10 Antworten Neueste Antwort am 09.03.2016 12:23 von Steffen A. RSS

    Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab

    andreb.

      Hallo zusammen,

       

      ich habe bereits gemerkt, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem bin. Nach einer Vertragsverlängerung im November, bucht Sky seit 01.12. den vollen Abobetrag ohne Rabatte ab. Nach unzählichen Anrufen, von denen der letzte mit Auflegen des Kundenservices endete, habe ich mich entschieden, einen Anwalt mit der Angelegenheit zu betrauen.

       

      Dieser hat eine Frist gesetzt, mir die überzahlten Beträge zu erstatten und hat die Einzugsermächtigung auf den vertraglich festgelegten Betrag festgesetzt.

       

      Nun ratet mal, Sky hat gar nicht reagiert und wieder den falschen Betrag eingezogen.

       

      Heute also noch einmal angerufen und nachgefragt wie so etwas sein kann. Antwort : Reaktionen aus der Fachabteilung dauern derzeit 40 Tage

       

      Haben wir hier eine Chance Schwung in die Angelegenheit zu bekommen ?

       

      Andernfalls behalte ich mir vor, Anzeige wegen Lastschriftbetrugs zu erstatten.

       

      Grüsse

        • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
          herbi100

          Du hast doch die Angelegenheit einem Anwalt übergeben, wer sollte sich da jetzt hier noch einmischen?

          Antwort hast Du ja, dauert 40 Tage.

          Evtl. zuviel abgebuchte Beträge zurückbuchen, dann kommt halt eine Mahnung, die einfach zum Anwalt und gut ist.

            • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
              andreb.

              Was mein Anwalt macht oder nicht macht entscheide ja immer noch ich. Ebens, ob ich weitere Schritte einleite.

               

              Ich will eine schnelle Lösung und keinen Rechtsstreit. In meinem Fall dauert der Vorgang nun aber schon mehr als 90 Tage und nicht 40.

               

              Daher wollte ich Sky hier noch einmal die Möglichkeit geben, sich meiner Sache anzunehmen. Offenbar ist die Hotline überfordert.

                • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                  herbi100

                  Es ist halt nur so, das wenn ein Anwalt eingeschaltet ist, geht es an die Rechtsabteilung von Sky, wie soll dann ein Mitarbeiter noch eine Lösung finden.

                   

                  Wenn ein Anwalt sich an MediaMarkt wendet, wird sich auch kein Verkäufer mehr einmischen, das klärt dann ein ganz anderer Bereich von MediaMarkt..

                   

                  Das wollte ich nur anmerken.

                   

                  Einen Anwalt einschalten, bedeutet meist, einen langen Atem haben.

                    • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                      andreb.

                      Ein Mitarbeiter soll eine Lösung finden, die den Kunden zufrieden stellt.

                       

                      Mein Anwalt hat Sky nur noch einmal daran erinnert, das es auch auf der anderen Seite des Vertrages auch Regeln einzuhalten gibt. Das Schreiben eines Anwalt bedeutet doch nicht pauschal Streit. Noch ist nichts eskaliert und wenn sich ein Mitarbeiter von Sky ernsthaft der Sache annimmt, bin ich ja auch zufrieden.

                       

                      Danke für die blumige Umschreibung, aber so naiv bin ich nicht.

                       

                      Warten wir mal ob sich jemand der Mitarbeiter hier im Forum meldet. Wenn nicht, auch gut, dann gehe ich eben den unbequemeren Weg, am Ende bekomme ich mein Geld.

                        • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                          snowking

                          Ich hatte es auch so verstanden, daß du die Angelegenheit bereits an einen Anwalt übergeben hast....

                          Ansonsten kann man Abbuchungen eigentlich immer einige Wochen bei der Bank rückbuchen lassen.

                          Und wenn sich hier vermutlich morgen ein Moderator meldet kann er den Vorgang evtl. beschleunigen, - obwohl vermutlich auch

                          der Verweis an die Fachabteilung erfolgen wird.

                           

                          In meinen Augen auch absolut nicht hinnehmbar, daß man einen solange warten lässt. - Bei mir war es das gleiche, nur ich habe mich gar nciht auf Diskussionen eingelassen und rückbuchen lassen.

                  • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                    andreb.

                    Rückbuchen wäre möglich, danach richtigen Betrag überweisen sicherlich auch. Aber soll ich das über die gesamte Laufzeit machen ? Sicherlich nicht !

                     

                    Den Verweis mit der Fachabteilung kenne ich schon, da passiert leider nichts.

                      • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                        snowking

                        Du kannst die Moderatoren bitten dich von der Abbucherliste streichen zu lassen. Dann kannst du z.B. per Dauerauftrag selbst überweisen. Machen viele Abonenten so; (ich auch seit kurzem).

                        Du solltest dir das aber bestätigen lassen, nicht daß die dir das Signal abschalten!

                        Fachabteilung kann dauern und wenn du Pech hast ist es dann wieder falsch, was erneutes warten bedeutet.

                          • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab
                            andreb.

                            Angeblich hat man mich ja schon gestrichen, konnte mir das bisher aber nicht schriftlich bestätigen und solange glaube ich das auch nicht, bzw. wurde durch falsche Abbuchungen eines Besseren belehrt.


                            Ich verstehe nur nich so ganz warum ich mir solche Mühe machen soll ? Ist Sky nicht in der Lage korrekt abzubuchen ? Ausserdem hat Sky noch einen mittlerweile recht hohen Fehlbetrag eingezogen, welchen ich ebenfalls gerne zurück haben möchte.

                             

                            Solange ich mit einer Wand rede, mache ich mir noch gar keine Gedanken über irgendwelche alternativen Zahlungsmöglichkeiten.

                        • Re: Sky bucht willkürliche Beträge von meinem Konto ab

                          Hallo andreb.,

                           

                          es tut mir leid, dass Dir falsche Beträge abgebucht werden. Gerne kann ich, wie snowking bereits korrekt feststellte, Deine Zahlungsweise auf "Überweisung" umstellen, damit Du Deine Beiträge selbst zahlen kannst. Gerne verschaffe ich mir einen Überblick über die bereits getätigten Veranlassungen. Dazu benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                           

                          Wie Du mich anschreiben kannst, wird Dir hier erklärt:

                          Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                           

                          Gruß,

                          Steffen