:48 von sur RSS

    Probleme mit Firefox und IE11

      Hallo Leute,

       

      ich habe folgendes Problem:

       

      Und zwar möchte ich seit kurzem Sky Online verwenden und es funktioniert einfach nicht. Ich habe schon nach hartnäckiger Recherche heraus gefunden, dass Edge und Chrome anscheinend gar nicht mehr unterstützt werden. Das war ja auch erstmal soweit kein Problem, also bin ich auf Firefox bzw. IE 11 umgestiegen.

       

      Hier sagt mir der Systemcheck, dass alles in Ordnung sei. Wenn ich dann einen Film anschauen möchte, folgt eine Drehung im Ladebalken und anschließend ein schwarzer Bildschirm. Das war es dann auch soweit, mehr tut sich da dann nicht.

       

      Ich habe Silverlight, Firefox und IE neu installiert, sowie alle Schnellhilfetipps (Cache löschen, Arbeitsspeicher löschen etc.) ausprobiert. Hilft alles nichts. Ich vermute stark, dass es an Windows 10 liegt, da ich Sky vor ziemlich genau einem Jahr schon einmal benutzt habe. Der einzige Unterschied war das damalige Windows 8.2.

       

      Ich hoffe stark, dass mir da irgend jemand weiterhelfen kann. Danke schon mal im Voraus!

        • Re: Probleme mit Firefox und IE11
          Sanny G.

          Hallo inaktiv180,

           

          der "Edge" wird in der Tat nicht unterstützt, Google Chrome ja.

           

          Hast Du es schon über Google Chrome oder der App ausprobiert?

           

          Bezüglich Google Chrome: Wenn es dort zu Problemen kommt, gib in die Adresszeile "chrome://components" ein. Führe dann die manuelle Updatesuche für das Widevine Plus-In durch. Nachdem dies positiv verlaufen ist, muss das Plug-In unter "chrome://plugins" aktiviert werden. Bei Bedarf setze den Haken bei "Ausführen immer erlauben".

           

          Wegen der App: Diese installiere einfach über den Windows-Store.

           

          Gruß, Sanny

          • Re: Probleme mit Firefox und IE11
            sur

            Ich nutze am liebsten die App für Win10. Mehr als du da rausholen kannst, steckt in Sky Online nicht drin