41 Antworten Neueste Antwort am 30.04.2016 18:44 von herbi100 RSS

    Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?

    strohi

      Hallo,

       

      ich möchte gerne, dass mein Sky+-Receiver, wenn ich ihn starte, direkt und ohne weitere Unterbrechung direkt auf einen Kanal startet, sodass ich sofort Fernsehen schauen kann.

      Sky Home konnte ich dafür bereits erfolgreich deaktivieren.

       

      Dennoch zeigt der Receiver immer mal wieder eine Werbung oder "Empfehlungen" an, die ich dann per "Nicht mehr anzeigen" immer wieder einzeln deaktiveren muss. Ich möchte die gerne alle und für immer und ewig deaktivieren, was muss ich dafür einstellen / in welchem Menü finde ich das?

       

      Anbei ein Bild, welche Werbung ich genau meine:

      dsc_0058joump.jpg

      Falls das Einbinden des Bildes nicht klappt, hier der Direktlink zum Bild:

      http://abload.de/img/dsc_0058joump.jpg

      Ja, ich weiß, dass das nur schnell und ziemlich schlecht abfotografiert wurde, aber es geht ja nur darum, dass es keine Missverständnisse gibt, welche Werbung ich genau meine.

        • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
          happywolf

          Mit dieser Werbung ab und zu must du Leben. Lässt sich nicht abschalten weil sky das so will.

            • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
              strohi

              Oh, toll.

              Na, kann man nichts machen, außer andauernd genervt zu sein, weil wieder irgendeine völlig nutzlose Werbung so wichtig ist, dass sie den Receiver-Start noch weiter verzögert und mich zudem noch dazu zwingt, sie explizit abzuwählen. Ganz tolle Idee, wirklich ganz toll.

               

              Vielen Dank für deine Info, ich hatte schon fast befürchtet, dass das nicht geht.

              Ärgerlich, weil diese Werbung viel zu häufig kommt. Wenn mal alle drei Monate ein Hinweis (keine Werbung!) kommt, weil sich vielleicht durch ein Receiver-Update was im Menü geändert hat oder eine neue Funktion hinzukommt, hätte ich da überhaupt kein Problem mit. Aber alle zwei oder drei Tage irgendwelche Infos zu ach so tollen, mir aber völlig egalen Serien ist einfach zu viel und nervt nur. Kaufen werde ich das sicherlich nicht.

               

               

              Naja, wie gesagt, vielen Dank.

              Damit hat sich das Thema wohl erledigt.

            • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
              herbst

              Wenn ich mich recht entsinne, kannst du diese Werbung abstellen lassen. Du bekommt ja (nach Zustimmung der blablabla) Werbung per Post/Tel/Mail/Rec. Dem kann man komplett oder einzeln widersprechen. Frag mal einen Moderator.

              • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                Didi Duster

                Sky läßt auch wirklich nichts, aber auch garnichts aus, um permanente Eigenwerbung zu betreiben. Die sollten einmal ihre Werbeagentur wechseln, denn ständige Volldröhnung damit nervt nur noch und ist eher kontraproduktiv!

                  • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?

                    Es wird für Sky Kunden immer "unwiderstehlicher" den Receiver zu nutzen. Sky weiß schon warum man beim Kunden einen Receiver forciert statt dem CI+ Modul.

                     

                    Wenn solche und kommende Werbeformen das "neue Sky" werden, dann prost Mahlzeit.

                      • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                        herbi100

                        Aus einer Einblendung, die innerhalb von Bruchteilen von Sekunden weggedrückt werden kann und auch nur alle paar Tage erscheind, wieder ein Undergangszenario zu konstruieren,

                        ist halt Dein Stiel alles zu übertreiben und aus einer Mücke einen Elefanten machen.

                          • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?

                            Nur weil ich anmerke das es tolle Aussichten sind wo und wie Sky noch mehr Werbung platziert, ist das kein "Untergangsszenario". Und wie man beim TE lesen kann, scheint ihn diese Werbung durchaus zu stören.

                             

                            Das dich all dies nicht stört ist doch okay Herbi. Aber diese grundsätzliche Verharmlosung es sei ja alles nicht so schlimm und man solle sich mal nicht so haben....zeugt von einer Haltung denen gegenüber die es stört, die auch nicht unbedingt in Ordnung ist.

                              • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                herbi100

                                Du übertreibst immer völlig maßlos und Dich kann es doch garnicht stören.

                                 

                                Deine Aussagen sind völlig abwegig und fehl am Platz.

                                Der Kunde wollte zuerst mal wissen, ob man es abschalten kann.

                                 

                                Dann kommst sofort Du um die Ecke, wie schlimm das alles ist und wie grausamm usw.

                                Willst Du hier die Leute aufhetzen?

                                 

                                Wenn ich am Bahnhof mit dem Zug fahren will und der hat Verspätung und ich geh zu Servicepoint um Infos zu bekommen und dann stehen Leute die gar nicht mit der Bahn fahren wollen (oder kein Sky haben) daneben und gröllen ständig, wie schlecht alles ist bei der Bahn, obwohl sie nie damit fahren, hilft das keinem, nur Deinem Ego.

                                 

                                Das sehe nicht nur ich als harmlos an, sondern Millionen zufriedener Sky Kunden.

                                  • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?

                                    herbi100 schrieb:

                                     

                                    Du übertreibst immer völlig maßlos und Dich kann es doch garnicht stören.

                                     

                                    Deine Aussagen sind völlig abwegig und fehl am Platz.

                                    Der Kunde wollte zuerst mal wissen, ob man es abschalten kann.

                                    Wenn du es als Übertreibung sieht dann darfst du das natürlich.

                                     

                                    Und richtig, der TE wollte wissen wie man es abschalten kann. Warum wohl? Sicherlich weil er diese Werbung und die Informationen keinesfalls verpassen möchte. Genau deswhalb, um diese auch ja nicht zu verpassen, will er wissen ob er dies, wie auch Sky Home, deaktivieren kann ...erkennst du den Sinn nach einer Frage der Abschaltmöglichkeit?

                                     

                                    herbi100 schrieb:

                                     

                                    Dann kommst sofort Du um die Ecke, wie schlimm das alles ist und wie grausamm usw.

                                    Willst Du hier die Leute aufhetzen?

                                    Aber natürlich habe ich mir zum Ziel gesetzt hier die "Leute aufzuhetzen". Ganz bestimmt....

                                     

                                    Wenn ichdrüber nachdenke wie es anfing. Erst wurde Werbung bei der Bundesliga eingeblendet. Dann kam die Werbung auch auf anderen Sky eigenen Kanälen. Mittlerweile sind wir bei der Werbuneunterbrechung bei Serien von Sky Krimi und nun auch noch das. Was denn als nächstes.

                                    Wenn du diesen Ausbau und die "Vermehrung" von Werbung toll findest und dich dies nicht stört...ist vollkommen in Ordnung.

                                    Aber dann sei so freundlich und gestehe Leuten die diese mehr werdende Werbung stört auch zu das dies von der Seite kritisiert wird. Immer nur kommen mit.....sind doch nur Sekunden....habt euch mal nicht so.....so schlimm iss es doch garnicht....ich ahbe halt keine Werbeallergie....das darf auch dich alles zutreffen Herbi, muss auf andere eben nicht zutreffen.

                                     

                                    herbi100 schrieb:

                                     

                                    Das sehe nicht nur ich als harmlos an, sondern Millionen zufriedener Sky Kunden.

                                    Und ja, du und Millionen andere zufriedene Sky Kunden dürfen all dies gern als harmlos ansehen. Jeder, den dies sört, darf dies auch stören und es darf kritisiert werden.

                                     

                                    Wie sur so schön schreibt , das nennt sich Meinungsfreiheit. Akzeptieren auch wenn man eine andere Meinung dazu hat. Und diese andere Meinung nicht ständig negieren und klein reden.

                                      • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                        herbi100

                                        Bei Dir geht es doch darum, das Du nach Dingen bei Sky suchst, über die Du Dich aufregen kannst

                                         

                                        Hier sind viele unterwegs, die Werbung stört, habe ich mich zu letzt auch nicht mehr dazu geäußert, jeder sieht das anders.

                                         

                                        Aber keiner von diesen Usern, welche wirklich alles bei Sky nach Werbeschnippsel abgesucht haben, selbst wenn Marcel Reif hustet, wird sofort unterstellt, das er Werbung für Hustenbonbons macht.

                                        Ich wiederhole keiner, auch Du nicht, hat sich jemals über die Starteinblendung aufgeregt, warum, weil man sowieso die Fernbedienung in der Hand hat und das schnell wegdrückt.

                                         

                                        Bei Dir ist es doch so, das Du Dich richtig freust, wenn Du jetzt wieder was neues gefunden hast, über das Du Dich aufregen kannst.

                                        Dann kommt wieder die ganze Aufzählung von anderen Werbeeinblendungen dazu (um die es hier gar nicht geht), um die Starteinblendung auch möglichst schlimm darzustellen, weil Du eben gern übertreibst.

                                         

                                        Und wer sich über die Starteinblendung wirklich aufregt, hat kein Problem mit Sky, der hat ganz andere Probleme.

                                         

                                        Was Du machst ist nicht mehr Kritik üben, sondern Kleinigkeiten aufbauschen

                                          • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Bei Dir geht es doch darum, das Du nach Dingen bei Sky suchst, über die Du Dich aufregen kannst

                                            Aber natürlich. Ich mache den ganzen Tag nichts anderes.

                                             

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Bei Dir ist es doch so, das Du Dich richtig freust, wenn Du jetzt wieder was neues gefunden hast,

                                            über das Du Dich aufregen kannst.

                                            Ganz klar. Ich freu mich unglaublich wenn ich wieder etwas finde um mich über Sky aufzuregen.

                                             

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Dann kommt wieder die ganze Aufzählung von anderen Werbeeinblendungen dazu (um die es hier gar nicht geht), um die Starteinblendung auch möglichst schlimm darzustellen, weil Du eben gern übertreibst.

                                            Das sich, was Werbung bei Sky angeht, die ganze Sache Stück für Stück ausweitet, scheint dich jedenfalls nach wie vor nicht zu interessieren. Deshalb wird das Ganze ja letztlich auch von dir und einigen anderen nach wie vor verharmlost. Kann man tun, muss man aber nicht.

                                             

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Was Du machst ist nicht mehr Kritik üben, sondern Kleinigkeiten aufbauschen

                                            Genau. Aus einer Sekunde Werbung bei Sky mache ich eine Staatsaffaire

                                             

                                            Es ist schon interessant wie einige sich hier immer wieder Mühe geben Kritik an Sky klein zu reden oder zu bagatellisieren. Für meine Kritik werde ja nicht nur ich als "Aufbauscherin" bezeichnet.

                                             

                                            Ich nehme deine gegentilige Meinung doch problemlos zur Kenntnis und akzeptiere diese auch. Sei du doch so freundlich und tue das Gleiche.

                                             

                                            Was Sky angeht, gibt es nun einmal kaum etwas wo wir einer Meinung sind. Du nimmst eben das was Sky nach und nach weg vom Premium TV führt zur Kenntnis, und störst dich daran nicht.

                                             

                                            Ich dageben habe kein Problem damit solche Punkte immer wieder anzusprechen und offen zu kritisieren.

                                             

                                            Offenbar tue ich dies recht sachlich, sonst hätte man mir im Forum wohl schon längst die Schreibrechte entzogen. Ich weiß...so mancher würde sich darüber freuen um weniger Kritik an Sky hier zu lesen.

                                    • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                      Didi Duster

                                      herbi100 schrieb:

                                      ist halt Dein Stiel alles zu übertreiben und aus einer Mücke einen Elefanten machen.

                                      Apfelchen hat keinen Stiel - wohl aber Stil!

                                    • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                      vincentvegas

                                      Ich habe mir extra den Sky-Receiver dazu bestellt, weil ich ihn sehr schön finde. Vor allem der Guide und das Programmieren von Serien gefällt mir sehr gut. Natürlich gibt es noch Optimierungsmöglichkeiten wie z.B. eine Verlinkung eines laufenden Films auf den entsprechenden Eintrag bei SoD, aber das ist Luxusmeckern. :-)

                                       

                                      Das Wegdrücken der Startwerbung ist bei mir ein Reflex geworden, das merke ich gar nicht mehr.

                                       

                                      Viele Grüße

                                      Thomas

                                    • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                      sur

                                      Ich bin selbst ebenfalls kein Werbungs-Fan (Ad-Block im Browser  + "keine Werbung"-Aufkleber am Briefkasten) und verstehe daher auch nicht, wie man als Dienstleistungsunternehmen riskieren kann, den eigenen Kunden auf die Nerven zu gehen.

                                       

                                      Aber vielleicht stehen denen, die's ärgert, tatsächlich eine ungleich größere Zahl gegenüber, die "aktive Informationsmaßnahmen" nützlich und interessant finden und die immer dorthin laufen, wo ein unübersehbarer Werbepfeil hinzeigt

                                        • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                          logrim

                                          naja hier handelt es sich um Eigenwerbung und wichtige Informationen für unsere Kunden

                                           

                                          das wegdrücken dauert 1 sec - Pfeiltaste nach rechts und OK und weg ist Sie

                                           

                                          schreibst du auch Bus, Bahn ,Taxi an das sie es doch bitte unterlassen möchten Ihre Fahrzeuge mit Werbung für Damenhygieneartikel etc . zu bekleben da du das nicht möchtest?

                                           

                                          Sky Informiert damit nur seine Kunden.

                                           

                                          Kunden mit Fremdgeräten und Ci+ Modul hätten sich über eine solche Einblendung bei der Umstellung auf DVB S2 gefreut

                                            • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                              herbst

                                              hier handelt es sich um Eigenwerbung und wichtige Informationen für unsere Kunden

                                               

                                               

                                              • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                                herbi100

                                                Ich wäre gerne bereit, für Busfahrkarten, Bahntickets, Taxifahrten usw. das 3fache zu bezahlen, wenn endlich dieses lebensquallitätseinschränkende Werbung verschwinden würde.

                                                • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                                  sur

                                                  logrim schrieb:

                                                   

                                                  ...

                                                  schreibst du auch Bus, Bahn ,Taxi an das sie es doch bitte unterlassen möchten Ihre Fahrzeuge mit Werbung für Damenhygieneartikel etc . zu bekleben da du das nicht möchtest?...

                                                   

                                                  Ich hab gar nichts zu Fremdwerbung Sponsoring & Co gesagt.

                                                  Es ging nur darum, dass ein Teil der Kunden (z.B. ich) übertriebene Eigenwerbung lästig ein anderer Teil wiederum (mir unverständlich aber vielleicht sogar in der Überzahl) informativ findet.

                                                  • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                                    strohi

                                                    Wegdrücken dauert bei mir länger.

                                                     

                                                    Zu meiner Situation:

                                                    In der Regel schalte ich meinen Receiver zusammen mit dem Fernseher über den Einschaltknopf direkt am Gerät an.

                                                    Im Fernsehraum habe ich einige verschiedene Sitzgelegenheiten, von wo aus ich gucken kann. Und je nachdem, von wo aus ich jetzt gucken will und von wo ich das letzte mal geschaut habe, muss ich dann immer erst mal durchs ganze Zimmer und die Fernbedienung holen, bloß um den Hinweis wegzudrücken, was auf Dauer doch einiges nervt.

                                                     

                                                    Wenn es wenigstens hilfreiche Informationen wären (so wie die Info zum Energiesparmodus, die vor kurzem kam), dann würde ich da ja gar nichts zu sagen. Aber die Eigenwerbung, die zu gefühlt 90 oder 95 % da geschaltet wird, nervt dann doch extrem. Ich habe Sky gekauft, ich weiß, wieso und was ich auf Sky gekauft habe und brauche daher keine Denkstütze, welche tollen Angebote ich doch noch nutzen kann. Daher ärgert mich das doch ziemlich, weil ich dann jedes mal erst die Fernbedienung holen muss, um die Werbung (ich fasse das mal als Werbung zusammen, da wie gesagt gefühlt wohl > 90 % vielleicht Werbung sind).

                                              • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                                burkhard

                                                Man ,man, so ein Gelaber wegen so einer Nichtigkeit. Diese Anzeige kommt vielleicht zweimal im Monat als Programmhinweis auf zb. Sky Select . Unglaublich .

                                                • Re: Wie kann ich die Werbung beim Start des Receivers deaktivieren?
                                                  ibemoserer

                                                  Es gibt halt Leute die es stört und das darf man dann auch artikulieren.

                                                   

                                                  Die Home Werbung wegzudrücken ist zwar kein großer Akt kann aber auch nerven (mich auch).

                                                   

                                                  Und wenn man sieht das Sky immer Werbung einführt kann man auch den Ausdruck " Premium Angebot" nicht mehr ernst nehmen.

                                                   

                                                  Dazu kommt die noch oft schlechte Bildqualität bei den Fussballspielen. Das ist aus manchen Stadien einfach eines Pay TV Anbieters nicht würdig ( und ja ich habe einen guten Fernseher und der ist richtig eingestellt).

                                                   

                                                  Sky würde besser die ganzen dämlichen Rabatte weglassen und für Sky komplett 40 bis 50 Euro verlangen und für einzelne Pakete dementsprechend weniger. Außerdem die eigenen Receiver mit Modulen wieder zulassen was dann viele Kunden halten oder zurückholen würde. Wer unbedingt Sky on Demand haben will muss sich dann mit dem Sky Receiver begnügen.

                                                   

                                                  Aber ich nutze Sky on Demand gar nicht und habe es komplett abgeschaltet. Und deshalb hätte ich gerne das ich meinen guten Technisatreceiver wieder mit einem Unicam Modul nutzen könnte und den unsäglichen Jugendschutzpin wieder umgehen könnte und alle Vorteile wie guter EPG und Aufnahmen auf eigene Festplatten weider nutzen könnte.

                                                   

                                                  Sky wird aber immer mehr zum Ramschprodukt.

                                                   

                                                  Dann bräuchte es auch gar nicht mehr das unsägliche Spiel von kündigen und rückholen geben. Damit würden viele Logistikressourcen frei und es gäbe auch viele Probleme mit den Verträgen nicht.

                                                   

                                                  Sky wird einfach immer weiter ausprobieren wie weit sie gehen können.

                                                   

                                                  Ich finde das auch nicht so gut weil wenn ich schon bezahle dann mit gar keiner bis wenig Werbung.

                                                   

                                                  Denn Werbung schaue ich nicht gerne und deshalb kaum andere Programme . Und wenn Syk noch mehr Werbung machen will dann ist es für mich leichter in Zukunft auf Sky zu vezichten.