9 Antworten Neueste Antwort am 04.03.2016 15:32 von brigitteg. RSS

    Versprochener Erlass der Aktivierungsgebühr nicht eingehalten

    brigitteg.

      Hallo sky and friends,

      habe am Dienstag, den 23.02.2016 meinen seit x-Jahren (Premiere) telefonisch bei einem sehr netten Mitarbeiter und wirklich gutem Gespräch, nach Erlass der Aktivierungsgebühr, verlängert.  Der Mitarbeiter erklärte mir die AG zwar einzubuchen (geht nicht anders im System), diese allerdings bei der ersten Abrechnung im März 2016 wieder gutzuschreiben. Habe mir das mit der erlassenen AG 3x wiederholen lassen, da ich ansonsten den Vertrag nicht verlängert hätte. Leider wurde nun diese Aktivierungsgebühr doch mit der März-Abrechnung abgebucht. Bin ziemlich enttäuscht, denn mit AG hätte ich meinen Vertrag definitiv nicht verlängert. Ich hoffe auf Ihre Hilfe, dass sich die leidige AG-Angelegenheit auf vernünftige Art und Weise lösen lässt.

      Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus und mit freundlichen Grüßen

      Brigitte