9 Antworten Neueste Antwort am 26.01.2017 10:39 von Antje D. RSS

    Sky WLAN-Modul – Fehler 402

    heinermüller

      Hallo,

       

      das Problem scheint nicht ganz neu zu sein. Ich hab das original WLAN-Modul von Sky erhalten. Online-Verbindung hergestellt. Einzig der Fehler 402 hindert uns an der Nutzung von Sky on Demand.

       

      Nun hab ich die "DHCP an, Proxy aus"- Vorschläge kontrolliert. Ist alles richtig eingestellt. Dann kommt von den Technikexperten von Sky natürlich die Idee, an den Router zu gehen. Als Laie hab ich aber keine Lust, da an den Einstellungen rumzupfuschen, die hinterher womöglich mehr Chaos hinterlassen als vorher.

       

      Hab den WLAN-Router von Kabel Deutschland (heute Vodafone, Modell: CBN CH6640E). Dort war ich auch bereits in den Einstellungen – und hab den Button "DHCP aktiviere/deaktivieren" entdeckt. Aber ich hab die große Sorge, wenn ich da jetzt etwas deaktiviere, dann funktionieren auch sämtliche angeschlossenen Peripherie-Geräte nicht mehr (Smartphone, Computer, Smart-TV, BluRay-Player, Tablet...). Bisher hat ja alles geklappt, ohne schwierige Einstellungen wie jetzt.

       

      Ich bräuchte daher schon einen exakten Waschzettel, was ich wo einstellen muss. Und welche Daten ich wo eingeben soll. Wäre schön, wenn jemand weiterhelfen kann. Danke!

        • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402

          Hallo heinermüller,

           

          tut mir leid, dass Du Sky On Demand nicht nutzen kannst. Gern helfe ich Dir weiter. Ich kann verstehen, dass Du Fachwissen nichts an Deinem Router verstellen möchtest. Es gibt Möglichkeiten, sofern es am WLAN-Modul oder Receiver liegt, den Fehler zu beheben.

           

          Führe bitte als Erstes einen Netzreset mit dem WLAN-Modul durch. Hierbei trennst Du die Stromversorgung für zehn Sekunden.

          Warte, bis das WFI-Modul wieder hochgefahren ist (Power- und WLAN-LED leuchten weiß).

           

          Hat dies nicht zum Erfolg geführt drücke sowohl am Router als auch am WFI-Modul den WPS-Knopf, anschließend öffnest Du das Servicemenü des Receivers und den Punkt "Netzwerk" und führst einen Verbindungstest durch, ist die Verbindung nun erfolgreich?

           

          Gruß,

          Antje

            • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402
              heinermüller

              Vielen Dank für die (wirklich) schnelle Antwort. Ihre Tipps hatte ich schon vor meinem Forums-Beitrag beherzigt. Leider ohne jeglichen Erfolg. Auch der Verbindungstest schlug fehl, sämtliche Angaben sind auch genullt (IP-Adresse etc.).

               

              Haben Sie weitere Ideen?

               

              Grüße,

              HM

                • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402

                  Okay, da der Receiver vom Router die feste Zuordnung einer IP-Adresse benötigt und ich Dir nicht die Gründe kenne, warum Dein Router diese ausgibt, sollte sich das ein Fachmann vor Ort anschauen. Gerne beauftrage ich unseren Vor-Ort-Service für Dich.

                   

                  Hier die notwendigen Informationen zum Techniker:

                   

                  • Besuch des Servicetechnikers in der Regel innerhalb von fünf Werktagen (Montag bis Freitag) nach Beauftragung
                  • es fällt eine Diagnosepauschale von 39,90 Euro an (beinhaltet Anfahrt und grundlegende Problemanalyse am Receiver und dem WLAN-Modul von Sky
                  • Bei einem Empfangs- oder Bedienproblem fallen für die Fehlerbehebung zusätzlich zehn Euro pro zehn Minuten Arbeitszeit an
                  • liegt das Problem am WLAN-Modul oder Sky Receiver übernehmen wir selbstverständlich alle Kosten für Dich

                   

                  Infos zum Termin:

                   

                  • Mitarbeiter meldet sich innerhalb von drei Werktagen zwecks Terminvereinbarung
                  • Termine Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 18 Uhr, freitags von 9 Uhr bis 16 Uhr, außer Feiertage
                  • Terminstorno bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei
                  • Bei zu später Absage oder Nichteinhalten wird die erfolglose Anfahrt mit 25 Euro in Rechnung gestellt


                  Gib mir gerne Bescheid, sofern ich den Auftrag für Dich in die Wege leiten soll.

                    • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402
                      heinermüller

                      Danke nochmals für die fixe Antwort. Dachte mir fast, dass sich das Problem nicht so einfach beheben lässt.

                       

                      Jedoch sehe ich nicht ganz ein, warum ich nun für eine vor-Ort-Lösung Kosten begleichen soll. Immerhin wirbt Sky mit der "problemlosen Installation": Einstecken, mit dem Internet verbinden, fertig.

                       

                      Alternativ wäre eine Rückgabe sicher denkenswert, Problem hier: Das war ein Teil (Prämie) des TV-Digital-Abos... Schwierig...


                      Hast Du eine Idee?
                      Grüße,

                      HM

                        • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402

                          Der Grund, warum wir die Kosten im Falle eines Konfigurationsproblems im Router des Kunden nicht übernehmen, ist, dass wir nur für unsere eigene Hardware Garantie übernehmen. Wie ich oben geschrieben habe, übernehmen wir bei Fehlfunktion des Sky Receivers oder des WLAN-Moduls alle Kosten.

                           

                          Möchtest Du das WFI-Modul nicht mehr nutzen, kannst Du es natürlich an uns zurücksenden.

                            • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402
                              heinermüller

                              Jaja, ich hab das schon richtig verstanden. Ihre Hardware ist ohne Zweifel fehlerfrei – nur die Installations-Anweisung ist unsauber (einstecken, mit dem Internet verbinden, fertig).

                               

                              Egal: Wohin schicke ich das Modul – und wie wird es verrechnet (wie gesagt: es war eine Prämie für das Jahresabo der TV Digital)?

                               

                              Grüße

                              HM

                                • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402

                                  Hier findest Du eine Installationsanleitung falls Du es doch noch einmal versuchen möchtest: Sky Connect - Sky - Pakete & Produkte

                                   

                                  Diese ist so kurz gehalten, da hier in der Regel keine weiteren Schritte notwendig sind.

                                   

                                  Der Versand des WLAN-Moduls erfolgte über die FUNKE Programmzeitschriften GmbH, da Du dort einen Vertrag für die TV DIGITAL hast. Für eventuelle Verrechnungen wende Dich bitte an das Unternehmen, entweder per E-Mail an: abo@tvdigital.de oder Deutschland: 0180 6 31 53 14

                                  (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem Mobilfunknetz).

                                    • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402
                                      terrimaus

                                      Hallo !

                                       

                                       

                                      Ich habe das gleiche Problem wie heinermüller.  Wir haben Sky schon lang, sowie das Wlan-Modul. Es hat auch bisher alles geklappt. Seit zwei Tagen fünktioniert es nicht mehr, egal was ich mache, sei es die Einstellung ändern oder den Stecker ziehen, ect.

                                       

                                      DAs Netzwek findet er immer wieder und ab und zu stehen auch die ganzen Zahlen da, trotzdem fünktioniert die Internetverbindung nicht.  Es kommt immer die Fehlermeldung 402. Wenn ich dann Verbindung teste, kommt der Fehler 402 oder er stellt auf das normale TV-Programm um.

                                        • Re: Sky WLAN-Modul – Fehler 402

                                          Hallo terrimaus,

                                           

                                          entschuldige bitte meine späte Antwort. Gerne helfe ich Dir weiter.

                                           

                                          Der Fehler 402 sagt aus, dass es ein Problem mit der DHCP-Vergabe des Routers gibt. In dem Fall kann ich Dir zwei Möglichkeiten anbieten, den Fehler zu beheben. Wenn Du es Dir zutraust, kannst Du dem Receiver vom Router eine feste IP-Adresse zuweisen. Wie das funktioniert erfährst Du hier: http://bit.ly/2jA00FH

                                           

                                          Möchtest Du die Einstellung lieber nicht selbst vornehmen, kann das gerne unser Vor-Ort-Service für Dich übernehmen. Bevor Du Dich für den Sky Techniker entscheidest, lese Dir bitte folgendes Dokument durch: http://bit.ly/1WF22nW

                                           

                                          Gib mir eine Rückmeldung, wenn ich den Vor-Ort-Service für Dich beauftragen soll.

                                           

                                           

                                          VG,

                                          Antje