11 Antworten Neueste Antwort am 18.04.2016 23:32 von tom2408 RSS

    “Mission: Impossible – The Ultimate Collection” als exklusives Steelbook"...oder doch nicht!?!?!

    tom2408

      Hallo zusammen

       

      Leider war ich im November 2015 so blöd und bin auf das tolle sky-Angebot des "Mission impossible"-Steelbook Aktion gestossen, welches ich in der blue ray Ausführung um € 49,99 auch gleich geordert habe.

      Den Hinweis "Die Auslieferung erfolgt ab 17. Dezember 2015" hab ich gelesen und verstanden.

      Im Jänner 2016 war dann auch auf der Rechnung der Artikel vermerkt, und ich habe sky gerne mit meinem monatlichen Betrag knapp über € 100 überlassen.

       

      Anfang März 2015 hab ich dann mal ein mail geschrieben, wie es denn mit der Lieferung aussieht------natürlich keine Reaktion.

      Seitdem benutze ich im Abstand von 3-4 Tagen die "ach so freundlich wie inkompetente" Service-Hotline......oder wie man das nennen soll.

       

      Ergebnis:

      5 x wurde mir versichert, die Lieferung wird veranlasst--------Nie ist was passiert

      1 x wurde mir erzählt, ich hab die blue rays eh schon bekommen......nämlich am 2. Dezember 2015..........komisch nur, dass eben erst ab 17. Dezember ausgeliefert wird und ich Mitte Jänner in meine jetzige Wohnung übersiedelt bin. sky hat natürlich schon 3 Wochen vorher gewusst, dass ich übersiedle und schon mal vorsorglich die blue-rays an die neue Adresse geschickt (Sarkassmus-Ende)

      1 x wurde ich bei meiner Reklamation nebenbei gefragt, wie ich denn mit sky zufrieden bin. "Kann ich nicht sagen" war meine Antwort. Denn seit meinem Umzug kann ich sky wg. technischer Probleme nicht mehr empfangen. Der Vertrag läuft bis Sommer.....aber egal. "Na schade" sagt die nette, vom Akzent her Deutsche Staatsbürgerin, und versucht mir ein weiteres Paket anzudrehen.........unfassbar.

      1 x wurde ich dreist hingewiesen, doch bitte bei der in wenigen Tagen versendete Umfrage-email doch sehr positiv über das service abzustimmen, was ich natürlich nicht tat.

       

      Eine Dame hat dann doch irgendwas gemacht und hat zumindest die LIeferung in der "DVD-Edition" geschafft, welche mich natürlich auch nicht befriedigt.

       

      Bei meinem letzten Anruf vor ca. 2 Wochen, hat dann die Tante vom Service doch tatsächlich vergessen, die Telefonverbindung zu beenden und ich ca. 20 Minuten noch mithören konnte, wie sich 3 Mitarbeiter über mich das Maul zerreißen.

       

      Fazit:

      Meine besch.......blue rays hab ich noch immer nicht, aber zumindest die Erkenntnis, dass der Tag des Abo-Ende bald kommt und ich für den Rest meines Lebens auf sky verzichten kann.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 11 Antworten