2 Antworten Neueste Antwort am 10.03.2016 14:31 von marsch RSS

    Keine Antwort seit 3.2. von service@sky.de

    marsch

      Hallöchen Sky-World,

       

      ich habe ein kleines oder auch sehr großes Problem, aber mal zum Anfang:

       

      Ich hatte einen schweren Autounfall im Dezember 2015, und lag danach lange im Krankenhaus mit anschließender Reha. So war es mir nicht mehr möglich, fristgerecht meine Abostruktur zu ändern. Automatische Verlängerung war der 1.3.16. Ich hatte nach dem Unfall leider andere Dinge im Kopf und habe versucht wieder vernünftig auf die Beine zu kommen. Auf Einzelheiten gehe ich nicht ein, da mich der Unfall sowieso Nacht für Nacht verfolgt aber mir geht es soweit wieder ganz gut. Nachdem ich wieder aus dem "Loch" raus bin und mich um andere Dinge kümmern konnte habe ich direkt Sky per Telefon kontaktiert (3.2.16) und habe mein Problem geschildert. Nach meiner Erklärung, dass ich mein Abonnement ändern möchte und warum ich mich erst jetzt melden kann, war die Kundendienstmitarbeiterin sehr bemüht mir zu helfen. Es war Ihr aber leider nicht möglich, auf meinen Wunsch einzugehen da es systembedingt nicht mehr möglich war mein Abonnement nach meinem Wunsch anzupassen. Leider hat sie dann versucht mir noch das WLAN-Modul anzudrehen, daher gibt es trotz der versuchten Hilfe ein Minus, aber naja. Sie hat mir dann die E-Mail Adresse vom Service gegeben worauf ich auch direkt geschrieben habe, auch dort habe ich mein Problem geschildert, nach senden der Mail bekam ich direkt eine Mail zurück: "Vielen Dank fuer Ihre E-Mail. Wir werden uns schnellstmoeglich um Ihr Anliegen kuemmern.". Die Mail ist zumindest angekommen aber leider passierte nichts!

       

      Am 19.2.16 schrieb ich erneut an den Service, dazu habe ich meine Mail vom 3.2 angehängt mit bitte um Rückmeldung. Auf beide Mails habe ich bis heute leider keine Antwort erhalten.

       

      Ich verstehe zwar das ich nicht mehr im Zeitrahmen für eine Änderung war/bin, aber dieses Problem mit totaler Ignoranz zu bestrafen finde ich etwas hart. Ich habe in der Mail geschrieben, dass mein Abo auch zum 1.4 geändert werden kann mit einem Laufzeitneustart. Der Grund für meine bitte um Änderung ist einfach zu erklären: Ich nutze das Angebot, wegen meiner Arbeit, nur sehr wenig und jeden Monat dafür fast 90 € zu bezahlen ist daher etwas übertrieben. Ich will daher meine Paketkombi einschränken und auf meine Bedürfnisse anpassen aber nicht bei Sky aussteigen. Ehrlich gesagt weiß ich schon nicht mehr wie lange ich das Angebot von Sky (vorher Premiere) nutze da ich mit meiner ersten Schüssel auf dem Dach direkt bei Premiere eingestiegen bin.


      Um die Übersicht für euch etwas besser zu gestalten, hier eine Übersicht:


      • Schwerer Autounfall im Dezember 2015 - langer Krankenhausaufenthalt bis Anfang Februar - danach Beginn Reha
      • Laufzeitneustart 01.03.16
      • Gemeldet per Telefon am 3.2.16 mit Schilderung des Problems, kein Erfolg
      • 03.02.16 -> Email an den Service -> Keine Reaktion
      • 19.02.16 -> Erneute Email an den Service mit Anhang der alten Email -> Keine Reaktion
      • 10.03.16 -> Community beigetreten und das Problem geschildert


      Eventuell kann mir hier jemand helfen oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht weil ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr weiter.....


      Wünsche euch alles Gute

      Gruß Dennis

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten