43 Antworten Neueste Antwort am 28.04.2016 13:16 von snowking RSS

    champions league auf Sky

    juergen-muc

      Hallo Leute,

      ich muss heute mal was los werden, was unbegreiflich ist.

       

      Heute Atletico Madrid gegen die Bayern, wie kann es sein, dass der öffentlich rechtliche TV Sender ZDF, alle Infos dem TV Zuschauer bietet, nach dem Spiel, die Atmosphäre, die Stimmung und Interviews.

      Ich kann nicht nachvollziehen, warum die so eine Unverschämtheit an den Tag legen und nicht wie bei SKY, wo man doch zahlt für das Geschehen, keine Werbung gesendet wird, da ist doch Sky ein großes Vorbild, dem Kunden gegenüber. oder verwechsele ich hier etwas.


      Wozu die ganzen Infos, es ist doch völlig normal, wenn der Schiery die Pfeife aus dem Mund hat, dass dem Kunden klar gemacht wird, was er noch alles zu besorgen hat, denn dafür zahlt er ja schließlich, oder ??

      Was will der zahlende Kunde mit der Atmosphäre, den Interviews, die Stimmung der Leute im Stadion, da ist doch Werbung viel interessanter, vor allem, man hat sie ja auch gebucht, weil man das Spiel sehen wollte, oder hatte ich jetzt die Werbung gebucht im Monat ???


      Jedenfalls wollte ich mein Kompliment los werden, für die exzellent Kundennähe und auch die, wie nett man doch im Kundencenter behandelt wird, ich werde mit Freude auf das nächste Fußballspiel hin fiebern, um keine Werbung zu verpassen, den ich glaube, so wie mir das Sky zeigt, geht es nur darum, oder habe ich da was verwechselt, schon wieder natürlich.


      Auf ein baldiges ... wird ihnen präsentiert....wurde ihnen präsentiert... alles andere ist auch langweilig... was meint der Rest dazu, liebe Kunden ???

        • Re: champions league auf Sky

          Ich gratuliere dir (und danke dir) zu deiner flammenden Rede. Allerdings, du kämpfst gegen Windmühlen. Ich selbst habe bereits im März 2015 einen Brief diesbezüglich nach Unterföhring geschickt, der bis heute nicht beantwortet wurde und meine Nachfragen beim Kundenservice auch erfolglos blieben.

          Siehe auch dazu, wenn du willst den folgenden Thread, ein Sammelsurium zur Stimmungslage unter den Sky Abonnenten voll Kritik und Verwünschungen etc.

           

          Warum führt sky jetzt auch Unterbrecherwerbung ein ?

            • Re: champions league auf Sky
              herbi100

              Zu

              "ein Sammelsurium zur Stimmungslage unter den Sky Abonnenten voll Kritik und Verwünschungen etc."

               

              Ob das die Stimmung unter den Sky Abonnenten widerspiegelt, bezweifle ich, sind doch immer die selben die sich dort zu Wort melden.

               

              Werden sich auch bald hier einfinden.

                • Re: champions league auf Sky

                  herbi100 schrieb:

                   

                  Ob das die Stimmung unter den Sky Abonnenten widerspiegelt, bezweifle ich, sind doch immer die selben die sich dort zu Wort melden.

                   

                  Werden sich auch bald hier einfinden.

                  Das sind eben die gewählten Repräsentanten der Sky-Abonnentenschaft, die hier ihre Arbeit verrichten, um für alle Abonnenten zu sprechen und Verbesserungen zu erreichen

                  Übrigens bist du auch immer derselbe

                    • Re: champions league auf Sky
                      herbi100

                      "Das sind eben die gewählten Repräsentanten der Sky-Abonnentenschaft, die hier ihre Arbeit verrichten, um für alle Abonnenten zu sprechen und Verbesserungen zu erreichen"

                       

                      Wie kommst Du auf so etwas?

                       

                      Bilde mal eine Lichterkette nach München, mit allen Sky Kunden, die Werbung stört, ist doch schnell gebildet, mit den 20 bis 30 Leuten, wird sie nur sehr kurz sein.

                      • Re: champions league auf Sky

                        alexwabg schrieb:

                         

                        Das sind eben die gewählten Repräsentanten der Sky-Abonnentenschaft, die hier ihre Arbeit verrichten, um für alle Abonnenten zu sprechen und Verbesserungen zu erreichen

                        Achwo. Nicht im Ansatz. Es sind halt diejenigen die nicht müde werden das heutige Sky für den aktuellen Kurs zu kritisieren. Aber selbst ich werde da ja ruhiger. Und bald bin ich hier ganz verschwunden.

                        Dann sind ja User wie didi oder stephan1 noch da

                      • Re: champions league auf Sky
                        juergen-muc

                        Ach Herbi,

                         

                        dann lasse mich einen Vorschlag machen, zahle noch mehr im Monat und bitte um mehr Werbeunterbrechungen, dies würde doch dann die Meinung wieder spiegeln, oder ??

                          • Re: champions league auf Sky

                            Da schätzt du Herbi falsch ein. Herbi würde auch wieder Qualität nehmen und dafür mehr zahlen. Er weiß aber das Sky das nicht mehr liefert. Also nimmt er bei Sky das was er kriegen kann und macht sich über das was er nicht ändern kann keine Gedanken.

                             

                            Ist ganz simpel.

                        • Re: champions league auf Sky

                          Hallo Jürgen,

                           

                          wie herbi100 so treffend formuliert, interessiert sich die Mehrzahl der Sky Kunde eher für die gewährten Rabatte als für Qualität. Und ich habe heute dieses Spiel auch beim ZDF geschaut.

                          Sky läßt lieber die Emotionen weg und zeigt Werbung. Das Geld muss halt fließen. Wielange das so sein wird richtet sich danach wie lange es sich die geneigten Sky Kunden gefallen lassen. Bisher sind die mit Protest, wie Herbi anmerkt, in der Minderheit.

                          die Mehrheit akzeptiert alles was Sky da an Auflagen für ein Abo verlangt, Hauptsache der Rabatt ist groß genug.

                          Sky ist nun einmal ein Spiegelbild der, in Mehrheit, heute vorhandenen Kundschaft.

                            • Re: champions league auf Sky
                              juergen-muc

                              das ist mir bekannt, Sparen ist wichtig --- der Geiz sitzt überall..... wir haben über 10 Sportkanäle wo nicht gesendet wird, dort könnte man Geld schaufeln ohne Ende... weil den Quark so und so niemand sieht.

                                • Re: champions league auf Sky

                                  Solange die Mehrheit der Kundschaft Sky so will wie es aktuell aufgestellt ist, sind der Rest nur Querulanten die entweder murrend bleiben oder eben kündigen.

                                  Oder wie es Sky Mod jano letztens so treffend umschrieb, wer Sky will der muss eben Sky so nehmen wie es heute ist. Ein "Back to the roots" a la Premium PayTV wie Premiere ist sicherlich nicht geplant.

                                    • Re: champions league auf Sky
                                      snowking

                                      Also im Prinzip fand ich den Kommentar auf Sky angenehmer als im ZDF (trotz der Warnung vor Dittmann). Was die Werbung betrifft, ist das ja leider nichts Neues....  Trotzdem, als ich beim Zappen zwischen ZDF und Sky den Kommentator plötzlich über "Game of Thrones" statt über das Spiel reden hörte, dachte ich, ich bin im falschen Film. - Das mag ja bei unwichtigen, vor sich hintröpfelnden Spielen angehen aber hier wirkte das komplett deplaziert and störend.  Ob es da draußen noch irgendjemanden gibt, der die Info über die Serie nach dem Werbemaraton der letzten Wochen ein weiteres mal gebraucht hat, wage ich stark zu bezweifeln.  Mit solchen Aktionen ist der Imageschaden für Sky mit höchster Wahrscheinlichkeit viel Größer als jeglicher Werbenutzen für die Serie und hinterläßt das Bild eines drittklassigen Dauerwerbesenders und nicht eines Prämiumanbieters!   (Hoffe, das liest mal einer der verantwortlichen Nullchecker)

                                        • Re: champions league auf Sky

                                          Du hast das treffend umschrieben. Wenn man sky schaut und gefühlt 40 Mal am Tag den guten Elyas mit seiner Werbung für die sky Box Sets sieht, fragt man sich auch......muss Sky wirklich die BoxSets so massiv bewerben um auch dem letzten Sky Kunden die Krücke Sky Receiver aufzudrücken der vielleicht doch nur ne 384 bkit DSL Light Leitung hat?

                                          Werbung auf Sky wirkt mitllerweile sehr belästigend, außer vielleicht auf die positiven Dauerwerbekonsumierer. Die sollten sich dann aber wohl eher die Privaten antun. Da bekommt man bisher noch mehr Werbung.

                                          Fussball verkommt bei Sky mehr und mehr zum Werbespektakel und das in den unmöglichsten Situationen...man nehme die Emotionen nach dem Spiel....da muss erstmal Krombacher reingepackt werden....

                                           

                                          Naja...was solls....That's Sky...

                                          • Re: champions league auf Sky

                                            snowking schrieb:

                                             

                                            Trotzdem, als ich beim Zappen zwischen ZDF und Sky den Kommentator plötzlich über "Game of Thrones" statt über das Spiel reden hörte, dachte ich, ich bin im falschen Film.

                                            Dittmann war im falschen Film,  der sollte nämlich eigentlich Star Wars ansagen

                                              • Re: champions league auf Sky

                                                Naja, der Kai Dittmann kann ja so gesehen nix für. Ist halt wohl Auflage in allen Verträgen mit Sky. Ich denke nicht das die Kommentatoren dies freudig tun weil es gerade nix über das aktuelle Spile zu berichten gibt.

                                                Es hat eben sicher auch seine Gründe das Marcel Reif nach dieser Saison Sky verläßt.

                                                  • Re: champions league auf Sky

                                                    Das komische bei Dittmann war, der ist wohl so auf GoT programmiert worden in den letzten Wochen, dass er wirklich nicht geschnallt hatte, dass ab jetzt Star Wars das neue Thema bei EigenwerbegequakeTV ist

                                                     

                                                    Marcel Reif sucht eine neue Herausforderung und geht ohne Groll...

                                                     

                                                     

                                                      • Re: champions league auf Sky

                                                        alexwabg schrieb:

                                                         

                                                        Marcel Reif sucht eine neue Herausforderung und geht ohne Groll...

                                                         

                                                         

                                                        Grins.

                                                         

                                                        Naja zwischen den Zeilen muss man da schon lesen können. Im Zeugnis steht ja auch oft..."Er/Sie war stehts bemüht". Und Reif ist ein sehr guter wie ich finde....ja gibt auch welche die meinen der geht garnicht.

                                                         

                                                        Der geht doch nicht weil Ihm Fussball Comments keinen Spaß mehr machen....

                                        • Re: champions league auf Sky

                                          juergen-muc schrieb:

                                           

                                          Hallo Alex,

                                           

                                           

                                           

                                          Danke für Deine Anteilnahme, ich weiß, dass es nichts bringt, aber auskotzen musste ich mich, die sollen ruhig bald pleitegehen die Deppen, haben mehr als 10 Sportkanäle, wo nicht gesendet wird, da kann man 24 Stunden, die ****** Werbung senden, die so und so niemand sieht.

                                           

                                          Teleshopping würde sich da anbieten, da warte ich schon drauf, ich befürchte aber, da werden wohl eher auf Sky Cinema die Pausen zwischen zwei Filmen bis zu 60 Minuten lang...

                                           

                                          Und für alle, wie dich, gibt's bald Sky Klo HD, wenn du dich mal auskotzen musst

                                          Dieses Thema zieht sich durch alles hier irgendwie

                                          • Re: champions league auf Sky
                                            juergen-muc

                                            Ich sehe schon, es bewegt diese Thematik mehr, als man denkt... vielleicht wird Sky wieder zu Premiere, wo man sich dann diese Kanäle wieder leisten muss, ohne Geiz ist geil.

                                            Meine Hoffnung wäre es.

                                            • Re: champions league auf Sky
                                              happywolf

                                              Ich denke an Tagen wo das ZDF Fußball sendet kann sky sich das sparen. Dann spart sky  doch Geld und kann es sinnvoller verwenden. Oder muss sky immer das komplett Pack. kaufen und  daher senden.