8 Antworten Neueste Antwort am 17.03.2016 20:56 von onzlaught RSS

    Fehlerhafter Kontostand

    xxxecutor

      Guten Abend,

       

      ich habe mich nach einiger Zeit ohne Sky vor knapp zwei Wochen dann doch noch dafür entschlossen, ein Rückholangebot anzunehmen und wollte Sky damit nochmal eine Chance geben. Bis jetzt lief alles soweit ganz gut, doch vor wenigen Minuten traf mich dann der Schlag - im Kundencenter steht unter Abrechnungen ein Betrag von 164,43 €. Das Verlängerungs-Telefonat fand am 28.02. statt. Wie kann dann bitte solch eine Summe zustande kommen?? Als erstes stachen mir da die Gebühren für ein WLAN-Modul ins Auge und diese auch noch in doppelter Ausführung. Das Interessante daran: bei der Verlängerung war absolut keine Rede von einem WLAN-Modul. Ein solches benötige ich nicht einmal und dann wird es mir auch noch doppelt in Rechnung gestellt?? Zudem wurde mir auf zweifache Nachfrage mitgeteilt, dass mit dem "neuen" Vertrag keine zusätzlichen Gebühren für mich anfallen würden. Das passt dann im Übrigen auch nicht zu der Aktivierungs- und der Logitikpauschale, die sich in der Auflistung wiederfinden..

      Als wäre das alles noch nicht genug, werden mir "anteilige" Beiträge für den Vormonat in schwindelerregenden Höhen berechnet, obwohl ich doch erst am 28.02. verlängert habe und seit dem 02.03. wieder Sky sehen kann. Und irgendetwas von Sky Welt steht zusätzlich noch in der Abrechnung, dabei habe ich doch Entertainment. Das steht komischerweise auch noch drin. Allerdings scheinen dazu die Gutschriften zu fehlen.

      Diese Abrechnung ist echt einfach nur zum Weinen..

       

      Ich wäre sehr dankbar, wenn sich einer der Mods hier um dieses Chaos kümmern könnte.

       

      MfG xXxecutor

        • Re: Fehlerhafter Kontostand
          Benjamin M.

          Hallo xxxecutor,

           

          es tut mir leid, dass Dir nach der Verlängerung Deines Abonnements zu hohe Beträge in Rechnung gestellt werden. Bitte schicke mir Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Dann schaue ich mir das mal genauer an.

           

          So kannst Du mich anschreiben: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Viele Grüße,

          Benni

          • Re: Fehlerhafter Kontostand
            kling

            Hallo

             

            willkommen im Club!! Das passiert gerade häufiger bei SKY mir selber wurden auch innerhalb von 3 monaten  380 Eur in Rechnung gestellt, habe von Leuten gelesen denen hat man kurz mal über 600 EUR für einen Monat abgebucht hat.

            Du kannst Abbuchungen bis 8 Wochen rückwirkend bei deiner Bank stornieren. Solltest in jeden Fall per mail

            an service@sky.de schreiben und Protest einlegen. Antwort dauert zwar 6-8 Wochen. Aber damit bist du formal auf der sicheren Seite. Bei mir war dann die Mahnabteilung schneller als der Service, aber das Schreiben einfach ignorieren.

            Aktuell wird mir gedroht meine Smartcard zu sperren, daher bin ich auch hier im Forum, in der Hoffnung, das sich hier mehr bewegt als per Service-mail.

            Kleiner Tipp per Hotline brauchst du es gar nicht erst zu versuchen das kostet nur zusätzlich kohle und erreichen tut man da gar nix bzw gar niemanden. .

            viel Erfolg

            Kling

              • Re: Fehlerhafter Kontostand
                sur

                Dazu nur eine kleine Ergänzung:

                Beim Rückbuchen aber unbedingt darauf achten, dass der jeweils korrekte Monatsbetrag zeitgerecht an Sky geht, sonst bringt man sich selbst in zusätzliche Schwierigkeiten

                • Re: Fehlerhafter Kontostand

                  Gab schon Kunden da ging es um Beträge in 4-stelliger Höhe. Das Sky System ist da völlig außer Kontrolle und niemand will oder kann es wohl reparieren.

                  • Re: Fehlerhafter Kontostand
                    xxxecutor

                    Hallo,

                     

                    hat sich hier schon ein Mod um dein Problem gekümmert? In diesem Forum scheint eine Problemlösung auf jeden Fall deutlich erfolgsversprechender als über alle anderen Wege zu sein. Benjamin M. konnte mein Problem echt zügig und zufriedenstellend lösen. Dafür nochmal einen Daumen nach oben! Ich hoffe, du hast genauso viel Glück bei deiner Angelegenheit!

                  • Re: Fehlerhafter Kontostand
                    onzlaught

                    Hab`s gestern abend schon gelesen, bin aber jetzt erst wieder am Rechner:

                     

                     

                    Da man das 3x am Tag braucht, jetzt per copy&paste vom desktop aus,

                    aber meine unqualifizierte Meinung ohne jegliche Gewähr:

                     

                    Laß den Mods eine Chance, setz eine Frist zur Korrektur.

                    Sei Dir der Tatsache bewußt, daß Sky vorrangig mit Gutschriften im Kundenkonto arbeitet.

                    Stört Dich die Tatsache, Sky ein zinsloses Darlehen zu stellen

                    oder

                    fehlt der fragliche Betrag am Ende des Monats zur Lebensführung,

                    zügig zur Bank und rückbuchen lassen, korrekten Betrag überweisen.