11 Antworten Neueste Antwort am 27.04.2016 09:14 von Ulrike R. RSS

    Sky hat zu viel abgebucht...

    janinaa

      Liebes Sky Team,

       

       

      Mitte Januar habe ich ein Sky-Abo bei Ihnen abgeschlossen. Meine Eltern hatten bis kurz vorher auch ein Abo, was sie aber gekündigt haben, weil kein Interesse mehr bestand. Am 03.02.2016 wurden mir per Bankeinzug 100 Euro zu viel abgebucht. Grund dafür: Ihr dachtet, dass meine Eltern Ihr Sky Abo verlängert/ neu gekauft haben. Da wir die selbe Anschrift haben, wurde nur auf die Adresse geachtet und unter der Kategorie: einmalige Aktivierungsgebühr (Anzahl 2 - warum auch immer?!) 159,00€ abgebucht. Das sind 100,00€ zu viel. Auf meinem Vertrag, der mir schriftlich zugeschickt wurde, steht nur 59,00€. Ich nutze Sky in meinem eigenen Bereich im Haus. Habe ein eigenes Konto von dem der Betrag abgebucht wird. Ich weiß nicht wo das Problem ist. Alles sehr ärgerlich!!

      Natürlich habe ich schon mehrmals (ca. 10x) mit dem Sky Kundenservice gesprochen, mir wurde zugesichert, dass der Auftrag sich in der richtigen Abteilung befinde und das Geld auf das Sky Konto oder auf mein Bankkonto überwiesen wird. Natürlich passierte mal wieder nichts. Heute habe ich wieder angerufen, nachdem zunächst die Verbindung abgebrochen ist, versuchte ich es erneut. Diesmal wusste mein Gesprächspartner überhaupt nichts von meiner Situation, wollte mich zweimal an den dafür "zuständigen" Mitarbeiter verbinden, klappte aber nicht. Er meinte, er erkundigt sich, wie die Mitarbeiter zuvor auch, und er könnte mir auch nicht sagen, wann sich das Problem lösen würde.

      Ich habe ihm schonmal mündlich mitgeteilt, dass ich, wenn das Geld nicht bis zu einer genannten Frist überwiesen ist, den Bankeinzug kappen werde, weil jeden Monat abgebucht wird, jedoch nichts mit meiner Beschwerde passiert.

       

       

      Sollte bis zum -15.05.2016- das Geld nicht auf meinem Konto sein, sperre ich mit sofortiger Wirkung den Bankeinzug von Sky.

       

       

      Ich hoffe, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt. Schonmal vielen Dank im Voraus!

       

       

      Viele Grüße

      Janina