15 Antworten Neueste Antwort am 11.03.2016 20:36 von inaktiv214 RSS

    CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit

    hotze

      Ich habe imvor ein paar Monaten mein Abo verlängert und dabei bereits Interesse bekundet, in den nächsten Monaten auf ein CI+ Modul zu wechseln. Der Mitarbeiter der Hotline versicherte mir, dass ich mich dann einfach noch einmal melden sollte, dann würde ich das Modul zu den üblichen Versandkosten erhalten, eine weitere Pauschale würde nicht anfallen. Mit diesem Wissen habe ich anschließend der Vertragsverlängerung zugestimmt.

       

      Nun habe ich heute die Hotline angerufen, um den Austausch zu veranlassen. Jedoch ist nun die Rede von 99 € zusätzlich zu den Versandkosten. Das widerspricht ganz klar den Versprechung des anderen Mitarbeiters im Januar. Mir wurde ein kostenfreier Tausch (exkl. Versandkosten) garantiert. Auch wurde mir nie gesagt, dass dieser Tausch innerhalb der Widerrufsfrist stattfinden muss, um kostenfrei z sein. Absolute Frechheit


      MODEDIT: Formatierung angepasst.

        • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit

          Hallo hotze,

           

          bitte entschuldige die entstandenen Unannehmlichkeiten.

           

          Wir bieten zu unterschiedlichen Zeiten verschiedene Aktionen an, welche zeitlich befristet sind. Bitte habe Verständnis, dass wir keinen Einfluss auf die Angebotsgestaltung haben und über diese Plattform keine Beratung dazu durchführen.

           

          Viele Grüße,

          Pauli

          • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
            hotze

            Nein gibt es nicht, jedoch ist mein Problem nicht gelöst. Der unfreundliche telefonische Kundenservice hilft ja auch nicht......99Euro oder man wird abgewimmelt. Teilweise sogar direkt aufgelegt. Sky word immer immer schlechter und unfreundlicher. Nur noch Dollarzeichen im Gesicht.

            • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
              hotze

              Ach nochwas.....bei mir war es halt exakt so.....scheint vielleicht ne Sky Masche zu sein ;-)

                • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit

                  Das Sky Mitarbeiter am Telefon das "Blaue vom Himmel" erzählen und sich dann niemand mehr daran erinnern will....oder all dies negiert wird das ist nicht neu.

                  Dazu gibt es dutzende Threads hier im Forum. Diese Art der Kundenbehandlung ist bei Sky mittlerweile Standard.

                   

                  Du wirst wohl 99 EUR investieren müssen oder den Wechsel bis zur nächsten Vertragsverlängerung aufschieben.

                   

                  Ist das Kundenorientiertes Handeln? Sicher nicht. Interessiert allerdings auch niemanden bei Sky.

                  • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
                    herbi100

                    In ein paar Monaten kann sich natürlich viele ändern.

                    Aktivierungsgebühr war damals (wenn sie verlangt wurde) 19,90, jetzt 24,90.

                     

                    Wenn es Dir damals kostenlos angeboten wurde, hättest Du es doch sofort bestellen können, da kostenlos, kein Risiko, selbst wenn es sich später herausgestellt hätte, das Du es nicht brauchst.

                     

                    Wer soll sich jetzt noch daran erinnern, was vor Monaten besprochen, versprochen oder verstanden wurde.

                    Ich vermute, der Mitarbeiter hat innerhalb der Widerrufsfrist gemeint.

                      • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit

                        herbi100 schrieb:

                         

                        Wenn es Dir damals kostenlos angeboten wurde, hättest Du es doch sofort bestellen können, da kostenlos, kein Risiko, selbst wenn es sich später herausgestellt hätte, das Du es nicht brauchst.

                         

                        Stell dir vor man möchte sein Sky Abo nun verlängern weil es ansteht und kauft sich wohl aber erst in 2 oder 3 Monaten einen TV mit CI+ Slot. Nutzt deshalb aktuell den Receiver. Man bekommt bei Verlängerung die Aussage " wenns soweit ist rufen Sie an, dann bekommen Sie das Modul für die Berechnung der VK ohne Servicepauschale"....Wird natürlich im Kundenkontakt nicht hinterlegt....wäre ja sonst nachvollziehbar wer diese Aussage dem Kunden gegenüber tätigte...der Mitarbeiter möchte ja für diese, offensichtlich inkorrekte Aussage, nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Hauptsache der Kunde hat erstmal verlängert.

                         

                        Der Kunde ist der dumme...der Mitarbeiter fein raus....super Praxis....ja ich weiß du bewertest dies nicht.....es ist und bleibt eine Frechheit und ein Zeugnis von Inkompetenz

                          • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
                            herbi100

                            Ich höre hier nur eine Seite, wäre mal interessant, den Mitarbeiter zu hören.

                             

                            Was soll ich also bewerden?

                             

                            Um sich einigermaßen objektiv eine Meinung bilden zu können "muß" man mindestens (meist reicht das nicht mal) zwei Ansichten gehört oder gelesen haben.

                             

                            Wenn man natürlich nur auf der Suche nach Meinungen ist, die Sky schlecht machen, genügt natürlich nur eine Meinung, ist auch viel einfacher und diese User, die danach suchen, sind hier gut aufgehoben.

                             

                            Das auch mal der Kunde was falsch verstanden haben könnte, kommt in Deiner Welt scheinbar nicht vor.

                              • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit

                                herbi100 schrieb:

                                 

                                Ich höre hier nur eine Seite, wäre mal interessant, den Mitarbeiter zu hören.

                                 

                                Da stimme ich dir sogar zu. Allerdings weißt auch du das dies hier nicht passieren wird. Ich glaube vor einigen Tagen gab es mal einen der sich darüber aufregte das ein Kunde für eine Aussage an der Hotline eine schriftliche Bestätigung wollte....ging um Select Filme glaub ich.....

                                 

                                herbi100 schrieb:

                                 

                                Was soll ich also bewerden?

                                 

                                Nichts

                                 

                                herbi100 schrieb:

                                 

                                Um sich einigermaßen objektiv eine Meinung bilden zu können "muß" man mindestens (meist reicht das nicht mal) zwei Ansichten gehört oder gelesen haben.

                                 

                                Wäre, wie geschrieben, toll....aber Sky Mitarbeiter von der Hotline wirst du hier weder zum falschen Verstehen des Kunden noch zu eigenen Fehlern lesen

                                 

                                herbi100 schrieb:

                                 


                                Wenn man natürlich nur auf der Suche nach Meinungen ist, die Sky schlecht machen, genügt natürlich nur eine Meinung, ist auch viel einfacher und diese User, die danach suchen, sind hier gut aufgehoben.

                                 

                                Wenn nur eine Aussage, die des Kunden da ist, und dazu eigene Erfahrungen mit den Aussagen der Hotliner zusammen, kann man durchaus Pro User argumentieren. Und Sky schlecht machen ist sehr sehr schwer. Sky schafft es jeden Tag aufs Neue sich seinem Image das nichts richtig läuft zu stellen und zu bestätigen.

                                Ich hab allerdings auch nie behauptet das meine Sicht der Dinge und meine Meinung die einzig richtige ist.

                                 

                                herbi100 schrieb:

                                 

                                Das auch mal der Kunde was falsch verstanden haben könnte, kommt in Deiner Welt scheinbar nicht vor.

                                Doch natürlich. Das möchte ich garnicht ausschließen.

                        • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
                          hotze

                          Wenn ich damals noch kein TV inkl. CI hatte. Unter kundenfreundlich würde ich verstehen so etwas einfach zu tauschen.Das war ja nicht der einzige Ärger den ich hatte. Ich wurde sogar angemahnt weil ich angeblich den Receiver nicht zurück geschickt habe... wow..hab aber dafür nen Freifilm erhalten. Für 3 Tage ärger und 20 Telefongesprächen. SKY....NIE WIEDER.

                          • Re: CI + Modul und Receiver tauschen. Kundenzufriedenheit
                            zentao

                            Wieder das Spiel "der am Telefon hat gesagt" ... ist in den meisten Fällen schlichtweg gelogen.