27 Antworten Neueste Antwort am 19.03.2016 17:53 von Maria Z. RSS

    Booten und Umschalten

    lucalux

      Hallo,

      ich bin neu hier. Allerdings bin ich seit Ewigkeit Skykunde.

      es gibt einige Thread für o.g. Titel. Allerdings finde ich meine Erfharung, die ich letzte 2XWochen gemacht habe, wichtig, dass alle Skykunden erfahren sollten.

      ALso, es fing an, dass Reciever beim Einschalten hing. Nach mehrmalige stromlos wiede einschalten ging es wieder. Als endlich soweit war, konnte ich die Programme nicht umschalten konnte.

      ERste Kontakt zu Kundenservice: netter Mensch.

      - Signalstärke bzw. Qualität check, OK!

      - Ohne Festplatte check. OK

      - Diagnose ( obwohl ich eine oder andere Forum- Einträge erwähnt habe). Stromkabel defekt.?

      - Stromkabel ersetzt. Nach 3Tagen priblem immernoch Vorhanden.

       

      2. Kontakt: 2x wurde ich bei Warteschlange zum Technik rausgeschmissen, obwohl ich beim zweiten Mal darauf hingewiesen habe, und gelang ich eine " unfreundlichste Skymitarbeiterin, die ich je erlebt habe!

      - Obwohl ich Vorgeschichte erzählt habe, war Sie so was inkompotent und unfreundlich, gleiche Prozedur wie beim ersten Kontakt durchführen versucht und gesagt " signal nicht gut muss service kommen. Ich habe eie Erklärung verlangt, wie es möglich wäre, bei schlechte Qualität ohne Festplatte funktionieren kann?Natürlich keine Erklärung, der Grund ist ja bekannt: inkompotent!

      - sie hat danach gesagt, Festplatte ist die Ursache.

      - nach 3-4Tage Festplatte ersetzt. Ging gar nichts mehr.

       

      3. Kontakt: heute. Netter Mensch. -Werkeinstellungen zurücksetzen. Ergebnis. Reciever hat gar nichts mehr sich einschalten lassen.

      4. Kontakt: heute. Netter Mensch. Reciever ist defekt.

       

      fazit: es gibt leider auch bei Sky unfreundlichste Mitarbeiterin, aber auch überwiegend nette Mensche. Was ich vermisst habe, obwohl in fast jeder Forum steht, dass die Reciever eine minderwertiges Gerät ist, dass der Kunde fast 2 Wochenlang hingehalten wird. Das Gerät ist mehr aks 2 Jahre Alt.

       

      ich wünsche in der Zukunft solche Mitarbeiterinnen nicht für Kunden da sind, die da sind sollten pragmatische sein.

       

      servus

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 27 Antworten