4 Antworten Neueste Antwort am 28.02.2016 15:13 von daemon1811 RSS

    Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland

    sonic28

      Hallo an alle,

       

      ich hab soeben einen interessanten Berich im Internet gefunden:

       

      Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland

      Vor 25 Jahren wurde ein Stück deutsche Fernsehgeschichte geschrieben: Am 28. Februar 1991 ging das Sky Vorgängerunternehmen Premiere auf Sendung und konstituierte damit eine neue Form des Fernsehens in Deutschland: das Pay-TV.

       

      25 Jahre später hat sich Pay-TV längst neben dem gebühren- und dem werbefinanzierten Fernsehen als dritte Säule der TV-Unterhaltung in Deutschland etabliert. Laut dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) ist Pay-TV das zurzeit wachstumsstärkste Segment im deutschen Fernsehmarkt. Der Pay-TV-Umsatz lag 2015 geschätzt bei 2,26 Mrd. Euro – der Großteil davon, rund 1,8 Mrd. Euro, wurde von Sky Deutschland als Marktführer generiert.

       

      Das wirtschaftliche Wachstum des Abonnementfernsehens ging einher mit einer stetigen Erweiterung des Programm- und Produktangebots. Während Premiere in der Anfangszeit aus einem einzigen Programm bestand, können Sky Kunden heute aus einem breitgefächerten Angebot von rund 100 Sendern wählen. Im vergangenen Geschäftsjahr hat Sky allein 80 Filme pro Tag sowie mehr als 150 Serienpremieren gezeigt. Bei technologischen Innovationen war Sky stets Vorreiter für die gesamte deutsche Fernsehindustrie: Sky hat den HD-Ausbau in Deutschland maßgeblich vorangetrieben, das TV-Erlebnis mit Sky Go erstmals vom heimischen Fernseher entkoppelt und mit Sky on Demand die Art und Weise des Fernsehkonsums revolutioniert.

       

      Auch Sportfans kamen von Beginn an auf ihre Kosten: Zwei Tage nach Senderstart, am 2. März 1991, startete mit der ersten Live-Übertragung eines Bundesliga-Spiels auf Premiere die regelmäßige Live-Berichterstattung zur Bundesliga im deutschen Fernsehen. Heute verfolgen durchschnittlich 5,36 Millionen Kontakte pro Spieltag die Bundesliga live auf Sky – davon 3,61 Mio. linear im Fernsehen, 0,65 Mio. mobil via Sky Go und Sky Online und 1,1 Mio. in Sky Sportsbars. Damit versammeln sich pro Spieltag rund dreimal so viele Fans in Sky Sportsbars wie in den Stadien, wo sich in der vergangenen Saison durchschnittlich 384.000 Besucher einfanden.

       

      Carsten Schmidt, CEO von Sky Deutschland: „Pay-TV blickt in Deutschland auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Kontinuierlich wurden das Geschäftsmodell und dessen Zukunftsfähigkeit in Frage gestellt. Mit dem Turnaround von Sky und dem enormen Wachstum unseres Unternehmens in den letzten sechs Jahren haben wir bewiesen, dass Pay-TV auch in Deutschland funktioniert. Heute steht Sky mit 4,5 Millionen Kunden und knapp 2 Mrd. Euro Umsatz so gut da wie nie zuvor. Pay-TV ist in den vergangenen 25 Jahren vor allem dank Sky erwachsen geworden – und die besten Jahre liegen erst noch vor uns.“ www.sky.de

       

       

      Fri, 26. Feb 2016

       

      Quelle: www.satnews.de - Willkommen

       

      Gruß, Sonic28

        • Re: Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland
          daemon1811

          alles gut und schön....

           

          aber warum gibt es hier ein forum,wo so viele probleme angesprochen werden????

          und vor allem,daß wohl nur die super moderatoren hier die fehler bereinigen können!!!!

           

          so sehr ich sky liebe ,aber irgend etwas paßt doch nicht

          • Re: Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland
            jean.456

            Pay-TV ist in den vergangenen 25 Jahren vor allem dank Sky erwachsen geworden – und die besten Jahre liegen erst noch vor uns.

            Na wenn das keine Drohung ist, zu Premiere-Zeiten bekam man tatsächlich noch exklusive Filme geliefert und konnte sich seinen Receiver selbst aussuchen. Die gute alte Zeit eben, da wäre ich heute noch Abonnent!

             

            Wenn aber dank Sky das Pay-TV mit Zwangsreceiver, schlechtem Kundenservice, immer weniger Filmstudios im Vertrag, etc. erwachsen geworden ist, dann mag man sich gar nicht ausmalen was "und die besten Jahre liegen erst noch vor uns" noch bringen mögen... Zumindest wenn man dort noch Kunde ist...

              • Re: Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland
                daemon1811

                jean.456 schrieb:

                 

                Pay-TV ist in den vergangenen 25 Jahren vor allem dank Sky erwachsen geworden – und die besten Jahre liegen erst noch vor uns.

                Na wenn das keine Drohung ist, zu Premiere-Zeiten bekam man tatsächlich noch exklusive Filme geliefert und konnte sich seinen Receiver selbst aussuchen. Die gute alte Zeit eben, da wäre ich heute noch Abonnent!

                 

                Wenn aber dank Sky das Pay-TV mit Zwangsreceiver, schlechtem Kundenservice, immer weniger Filmstudios im Vertrag, etc. erwachsen geworden ist, dann mag man sich gar nicht ausmalen was "und die besten Jahre liegen erst noch vor uns" noch bringen mögen... Zumindest wenn man dort noch Kunde ist...

                richtig.. ich kann mich auch noch an die guten premiere zeiten erinnern.

                da gab es ab und zu mal kleine werbegeschenke,wie zb eine schönes großes badehandtuch mit premiere-logo oder mal eine fußballbuch ,große kaffeebecher usw... (wir kunden haben uns gefreut und waren insgesamt zufrieden)

                 

                auch kann ich mich daran erinnern,daß mich die wirkliche fachabteilung angerufen hat. diese sagte: herr ..... ,sie sind treuer bestandskunde und deshalb können sie absofort den abosonderrabatt erhalten und zahlen künftig 5 DM weniger im monat.

                 

                aber wenn ich heutzutage die eigenreklame von sky mit diesem Elyas M´Barek sehe,denke ich ich bin im falschem film.

                er faselt irgend etwas mit der 1.liga ...fußball und serien ok,aber 1.Liga der Filme????

                 

                dann frage ich mich wirklich,wie jean schon schrieb, wie sehen die künftigen "besten jahre" aus???

              • Re: Sky feiert ein Vierteljahrhundert Pay-TV in Deutschland
                overwatch

                Warum werden wir in letzter Zeit mit Lobeshymnen überschüttet? Vorallem kann man einiges widerlegen wenn man es entsprechend hinterfrägt, aber gut das weiß der normalkunde auch nicht