4 Antworten Neueste Antwort am 26.04.2016 22:11 von frando1 RSS

    Probleme nach Vertagsverlängerung

    frando1

      Guten Abend,

       

       

      ich habe gestern Abend bereits zwei mal mit der Hotline telefoniert und mir wurde nahe gelegt mein Anliegen nochmal schriftlich darzulegen.

       

       

      Ich fange vorne an, mein Problem zu schildern.

       

       

      Mein 2 Jahresvertrag endete Ende Februar diesen Jahres.

      Bereits bei den ersten Rückholtelefonaten von Ihnen, sagte ich, dass ich nicht bereit bin für die selbe Leistung mehr zu bezahlen als in den Jahren zuvor. Daraufhin erklärte man mir, dass ich durch die neuen Senderpakete/Serien auf Abruf/SerienStaffeln etc. ja auch mehr Leistungen haben würde und dafür müsste man halt auch mehr bezahlen.

      Den entsprechenden Mitarbeitern am Telefon gab ich durchaus recht, jedoch gab ich zu bedenken, dass ich nicht den Skyrecorder nutze sondern an den Horizonrecorder von Unitymedia gebunden bin. Da musste man mir wohl oder übel recht geben ... Naja, ein paar Tage später -müsste so um den 23.02.2016 gewesen sein- rief mich eine sehr nette Dame an und unterbreitete mir folgendes Angebot:

       

       

      -34,99€ monatlich

      -ich behalte exakt das, was ich die 2 Jahre zuvor hatte.

       

       

      Sie sagte extra noch, dass man nichts umstellen muss, also nicht in SkyStarter oder SkyEntertain wechselt, sondern SkyWelt bleibt und nichts ändert sich. Habe mehrmals bei diesem Gespräch gefragt, ob sich wirklich nichts ändert und ich weiterhin alles das empfangen kann, wie die zwei Jahre zuvor. Jede Nachfrage wurde von ihr bejaht. Also dachte ich mir, warum nicht, hatte ja alles was ich die Jahre vorher hatte zum selben Preis.

       

       

      Heute zum Start von der neuen Staffel Game of Thrones schalte ich auf SkyAtlantic und musste feststellen, dass der Sender nicht freigeschaltet ist. Dachte mir nichts dabei und rief bei der Hotline an.

      Die Dame an der Hotline war nett wie immer, und hörte sich mein Problem mit SkyAtlantic an und schaltete mich kurz weg um etwas zu klären. Nach kurzer Rücksprache  meldete sich die Dame wieder und sagte mir, dass SkyAtlantic nicht mehr in SkyWelt enthalten sei, ich aber gerne SkyEntertain für 5€ dazu buchen könnte.

      Ich bin beinahe aus allen Wolken gefallen und habe ihr den Ablauf meiner Vertragsverlängerung geschildert, in dem es hieß das sich nichts ändert ... Und ich nur unter dieser Voraussetzung den Vertrag verlängert habe.

      Die Serie Game of Thrones ist einer der Eckpunkte, warum ich Sky weiter behalten wollte. Nun scheint aber genau einer dieser aus meinem Abo gefallen zu sein. Jetzt ist es sogar so, dass ich für weniger Leistungen den selben Preis bezahle wie vorher, dies war nicht Grundlage des Vertrags.

      Auch wenn die Dame mir meine Schilderung der Vertragsverlängerung glaubte, seien ihr die Hände gebunden.

      Sie sagte, ich solle mich durchaus zusätzlich mit meiner Beschwerde schriftlich an Sky wenden, weil sie leider nicht befugt ist, mir entgegen zukommen.

       

       

      Habe mich für das Gespräch bedankt und aufgelegt.

      Ein paar Minuten später rief ich nochmals an, um noch etwas loszuwerden.

       

       

      Erneut hatte ich eine nette Dame am Telefon, diese sich mein Anliegen erneut anhörte. Dabei kam kurz Hoffnung auf, da sie feststellte, dass ich ja das alte Paket SkyWelt Paket habe und SkyAtlantic darin enthalten sein muss. Diese kurze Hoffnung wurde nach kurzer Rücksprache ihrerseits leider zerstört und endete im Endeffekt genau so wie das erste Telefonat.

       

       

      Ich bin nun seit mehreren Jahren immer ein zufriedener SkyKunde gewesen und fühle mich völlig falsch beraten. Die Vertragsverlängerung ist unter völlig falschen Informationen zustande gekommen. Mir wurde gesagt es ändert sich für mich als Kunden nichts. Auch nach mehrmaligen nachfragen bzgl der neuen Paketen, hieß es immer, sie haben ja das SkyWelt Paket und sie wechseln ja nicht in SkyStarter bzw. SkyEntertain und somit ändert sich nichts.

      Auch das die Dame bei dem zweiten Telefonat -gestern- mir erst sagte, dass SkyAtlantic im alten SkyWelt Paket enthalten sei, zeigt mir, dass wahrscheinlich nicht alle Bescheid wissen, was wie in welchen Paketen enthalten ist oder eben nicht ... So leider auch die Dame, bei der ich unter falschen Voraussetzungen der Vertragsverlängerung zugestimmt habe.

       

       

      Fazit, meine Frau und ich sind sehr enttäuscht und konnten gestern Abend nicht die erste Folge von Game of Thrones schauen ... Auf die wir uns seit Monaten freuen.

       

       

      Wobei viel schwerer wiegt, dass ich mich seitens Sky getäuscht fühle und hoffe auf ein gutes Kundenmanagement Ihrerseits, um ein eigentlich sehr zufriedenen SkyKunden nicht zu verlieren.

       

       

      Ich verbleibe mit der Hoffnung auf eine baldige Reaktion ihrerseits.

       

       

      Mit freundlichen Grüßen

        • Re: Probleme nach Vertagsverlängerung
          herbst

          Steht auf deiner Vertragsbestätigung als Grundpaket Welt oder Starter?

            • Re: Probleme nach Vertagsverlängerung
              frando1

              Sowohl online als auch auf meiner Vertragsverlängerung steht "SkyWelt" als Grundpaket.

              Dies war auch die 2 Jahre zuvor so und auf Grund der Aussage, dass sich nichts ändert und ich nicht in die neuen Grundpakete "SkyStarter" bzw. "SkyEntertain" wechsel, gab es für mich auch keinen Anhaltspunkt das sich an den Leistungen etwas ändert.

                • Re: Probleme nach Vertagsverlängerung
                  Nadine S.

                  Hallo frando1,

                   

                  es tut mir leid, dass es zu Problemen nach der Vertragsverlängerung kam und Du gestern nicht "Game of Thrones" schauen konntest. Der Kanal Sky Atlantic/HD ist seit November 2015 im Sky Entertainment Paket enthalten. Sofern Du Dich noch in der alten Paketstruktur befindest und das Sky Film Paket abonniert hast, ist der Sender ebenfalls freigeschaltet. Ich vermute jedoch, dass Du das Sky Welt Paket und Sky Cinema Paket hast und dort ist der Empfang nicht möglich. Anbei die Übersicht: http://www.sky.de/static/img/abonnieren/Sky_Sender_Uebersicht.pdf?wkz=WXASL7

                   

                  Gerne schaue ich mir Deine aktuelle Vertragssituation an. Schicke mir dazu bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht. Und so erreichst Du mich: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                   

                  Lösung: Sky Entertainment Paket gebucht und Vertragsbestätigung versendet.

                   

                  Viele Grüße,
                  Nadine

                    • Re: Probleme nach Vertagsverlängerung
                      frando1

                      Hallo Nadine,

                       

                      ich habe SkyWelt+SkyCinema+....

                      Wenn ich ehlich bin, blicke ich da nicht ganz durch. Die Vertragsverlängerung wurde auf der Grundlage geschlossen, dass der Preis des Abos und die darin enthaltenen Leistungen die selben sind wie in den zwei Jahren zuvor.

                      DIes wurde auf mehrfache Nachfrage vor der Vertragsverlängerung von der Dame der Hotline bejahj.

                       

                      Sie schreiben jetzt, dass unter dieser Zusammenstellung der Empfang nicht möglich sei.

                      Möglich ist es ja laut Hotline schon ... +5€ monatlich für SkyEntertain ... 5€ zusätzlich im Monat ist meinerseits keine Option, da mir gesagt wurde das alles ist wie in den vergangenen 2 Jahren.

                       

                      Jetzt ist die Frage, wie bekomme ich die versprochenen Leistungen, die Grundlage für die Vertragsverlängerung waren ?

                      Wenn dies ohne Mehrkosten nicht möglich ist, muss ein Sonderkündigungsrecht gelten.

                       

                      ICh sende Ihnen meine Vertragsdaten per PN.

                       

                      MFg