3 Antworten Neueste Antwort am 08.04.2016 12:06 von summi RSS

    Sky Go Geräteliste

    retore

      Guten Abend,

       

      ich gucke immer über das gleiche Gerät (PC) Sky Go und hatte bis Dato immer ein Gerät nur in der Liste drin.

      Jetzt wollte ich gerade Fußball gucken und die Liste ist voll mit 4 Geräten alle PC und das selbe Gerät.

      Leider wird mir jetzt gesagt, das man nur 4 Geräte anmelden darf und das die Wiedergabe verweigert wird.

      Habe aber immer nur den selben PC verwendet und auch nicht wo anders eingeloggt.

      Leider kann ich, die Liste auch nicht selber wieder zurücksetzen, weil ich das erst vor kurzem gemacht hatte.

      Gibt es eine Möglichkeit, das diese zurückgesetzt wird?

        • Re: Sky Go Geräteliste
          Nadine S.

          Hallo retore,

           

          es tut mir leid, dass Deine Geräteliste für Sky Go voll ist. Schicke mir Deine Kundennummer bitte per Privatnachricht, dann werde ich diese zurücksetzen, damit die Nutzung wieder möglich ist.

           

          Und so schreibst Du mich an: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Lösung: Geräteliste zurückgesetzt.

           

          Viele Grüße,
          Nadine

            • Re: Sky Go Geräteliste
              retore

              Nachricht ist raus

              • Re: Sky Go Geräteliste
                summi

                Hallo erst einmal hier - von mir als Neuling. Bin hier, weil ich über den Sky-Service, den ich anschrieb den Hinweis auf diese Community bekam. Mal schauen, was sie so bringt. Sinn macht sowas natürlich ja nur dann, wenn ein Anbieter wie Sky daraus auch Schlussfolgerungen zieht. Immerhin befinden wir uns im Pay-TV Bereich - bezahlen also für unser Vergnügen.

                 

                Ich möchte auch gleich meinen Senf zum Besten geben, was das Zurücksetzen der Geräte Liste betrifft. Meine habe ich vorgestern das erste Mal zurückgesetzt und sie ist schon wieder voll. Ich finde diese Diskussion über die volle Geräteliste ziemlich stumpfsinnig, da ich diese Liste einfach schlecht finde, um die Nutzung auf Geräten zu beschränken bzw. zu tracken [nachzuvollziehen]. Warum? Ich bin PC Fachmann, installiere und probiere viel an meinen Geräten und ich werde wegen dieser Liste nicht damit aufhören oder gar ein bestimmtes Gerät für Sky in Ruhe lassen oder jedesmal eine Privatnachricht schicken, um sie zurücksetzen zu lassen, wenn die Nutzung blockiert ist. In der heutigen Zeit von Sicherheitsrisiken auf mit dem Internet verbundenen Systemen durch Schädlinge, ist es immer wieder mal notwendig einzugreifen. Und diese Liste scheint auf jede Installation, die mit den Browsern zu tun hat zu reagieren [beim ersten Abspielen eines Videos nach einer Aktualisierung wird ein Eintrag gesetzt]. Gerät-Liste ist wohl auch die falsche Bezeichnung, denn es ist immer das selbe Gerät, nur ein anderer Browser - vllt. sollte Sky hier mit einer Hardware-ID arbeiten, wenn die Liste schon sein muss? Das möchte ich auch nicht sagen, denn unbegrenzte Geräte würden den Betrieb von SkyGo wohl früher oder später lahm legen. Aber so ist die Liste einfach verfälscht und gibt nicht die tatsächlichen Geräte an - nimmt mir einfach die Möglichkeit in echt  4 verschiedene Geräte zu verwenden. Eine gleichzeitige Nutzung ist ja eh schon von Hause aus unterbunden. Die HD-ID ändert sich dann nur, wenn wirklich umfangreiche Änderungen am Gerät vorgenommen werden, also zuverlässiger - und hat wirklich mit dem Gerät zu tun. Gerät: Notebook, Tablet, Smartphone oder PC - Browser [Software]: Internet Explorer, MS Edge, Google Chrome, Firefox, Safari, SkyGo-App usw. sind keine Geräte!!! Danke fürs Lesen bis hierher.

                 

                Viele Grüße, summi