7 Antworten Neueste Antwort am 04.04.2016 10:39 von silvios69 RSS

    Mieserabler Kundenservice nachdem eigentlich ein Fehler von Sky vorlag!

    olipsch@gmx.de

      Ich habe seit Anfang März mein Sky Abo verlängern wollen. Doch damit begannen die Probleme. Nachdem nach unglaublicherweise einen Tag nach Bestellung der Receiver da war, war ich etwas verwirrt, denn es befanden sich 2 WLAN-Module als Pakete dabei und keien SmartCard.

       

      Nachdem ich tatsächlich mit 3 Mitarbeitern von der Sky-Hotline gesprochen habe, wurde mir auch endlich meine SmartCard zugesendet. Auf die Frage des 2 WLAN-Moduls wurde mir gesagt, ich solle das zweite Modul zurücksenden, was ich mit einem meiner Meinung nach unverständlichen Beischreiben auch getan habe.

       

      Anstatt mir die berechneten Gebühren für das 2 WLAN-Modul zurück zu erstatten, wurde mir einfach wieder ein WLAN-Modul zugesendet. Ich habe also abermals bei der 0180 Nummer angerufen.

       

      Mir wurde gesagt ich solle das Paket abermals zurücksenden.

       

      In der Zwischenzeit war es mir nicht mehr möglich mich in den Kundenbereich einzuloggen. Es kommt bis heute : Unser System ist derzeit leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

       

      Also wieder die Sky Hotline angerufen. Nachdem der erste Mitarbeiter kackendreist aufgelegt hat, weil er wohl nicht klar kam, dass man sich beschwert, wurde mir von einer weiteren Dame mitgeteilt, dass mein Vertrag bei irgendeiner Fachabteilung (die im übrigen nie telefonisch erreichbar sei, ob man morgens, mittags oder abends anruft) zur Bereinigung wäre.

       

      Ich habe bereits nun mehrer Mails auch zu info@sky geschrieben, da ich mich ja nicht einloggen kann und eine offizielle Kontaktaufnahme nur über die teure Service-Hotline möglich ist, wo auch keiner anscheinend Bescheid weiß.

       

      Könnte mir mal jemand sagen, wo das Problem liegt, mir einfach den doppelt berechneten Preis für das WLAN-Modul zurück zu erstatten und ein bisschen kundenfreundlichkeit zu zeigen, nachdem man sich wieder für Sky entschieden hat?