8 Replies Latest reply on Jun 9, 2015 8:45 PM by didi RSS

    Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?

    didi

      Nein! Der Dino HSV lebt immer noch! Auch wenn es einige nicht mehr hören können: Wer ist als einziger Verein immer in der 1.Bundesliga??

      HSV forever and ever!

        • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
          overwatch

          hehe...wie ich das wusste dass sowas kommt

            • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
              didi

              Das konnte ich mir natürlich nicht nehmen lassen. Wenn ich nicht immer noch zittern würde, was auch dem Restalkohol geschuildet ist, so wäre dieser Post noch ein wenig emotionaler ausgefallen

                • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
                  overwatch

                  Ich als außenstehender hätte mich auch über ein Elfmeterschießen gefreut, aber das hätten vermutlich deine Nerven nicht mitgemacht

                    • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
                      didi

                      Elfmeterschießen sind für neutrale Zuschauer immer spannend - und wären für die Fans der Mannschaften natürlich wirklich eine Zerreißprobe für die Nerven gewesen. Gut, dass der HSV vorher alles klar gemacht hat

                        • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
                          Mayk B.

                          Hallo @Didi Duster,

                           

                          wird nun in der kommenden Saison alles besser? Oder sind aller guten Dinge drei? Dann sieht es ja schon nach einer Serie aus und Du weißt, jede Serie reißt bekanntermaßen einmal.

                           

                          Was stimmt Dich zuversichtlich bzw. hoffnungsvoll, dass der Verbleib im Oberhaus genau das Richtige für den Verein ist? Okay, das Glück haben sie gepachtet. Das ist auch eine Perspektive. Aber wird diese reichen?

                           

                          Gruß, Mayk

                            • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
                              didi

                              Hallo Mayk,

                              kennst du schon das Ziel des HSV für 2016? Sie möchten den "schwarzen Stern" auf dem Trikot für 3 gewonnene Relegationen!

                               

                              Ich gehe davon aus, dass nächste Saison kontinuierlicher gearbeitet wird. Es werden einige Spieler aussortiert werden müssen, die nicht zum HSV passen oder wo die Verträge auslaufen. Der Vorstand muß sich sich endlich finden und klare Strukturen in den Verein bringen. Ausserdem ist hoffentlich die leidige Trainerfrage mit Bruno Labbadia geklärt. Gibt man ihm das nötige Vertrauen für die kommende Saison, so wird der HSV besser darstehen und sich diesmal klar in der Liga halten. Natürlich gehört auch immer eine Portion Glück bei den anstehenden Spielereinkäufen dazu.

                              Bis dahin folgender Witz: Ein Polizist hält einen Motorradfahrer an. "Bitte anhalten und mal absteigen!" - "Kann ich nicht. Bin Hamburger!"

                              Gruss Didi

                                • Re: Sind die Dinosaurier wirklich alle ausgestorben?
                                  Jano T.

                                  Hallo Didi,

                                   

                                  erstmal Glückwunsch, dass es "Dein" Verein tatsächlich geschafft hat.

                                   

                                  Für mich immer noch unverständlich, wie man jedes Jahr mit so viel Dusel sich retten kann. Das Glück des Tüchtigen, was? Mich als Bremer soll es freuen, so bleiben uns zwei packende Derbys im nächsten Jahr erhalten.

                                   

                                  Ich kann mir aber bei der Führungsriege weiterhin nicht vorstellen, dass es nächste Saison ruhiger wird. Verpatzt der HSV den Start, sei es in der Hin- oder Rückrunde, brennt doch schon wieder der Baum. Labbadia muss es schaffen, dass Spieler auch ihre Qualität behalten, wenn sie nach Hamburg wechseln. Gibt ja genug Beispiele, dass viele Transfers nicht so funktionieren.

                                   

                                  Viele Grüße,

                                  Jano