8 Antworten Neueste Antwort am 19.07.2017 19:30 von Axel S. RSS

    Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich

    freak1051

      Hallo Community,

       

      Ich habe leider ein kleines Problem mit meinem Reciever. Zu aller erst. Ich bin KabelBW- Kunde. bekomme Daher mein Signal von dem Verein. Habe den Sky+ reciever.

       

      Nun zu meinem Problem:

       

      (meistens) nach dem Spulen, wenn ich wieder auf Play drücke (sowohl im Timeshift, als auch bei Aufnahmen oder Sky On Demand) erscheint bei mir das Fenster zur Pineingabe wegen der Altersbeschränkung. Dies kommt aber auch bei Filmen, die definitvkeine Altersfreigabe benötigen. Zudem, wenn ich einen Film anfange zu schauen, muss ich Anfangs meinen Pin eingeben, und dann nicht mehr.

      Zudem ist es komisch, dass ich dann im Hintergrund nicht den üblich gewohnten (dunkel)blauen Bildschirm sehe, sondern das Fernsehbild. Als Beispiel:

       

      Ich habe mir Bambi auf dem Disneychannel (keine Pineingabe nötig) aufgenommen. wurde abgelenkt und möchte 5 Minuten zurück spulen. In dem Moment, wo ich Play drücke, läuft im Hintergrund Bambi weiter (inkl. Ton) und im Vordergrund poppt das Fenster des Jugendfreigabe-Pins auf. Allerdings, wenn ich nun mein Pin in die 4 Grauen Kasten eingebe ( als Bsp 1122) wechselt er mir auf den Sender 1122. ich kann auch (im Liveprogramm) mit Ch+ und Ch- umschalten. Die einzige Möglichkeit, das Fenster weg zu bekommen, ist den Reciever auszuschalten.

       

      Vor etwa 2 Monaten hatte ich das selbe Problem schon ein mal. Damals wurde mir folgendes empfohlen:

       

      1. Auf Werks Einstellungen zurück setzen--> keine Besserung

      2. Stecker ziehen, am Gerät die Pfeiltaste nach links drücken (Zwach zum Softwareupdate)--> Keine Besserung

      3. Ein Servicemensch meinte, dass sie Zeitweise Probleme mit den Netzteilen hatten. Folglich habe ich ein Austauschnetzteil bekommen--> keine Besserung.

       

      Ultima Ratio war dann einen Autausch-Reciever. Mit dem Hatte ich dann nun 2 Monate meine Ruhe.

       

      Kann mir jemand bei dem Problem helfen? Kann ja ned sein, dass der "erste" Reciever 8 Monate Tadellos lief, bis der Bug auftrat, und der austausch-reciever nun nach 1-2 Monaten das Selbe Problem liefert.

       

      mfg Daniel

        • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich

          Guten Abend freak1051,

           

          es tut mir leid, dass Dir diese Störung Sorgen bereitet. Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam eine Lösung für Dich finden werden. In Deinem Fall wurde tatsächlich schon sehr viel unternommen. Danke an dieser Stelle für die detaillierte Aufschlüsselung des bisherigen Ablaufs. Wähle einen beliebigen Sky On Demand Inhalt aus und spiele Diesen ab. Halte die "OK"-Taste gedrückt und betätige anschließend die Pfeiltasten rechts/links, um vor- oder zurückzusetzen. Kommt es hierbei zum selben Fehlerbild? Ich freue mich über Deine Rückmeldung.

           

          Viele Grüße,

          Rob

          • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich
            freak1051

            Hallo Rob,

             

            konnte so wie du sagtest den Fehler leider nicht reproduzieren. Allerdings hat es in dem Fall auch mit dem "normalen" spulen geklappt. Das Problem ist tatsächlich dass es eher ein sporadischer Fehler ist, welcher aus meiner gemachten Erfahrung sich nach einiger zeit immer wieder häuft.

             

            Für mich stellt sich folgende Frage:

            Es sieht in meinen Augen sehr nach Software Bug aus. allerdings ist es ja definitv komisch, dass wenn es einer wäre, der noch nie auftrat. Zudem dass spulen, sei es in On Demand oder im Timeshift oder in einer Aufnahme, keine "seltenen" Aktionen sind. Somit hätte der Fehler ja schon öfter auftreten müssen bei anderen Usern.

             

            Was ich, aufgrund meines Technischem wissen ausschließen kann, was aber vom Technik Support(nicht von der Backline) schon erwähnt wurde, dass es am Internet liegen könnte. Ich beziehe eben als KabelBW Kunde Kabel-Internet. Habe meinen Reciever direkt über eine Cat6 Leitung mit dem Router verbunden. Dazwischen hängt nur noch ein Switch. Ergo hab ich an der Leitung 90-110 Mbit Download anliegen. Netzwerk Infrastruktur ist so erarbeitet, dass alle Kabelgebundenen Geräte eine feste IP haben. Der DHCP Bereich meines Routers beginnt auch erst NACH den festen Adressen... Wie man eben ein Netzwerk aufbaut. (habe dies versucht, dem Supporter beizubringen. Dieser hat mich leider nicht verstanden...)

             

            Zudem ist auf meiner Smartkarte ein KabelBW kontent gebucht, welches ein HD Set beinhaltet (RTL HD, Pro7 HD...)

             

            Aufgrund der Häufung bei mir, würde ich ja sagen okay, es liegt an meiner Karte/meiner Hardware/ Meiner Infrastrktur ( LAN und Kabel). Wobei ich dies aus Verzweiflung damals alles geprüft und restettet haben ( prüfen habe lassen... also TV kabel Durchmessen lassen) und diesbezüglich ist alles im absolut grünen Bereich.

             

            Nun ist die frage... Wie sollen wir verbleiben? den Thread offen lassen, bis der Fehler wieder auftritt? danach wieder Fehleranalyse und evtl Foto?

             

            mfg Daniel

              • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich

                Guten Tag freak1051,

                 

                entschuldige meine späte Antwort. Ich bedanke mich für Deine ausführliche Rückmeldung. Diese Störung ist mir vor Deinem Thread auch noch nicht unter die Augen gekommen. Ich denke, da Du bereits den zweiten Receiver nutzt der solch ein Problem aufweist, dass die Smartcard bei einem Hardwaretausch eher in Frage käme. Ich überlasse Dir die Wahl, ob wir das mit dem Austausch der Smartcard probieren oder zunächst einmal abwarten, sodass Du mir Bildmaterial liefern kannst. Ich werde zudem Rücksprache mit meinen Kollegen aus der entsprechenden Abteilung halten. Diese können die Störung eventuell nachstellen und somit hilfreiche Lösungansätze für uns präsentieren.

                 

                Solltest Du jetzt schon den Wunsch verspüren meinen Vorschlag, zwecks Smartcard Austausch, zu erwidern, so schreibe mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. Wie Du mich persönlich anschreibst, erfährst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                 

                Ich freue mich über Deine Rückmeldung.

                 

                Viele Grüße,
                Rob

                  • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich
                    flagge

                    moin moin...

                     

                    ich werde von wilhelm tell versorgt, hab ne 2tb festplatte angeschlossen und das problem seit anfang des jahres auch!

                     

                    mein workaround sieht dann wie folgt aus.... einen sender suchen, wo gerade ein film mit altersbeschränkung läuft, dort entsprechend freischalten, wieder ins archiv und an der stelle, zu der man vorgespult hat, fortführen!

                     

                    richtig ******** ist, wenn ich in der selben sendung nochmal spulen muss, dann kommt die abfrage wieder, ich muss hoffen das noch ein anderer film läuft etc. - echt mistig und meine frau läuft amok!

                     

                    alles andere als ein softwareproblem scheint mir nicht nachvollziehbar.....


                    w#re ebenfalls für eine baldige lösung dankbar!

                • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich
                  st.sch.

                  Hallo,

                   

                  bei mir tritt dieser "Bug" auch auf. Das ist sehr nervend :-(

                  Ich habe einen SAT Reciver Humax PR-HD3000 und die Software ist laut Receiver aktuell (13.12.2015).

                   

                  mfG

                  Steffen

                  • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich
                    flagge

                    das ist ehrlich gesagt schon ziemlich traurig.....

                     

                    über 1 jahr und keine lösung für ein software problem!

                     


                    entweder sind die verantwortlichen unfähig, oder überhaupt nicht am service für kunden interessiert!

                    • Re: Altersabfrage, meistens nach Spulen. Eingabe dann nicht möglich
                      raute4ever

                      Hallo,

                       

                      ich habe dasselbe Problem beim Receiver meiner Eltern.

                      Gibt es hier inzwischen eine Lösung?

                      Hat der Smartcard-Tausch im oberen Fall etwas gebracht?

                      Das Problem tritt manchmal an ein paar Tagen hintereinander auf, manchmal hat man auch ein paar Wochen Ruhe.
                      Es hilft hier immer nur das Steckerziehen, was auf die Dauer recht nervig ist.

                      Daher wäre es schön, wenn es eine Lösung geben würde.