18 Antworten Neueste Antwort am 05.04.2016 08:59 von Mia S. RSS

    sky on demand - Sportbeiträge

    merlinho

      Hallo,

       

      habe nun seit Anfang des Jahres Sky. Leider ist es nicht möglich die Sportbeiträge (CL, Buli, PL, Euro League), also die Kurzzusammenfassungen der einzelnen Spiele, anzuschauen. Jedes mal erhalte ich folgende Fehlermeldung: "Dieser Inhalt ist auf Ihrer Festplatte noch nicht verfügbar", obwohl diese Beiträge in meinem Abonnement enthalten sind.
      Filme und Dokumentationen etc. sind auch verfügbar und laufen auch, nur eben die Sportbeiträge nicht.

       

      Wo liegt der Fehler? Habe die EPG Aktualisierung eben nochmal manuell gemacht aber keine Verbesserung des Problems.
      Ansonsten ist der Receiver über LAN mit dem Internet verbunden. Über eine schnelle Lösung wäre ich dankbar.

       

       

       

      Viele Grüße,
      Merlin

        • Re: sky on demand - Sportbeiträge
          badvan

          Hast Du mal im Menü unter System geschaut wie der Speicherplattenstatus ist? Was für eine Platte haste denn?

          • Re: sky on demand - Sportbeiträge
            mthehell

            Zunächst etwas grundsätzliches @alle, da es gerade thematisch passt:

            Die EPG-Aktualisierungen haben gar und überhaupt nichts mit dem Offlineinhalten der Festplatte zu tun. Ich weiß, das wird auch gerne mal in Beiträgen auf blauem Hintergrund nicht so differenziert dargestellt, aber EPG bedeutet Elektonischer Programm Guide und meint lediglich die Einträge im 'Guide', bzw. der 'Liste' die man nutzen kann um zu sehen was jetzt gerade und in den nächsten Tagen alles läuft und um Aufnahmen zu programmieren. Speziell bei Serienaufnahmen sind aktuelle EPG-Daten Voraussetzung, damit der Recorder auch weiß wann er anspringen muss.

             

            Jetzt zu dem speziellen Problem:

            Sky spielt die Offlineinhalte (zu denen auch die Sportclips gehören) nach einem Sendeplan auf die Platte auf, über den man keine Informationen bekommt. Mit als erstes kommen aber Selectfilme auf die Platte, da man diese ja gegen Extrageld sehen darf und somit das Interesse vorhanden ist, diese Einnahmen möglichst schnell zu generieren.

            Ebenfalls recht zügig werden die Neustarts aufgespielt, meist sind sie schon parallel zur Premiere im linearen TV abrufbar.

             

            Darunter leiden aber Inhalte, die wohl für nicht soo wichtig erachtet werden. Ein Besipiel ist das Sky Magazin, das zwar montags im TV läuft, bei mir aber meist nicht vor Donnerstag abrufbar ist (mit der Dir bekannten Meldung 'liegt nicht auf FP vor').

             

            Scheinbar sind auch die Spielzusammenfassungen davon betroffen, denn es gabe schon einige Threads mit derselben Thematik.

            Eventuell solltest Du auf SkyGo ausweichen, denn dort müssten die Zusammenfassungen eigentlich eher abrufbar sein..?

            • Re: sky on demand - Sportbeiträge
              merlinho

              Zunächst einmal vielen Dank für die zügigen Antworten.

              @badvan: Also im Menü unter 5/11 Festplatte & Aufnahmen sind die folgenden Daten hinterlegt:

               

              Anzahl Aufnahmen: 0

               

              Offline Videothek:

              -fehlgeschlagen:
              -- wegen Empanfgsproblemen: 0
              --wegen Smartcard: 0

              -- kein Strom/freier Tuner: 9
              Daraus werde ich allerdings nur bedingt schlau, da sowohl Festplatte als auch Receiver ständig mit dem Strom verbunden sind.

              Ansonsten hab ich nicht viel Infos, habe die "normalen" Festplatte mit 500GB, glaube ich. Bei Füllstand der Festplatte steht 93% (Offline) / 0% (Archiv).

               

              @mthehell

              Also Filme etc sind ganz normal abrufbar. Allerdings ist es bis jetzt so, dass noch nie ein Beitrag der Rubrik Sport empfangbar war und eben immer die Fehlermeldung kam. Also auch nicht mit einigen Tagen Verzögerung, sondern nie. Über skygo sind diese zwar durchaus abrufbar, allerdings geht es mir im speziellen ja darum diese auf dem Fernseher schauen zu können.

               

              VG,
              Merlin

              • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                badvan

                Ne das mit der FP passt dann mit 93%..

                Evtl kann ein Mod mal sagen ob die Inhalte bei der 500er überhaupt geladen werden..

                • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                  merlinho

                  Ja wäre gut wenn sich mal ein Mod hierzu äußern könnte. Kann doch nicht sein das die Beiträge nicht geladen werden können..

                  • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                    merlinho

                    Würde mich über ein Statement eines Mod sehr freuen!

                    • Re: sky on demand - Sportbeiträge

                      Hallo merlinho,

                       

                      entschuldige die späte Reaktion. Dass Du die gewünschten Inhalte nicht schauen kannst, tut mir leid. Gerne helfe ich Dir natürlich weiter. Anhand der von Dir zur Verfügung gestellten Informationen, liegen für mich drei Ursachen für den Umstand nahe:

                       

                      • Dein Receiver befand sich, während des Zeitraumes in dem die Sky On Demand Inhalte auf Deine Festplatte aufgespielt worden sind, nicht am Stromnetz.
                      • Deinem Receiver standen, während des Ladevorgangs, keine ausreichenden Kapazitäten zur Verfügung.
                      • Es liegt ein Fehler auf der Sky On Demand Partition Deines externen Datenspeichers vor, der ein korrektes Aufspielen von neuen Inhalten negativ beeinflusst oder blockiert.

                       

                      Daher beantworte mir bitte die nachfolgenden Fragen:

                       

                      • Ist Dein Receiver durchgängig mit dem Stromnetz verbunden?
                      • Schaust Du häufig vormittags zwischen null und zwölf Uhr fern?
                      • Sind in dem genannten Zeitraum Aufnahmen programmiert?
                      • Wo liegen Deine Signalwerte unter "Suchlauf" im Servicemenü?
                      • Sind ausschließlich die bereits genannten oder auch andere Inhalte betroffen?

                       

                      Über Deine Rückmeldung freue ich mich.

                       

                      Viele Grüße,

                      Maria

                        • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                          merlinho

                          Danke für die Rückmeldung.

                           

                          - Mein Receiver ist durchgängig mit dem Strom verbunden.

                          - Ich habe um diese Uhrzeit schonmal öfters SSNHD laufen.

                          - Aufnahmen sind nicht programmiert.

                          - Die Signalwerte liegen bei:
                               Signalqualität: 100% 100%
                               Signalstärke 43 % 43%

                          - Soweit ausprobiert gehen ausschließlich die Sportinhalte nicht.

                           

                          Viele Grüße

                            • Re: sky on demand - Sportbeiträge

                              In Ordnung. Danke für das prompte Feedback, merlinho. Anhand Deiner Angaben gehe ich momentan davon aus, dass Dir in dem Zeitraum, in dem die Inhalte auf Deine Festplatte aufgespielt werden, nicht ausreichend Kapazitäten beziehungsweise Signal zur Verfügung steht. Diese Vermutung ergründet sich hauptsächlich an dem Wert der Signalstärke, aber auch an der Aussage, dass Du zeitweise während des Aufpielzeitraumes fern schaust. Kombiniert man beide Faktoren miteinander, ergibt sich ein sehr geringes Antennensignal, das qualitativ zwar hochwertig ist, jedoch beides - den Download der Paketdaten für Sky On Demand sowie das laufende Programm - nicht ausreichend versorgen kann. Ich empfehle Dir an dieser Stelle die Prüfung Deiner Empfangsanlage. Diese kann durch einen privaten Techniker Deiner Wahl, allerdings auch durch unseren Vor-Ort-Service durchgeführt werden. Gerne informiere ich Dich, sofern Du es wünschst, über weitere Einzelheiten zu unserem Techniker.

                                • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                                  mthehell

                                  Ich lese hier interessiert mit, da ich dasselbe bei mir beobachtet habe, allerdings speziell beim "Sky Magazin", das meist vor donnerstags nicht bei mir auf der Platte liegt. Auf die Sportclips habe ich noch nicht geachtet.

                                  Ich habe die Checkliste mal bei mir gemacht (alles wie bei merlinho , nur beim Signal habe ich 100/65) und kann sagen, dass mein Receiver täglich ab 8:00h eingeschaltet ist.

                                  Wenn in dem Zeitraum noch Daten überspielt werden (und oft ist der Receiver bevor ich ihn einschalte noch im 'Übertragungsmodus'=rote LEDs von Platte & Receiver), dann wird die Übertragung unterbrochen, denn auch ich habe meist dann die "kein freier Tuner'-Angaben im meist einstelligen Bereich.

                                  Was in meinen Augen allerdings darin begründet liegt, dass die Datenübertragung anscheinend nur über Tuner 1 funktioniert. Das folgere ich daraus, dass der zweite Tuner (Zweikabel-Anschluss) ja frei wäre (keine parallele Aufnahme), aber dort nichts geladen wird.

                                   

                                  Die Aussage zu dem Signal irritiert mich ein wenig, da mir zum einen in der Digitaltechnik nicht bekannt ist, dass Datenpakete "schwach" ankommen können. Digital gibt es nur "angekommen" und "nicht angekommen". Man hat ja auch keine Bildstörung mehr wie beim Analogfernsehen früher ('Schnee im Bild'), sondern Artefakte, wenn Daten unvollständig ankommen oder kein Bild, wenn gar keine Daten ankommen. Das kann man je nach Satschüssel ja auch bei schlechtem Wetter beobachten: Manche Sender produzieren Artefakte (meist grüne oder pinke Quadrate) und sind bei Verschlimmerung 'plötzlich weg'.

                                   

                                  Zum zweiten wären die fehlgeschlagene  Übertragungen dann unter "Fehlgeschlagen wegen Empfangsproblemen" gelistet und nicht bei "Kein freier Tuner".

                                   

                                  ...oder?

                                    • Re: sky on demand - Sportbeiträge

                                      Ich danke Dir für Deinen Beitrag. Gerne gehe ich darauf näher ein.

                                       

                                      mthehell schrieb:

                                       

                                      Die Aussage zu dem Signal irritiert mich ein wenig, da mir zum einen in der Digitaltechnik nicht bekannt ist, dass Datenpakete "schwach" ankommen können. Digital gibt es nur "angekommen" und "nicht angekommen".

                                      Zunächst einmal möchte ich festhalten, dass ich diese Aussage so nicht getätigt habe. Denn ein "schwaches ankommen" der Datenpakete ist nicht gemeint. Vielmehr wurde darauf hingewiesen, dass das schwache Antennensignal - bei kombinierter Belastung durch das Laden von Inhalten von Sky On Demand sowie Schauen des laufenden Programmes - durchaus einen Verlust der notwendigen Datenpakete zur Folge haben kann. Ergo ein "nicht ankommen", was das fehlen des gewünschten Inhaltes in seiner Gesamtheit verursacht.

                                       

                                      mthehell schrieb:

                                       

                                      Zum zweiten wären die fehlgeschlagene  Übertragungen dann unter "Fehlgeschlagen wegen Empfangsproblemen" gelistet und nicht bei "Kein freier Tuner".

                                      Unter Umständen wird die gerade genannte, eigentliche Ursache, die Empfangsstörung, aber nicht von dem Receiver priorisiert und gelistet. Da stattdessen, auf Grund des gleichzeiten Fernsehens, eine Blockierung des entsprechenden Transponders verursacht wird, welche nun in den Vordergrund gerät.

                                       

                                      Dies bezieht sich allerdings auf den Fall von merlinho. Sofern bei Dir ähnliche Schwierigkeiten bestehen, kann Dies durchaus andere Gründe haben.

                                       

                                      mthehell schrieb:

                                       

                                      Ich habe die Checkliste mal bei mir gemacht (alles wie bei merlinho , nur beim Signal habe ich 100/65) und kann sagen, dass mein Receiver täglich ab 8:00h eingeschaltet ist.

                                      Anhand dieser Angabe gehe ich allerdings davon aus, dass die Quelle für das Fehlen bekannt ist.

                                        • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                                          mthehell

                                          Danke, maria für die Erläuterung.

                                          Ich hatte voraussgesetzt, dass merlinho von einer Zweikabellösung gesprochen hat. Bei einer Einkabellösung kommen natürlich sowohl Offlinedaten als auch Livebild über einen Tuner.

                                           

                                          Das bedeutet aber auch, dass die Offlineinhalte nur über Tuner 1 geladen werden und nicht über Tuner 2, da bei der Zweikabellösung ja unabhängige Signale geliefert werden und der zweite Tuner problemlos die Daten übertragen könnte, was er aber nachweislich nicht macht. Das ist ja auch eine Erkenntnis, die nicht unnütz ist.

                                      • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                                        merlinho

                                        Danke für die Rückmeldung! Werde dann wohl oder übel auf die Sportbeiträge verzichten müssen, obwohl es mir immer noch nicht verständlich ist das alles geladen wird außer eben jene.

                                  • Re: sky on demand - Sportbeiträge
                                    dimi

                                    maria ist laut Profil im Urlaub. Ich bezweifle, dass sie dir von dort aus deine Festplatte formatiert hat.

                                     

                                    Normalerweise übernimmt in so einer Situation einer der verfügbaren Mods den Thread. Warum das bisher nicht passiert ist, kann ich dir nicht sagen. Wahrscheinlich ist es irgendwie untergegangen. Vielleicht kann sich ja einer von den anderen Mods dein Problem mal anschauen? pauli benjaminm antjed. robb

                                     

                                    Allerdings ist sie laut ihrer Meldung in 3 Tagen wieder online. Kannst ja noch etwas warten, wenn sich kein anderer dem thema annimmt.