2 Antworten Neueste Antwort am 09.04.2016 18:37 von kmeigel RSS

    Probleme nach Vertragsverlängerung

    kmeigel

      Hallo,

       

      ich finde es eine riesen Sauerei was bei der Vertragsverlängerung abgezogen wird

       

       

      Ich habe am 05.04.2016 meinen Vertrag verlängert, welcher am 31.03.16 ausgelaufen ist.

       

      Folgendes Paket wurde online bestellt, nachdem man mir das Angebot telefonisch nicht geben konnte/wollte

       

      ENTERTAINMENT+CINEMA+BUNDESLIGA+SPORT+HD + Zweitkarte

      Ihre Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

      Ihre monatlichen Kosten: 39.98 Euro

       

       

      Zuerst wurde mein Vertrag nur für 12 Monate eingerichtet, obwohl in der Bestellbestätigung 24 Monate steht.

       

       

      Bei dem ersten Telefonat mit einem Sky Mitarbeiter bekam ich gesagt dass es gar nicht möglich sei 24 Monate abzuschließen und es nur noch 12 Monats-Verträge gibt.

       

      Ein Tag später habe ich erneut angerufen und siehe da plötzlich geht es den Vertrag zu ändern.

      Ich hatte explizit nochmal Nachgefragt ob der oben genannte Preis dann auch für die 24 Monate sei? Die Mitarbeiterin bestätigte mir dies und wollte daraufhin den Vertrag dementsprechend anpassen

       

       

      Nun musste ich erneut feststellen, dass der Vertrag immer noch nicht stimmt!

      Für das erste Jahr habe ich nun den Preis von 39,98. Im Zweiten Jahr soll ich nun aber 86,98 € zahlen! Erneut ein Anruf bei der Kundenservicehotline brachte wieder keinen Erfolg, das Angebot sei nur für 12 Monate erhielt ich als Aussage, solle mich aber am Montag wieder melden.

      In der Bestellung steht doch eindeutig Mindestvertragslaufzeit 24 Monate für monatlich 39,98.

       

      Dies ist bereits das zweite mal in Folge, dass die Vertragsverlängerung nicht funktioniert.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten