4 Antworten Neueste Antwort am 29.02.2016 21:05 von bahnhof45 RSS

    Nach 7 Wochen möchte Sky rund 1200 €!!!!!!!!

    lexa15

      Ich hatte einen Vertrag Komplett mit Zweitkarte, der im August 2014 ausgelaufen war.

      Anfang November 2015 wurde er mit Sonderkonditionen ohne Zweitkarte als Komplettpaket über die Kundenrückgewinnungs-Hotline wieder aufgenommen. Als Hardware wurde ein CI+ - Interface vereinbart.

      • Lieferung Receiver; Reklamation und Neulieferung
      • bis heute, 26.02.2016, keine Vertragsunterlagen!!!
      • kurz vor Weihnachten eine 1. Mahnung über rund 1200 € (kein Lesefehler!), u.a. für eine Zweitkarte, die ich gar nicht habe

      Es folgten viele Telefongespräche, man sprach von Problemen im Vertragsmanagement, die gehäuft vorkämen. Mittlerweile hat man die hohe Forderung zwar korrigiert, aber man möchte immer noch die 2. Lieferpauschale und die genaue Abrechnung stimmt immer noch nicht, bzw. ist wegen  der fehlenden korrekten Abrechnung nicht nachvollziehbar. Die Vertragsunterlagen fehlen natürlich immer noch, obwohl man mir dies schon lange zugesagt hatte. Zu meinem Glück habe ich keine Abbuchung. Nach zwei ca.-Überweisungen zahle ich nun nicht mehr. Das letzte Gespräch liegt nun auch schon einige Zeit zurück.

       

      Mal sehen, wann Sky das Problem nun endlich löst.

       

      EIn schönes WE

       

      lexa15