12 Antworten Neueste Antwort am 19.04.2016 17:04 von adlerauge91 RSS

    SkyGo's gespeicherte Daten mitnehmen?

    adlerauge91

      Hallo Leute,

       

      ich bin neu hier, weil ich dachte, dass dies hier die beste Plattform ist um auf technische Probleme mit Sky, eine fachmännische Antwort zu erhalten. Und zwar werde ich die Tage meinen PC einer Neuinstallation von Windows 10 verpassen, da ich versehentlich in den Fastring gewechselt bin und nun eine Build drauf habe, die bei mir einige Fehler aufweist, ist ja klar, ist ja noch eine Build, die in Entwicklung ist, ich kann leider nicht auf die vorherige Version downgraden, da ich 2 Mal die Woche die Datenträgerbereinigung nutze. (dort wurden die Wiederherstellungspunkte natürlich gelöscht) D.h. also mir bleibt nichts anderes übrig als Windows 10 neu auf meinem Pc aufzusetzen um wieder auf die offizielle Build zu kommen. Ich kann mir noch immer nicht erklären, wie ich in den Fastring gekommen bin. So viel also zur Vorgeschichte.

       

      Jetzt ist es ja so, dass ich meinen PC mit SkyGo nach dem ich das OS neu installiert habe, neu anmelden und registrieren muss. Kann ich die momentan synchronisierten Daten irgendwie mitnehmen, so das ich diese nach dem re-install nutzen kann, ohne das mein Gerät neu registriert werden muss? Vor allem würde mich mal interessieren, welche Daten genau dafür gespeichert werden, denn wenn es nur die feste MAC des Ethernet-Adapters wäre, müssten ja die Daten, nach einer Neuinstallation, immer noch greifen. (Ist nur so eine Frage nebenbei)

       

      Jetzt könnte man natürlich Antworten, das ich doch einfach die Geräte-Liste zurücksetzen kann, ja das könnte ich tun, aber dann kommt Punkt zwei, in zwei Wochen besuche ich meinen Bruder und werde seinen PC dort mit neuer Hardware eindecken und natürlich, zwecks der neuen Hardware, auch dort einen re-install durchführen (sollte man ja tun wenn sich die CPU, der RAM und die GraKa ändert ) und wenn ich jetzt die Liste zurücksetzen würde, muss mein Bruder noch 40 Tage warten bis er wieder Fußball gucken kann, denn er bekommt von mir die SkyGo-Daten, da er sehr wenig Geld zur Verfügung hat, um sich selber kein Sky via Kabel leisten kann!

       

      Mit lieben Grüßen

       

      Adlerauge91

       

      P.S.: Dies hier sind theoretische Fragen, wenn man die Daten irgendwie mitnehmen kann, na super, wenn nicht, dann muss ich halt noch warten, bis ich die Liste zurücksetzen kann