3 Antworten Neueste Antwort am 20.03.2016 23:19 von snowking RSS

    Aktivierungsgebühr - Vereinbarung nicht gehalten

    bapfel

      Liebe Sky-Mods,

       

      auch ich fühle mich hier als Opfer, mir wurde am 26.2. bei der telefonischen Vertragsverlängerung zugesagt und meine Frau kann das dank Freisprechen bezeugen,

      dass der Vertrag "24 Monate" ohne Aktivierungsgebühr zu den vereinbarten Konditionen verlängert wird. Ich hatte mehrfach nachgefragt, weil mir das so in den Wochen zuvor nicht angeboten wurde. Konkret wurde ich sogar gefragt, was mich an der Verlängerung hindert und ich hatte auf die Aktivierungsgebühr verwiesen.

       

      Mir wurde also zugesichert, dass ich keine Aktivierungsgebühr zahlen muss, dann Tage später die erste Abbuchung oh schreck, viel zu hoch, Aktivierungsgebühr wohl dabei. Vertragsbestätigung (mit Aktivierungsgebühr) habe ich übrigens erst heute (7 Wochen) später bekommen.

       

      Können Sie sich vorstellen, dass ich mich über das Ohr gehauen fühle?

      Bitte kümmern Sie sich darum, ich bleibe gerne Sky-Kunde, aber wenn dann auf vertrauensvoller Basis.

       

      Viele Grüße

      W.G.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 3 Antworten