4 Antworten Neueste Antwort am 10.05.2015 10:08 von Didi Duster RSS

    Dieses Forum scheint leider tot zu sein!!

    muhusch

      Hallo Leute,

      mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass hier in diesem Forum so gut wie nichts mehr passiert. Keine kontroverse Diskussionen, kaum noch kritische Fragen und schon gar nicht in vielen Fällen brauchbare oder zumindest ehrliche Antworten seitens Sky. Ich habe das Gefühl, dass sich hier inzwischen viele (zum größten Teil berechtigte ) Kritiker zurückgezogen haben bzw. zu anderen "freien" Foren gewechselt sind aufgrund von Resignation oder Frust, da hier ja nichts mehr anderes kommt, als Textbausteine, Phrasen oder Abwiegelungen. Hartnäckige Kritiker, oder extrem kritische Beiträge werden entweder deaktiviert oder entfernt, aber nicht ehrlich beantwortet. Ich finde, wenn Sky so etwas nicht wünscht, dann hätten sie solch ein Forum niemals ins Leben rufen sollen, denn mit kritischen Beiträgen bei so einer hohen Anzahl von unzufriedenen Kunden musste man rechnen. Wenn ich mich im Netz in diversen Foren, die Pay-TV Themen diskutieren, umschaue, dann stelle ich leider fest, dass Sky inzwischen ein miserables Image bei der Mehrzahl der ( noch oder nur noch kurz ) Kundschaft hat. Es ist wirklich erschreckend, den ich finde im Netz kaum noch positive Beiträge über Sky und dem Kundencenter bzw. den CCA´s. Viele Leute fühlen sich von Sky sogar inzwischen betrogen oder zumindest hintergangen mit falschen Versprechungen.Schade eigentlich, denn mit diesem Forum hätte Sky wirklich etwas positives für sein Image tun können, indem sie hier mal Tacheles geredet hätten z.B. nach dem Motto " wir ziehen das Pairing durch und wenn sie das nicht wollen, müssen sie keinen Vertrag abschließen", oder " jetzt wird gepairt, aber sie könne dann sofort ihren Vertrag kündigen ( Sonderkündigungsrecht)". Dann hätte jeder Kunde für sich entscheiden können, ob er bei Sky bleibt oder eben nicht, bzw. ob er überhaupt einen Vertrag abschließt, weil die Verhältnisse vorher eindeutig geklärt worden sind. Zudem hat sich Sky mit diesem Schrottreceiver keinen Gefallen getan. In meinem Bekanntenkreis hat es 5 Sky Kunden, 3 haben schon gekündigt, wegen dem gepairten Teil inklusive Restriktionen und 2 überlegen, ob sie kündigen sollen. Aber jedenfalls keiner ist mit der Situation und dem Receiver zufrieden. Ständige Abstürze, Probleme mit der Festplatte, Restriktionen, unhandliche und unlogische Bedienung, hoffnungslos veraltete Hard und Software ( jeder 100 Euro Baumarktreceiver macht ein EPG-Refresh nebenher, ohne das man es überhaupt merkt und bei sehr vielen kann man mehrere Smartcards parallel nutzen ). Ich für meine Teil habe ebenfalls schon gekündigt und hoffe, dass ich bis August noch mit Pairing verschont werde ( die innovative Hardware liegt seit fast einem Jahr noch komplett inklusive Karte verpackt im Keller ), denn noch laufen meine beiden Dreamboxen problemlos. Hier in diesem Forum hat es nur noch ein paar Leute die hoffen, dass hier ihre Probleme mit der innovativen Hardware gelöst werden können. Ich jedenfalls möchte am Abend in Ruhe fernsehen und nicht stundenlang mit der Hardware rumärgern, wenn sie mal wieder streikt. Die Probleme mit der Behandlung der Kunden und der Kundenwünsche seitens Sky werden hier jedenfalls nicht richtig angegangen.

        • Re: Dieses Forum scheint leider tot zu sein!!
          dvb-t

          Bedauerlicher Einzelfall, laut den SKY Mods sind doch 99,99999999999999999999999999 % mit den innovativen Receiver zufrieden.

          Ich bin seit ende März SKY frei und was soll ich sagen mir fehlt nichts

          • Re: Dieses Forum scheint leider tot zu sein!!
            klabuster

            Was soll hier noch groß passieren?

            Ich habe hier auch kein Interesse mehr, da ich inzwischen lieber Filme schaue. Das geht über Netflix, AIV und Maxdome zu jeder beliebigen Zeit werbefrei und mit meiner Hardware. Ich muss mich also nicht ärgern.

              • Re: Dieses Forum scheint leider tot zu sein!!

                Hallo muhusch,

                 

                guter Beitrag von dir der so ziemlich alles abdeckt was zumindest an kritischen Punkten in den letzten Monaten diskutiert wurden.

                Und ja ich bin nach wie vor eine große Kritikerin von Sky und dem was gegen Kundeninteresse passiert und Kunden einschränkt. Aber auch ich habe in den letzten Monaten einsehen müssen das dieses Forum mehr ein ungeliebtes Stiefkind von Seiten Sky ist als ein Forum in dem nicht nur kritisch diskutiert wird sondern in dem sich Sky auch offensiv den Kritiken stellt. Die Arbeit der Mods hier in allen Ehren, und diese helfen wirklich wo und auch soweit es in Ihren Möglichkeiten liegt.

                Aber wenn ich sehe wieviele Monate dieses Forum schon online ist und nach wie vor nicht eine Erwähnung, nicht ein Hinweis, nicht eine Verlinkung dazu auf der offziellen Sky Webseite, dann darf sich jeder sein eigenes Urteil darüber bilden wieviel dem Unternehmen dieses Forum Wert ist.

                Ich für mich habe beschlossen soweit möglich den ein oder anderen Rat zu geben oder wenn möglich ggf. Hilfestellung für fragende User.

                Den ein oder anderen Beitrag kommentiere ich auch.

                Aber letztlich scheinen sich die meisten hier vertretenen User, sofern Sie Sky Kunden bleiben, eben damit abzufinden das Sky die Hardwaresache durchzieht und arrangieren sich damit.

                Diejenigen die dies so wie Sky es umsetzt nicht einverstanden sind haben sich längst Alternativen ausgesucht und nutzen diese. Und wie klabuster richtig bemerkt, warum soll mach sich noch mit Diskussionen und kritischen Beiträgen über Sky äußern wenn doch offensichtlich klar ist das dieses Unternehmen seine Strategie beibehält und die Meinung derer die unzufrieden sind und daraus die Konsequenz Kündigung ziehen, völlig egal ist.

                Das Unternehmen Sky scheint eben damit durchzukommen das es gegen Kundeninteresse und rein pro Rechteinhaber handelt. Ein Kompromiss zwischen beiden Seiten interessiert nicht. Kunde nimm oder lass. So einfach.

                 

                Wir werden sehen wo es hinführt. Aber ja, die kritischen Stimmen werden jedenfalls hier weniger. Und so kann Sky dann wieder voller Freude und Zufriedenheit öffentlich kommunizieren das es ja kaum unzufriedene Kunden gibt. Wird wieder eine super Statistik.

                Und man sollte keiner Statistik trauen die man nicht selbst "optimiert" hat.

                 

                Dieses Forum wird wohl weiter ein Nischendasein führen, ich fände es schön wenn ich mich irre, und irgendwann wird man sehen was draus wird.

                 

                Ich kann nur sagen das die Kommunikation um dieses Forum von Seiten Sky der super Arbeit der Sky Mods hier nicht annähernd gerecht wird.

                 

                In diesem Sinne. Die Zeit wird zeigen was kommt.

              • Re: Dieses Forum scheint leider tot zu sein!!
                Didi Duster

                Warte mal die Urlaubszeit ab - dann ist hier wirklich total Tote Hose

                Wenn du jetzt noch die viele Werbung, und das immer schlechter werdende Programm dazu nimmst, so hast du wirklich fast alles aufgeführt, was bei Sky momentan schief läuft.

                Nach einiger Zeit Forum kann man sagen, dass das Interesse, hier seine Meinung zu sagen, ziemlich abgenommen hat. Jedes Forum lebt von der Anzahl seiner Beiträge und von der kontroversen Diskussion. Nicht jeder User vertritt die gleichen Standpunkte und hat ein Recht auf die Äusserung seiner Meinung. Immer im Rahmen des erlaubten Sprachgebrauchs. Hat der Forumsteilnehmer jedoch irgendwann die Erfahrung gesammelt, dass es völlig "wurscht" ist, ob man hier posted oder nicht, so wird er sich zurückziehen und seine Aktivitäten einstellen.

                Sky muss generell daran gelegen sein, dass hier möglichst viele User nicht nur angemeldet sind, sondern auch bereit sind, ihren Beitrag zu äussern - egal ob kritisch, negativ, oder voll des Lobes für Sky! Jedem das seine. Leider ist es inzwischen so in diesem Forum gekommen (meine Erfahrungswerte), dass sich immer mehr Leute mit Beiträgen und Meinungen zurückhalten, da es entweder keine Resonanz gibt, oder die "Fronten" so verhärtet sind, dass keine "fruchtbare" Diskussion zustande kommen kann.

                Dazu trägt leider auch Sky bei, indem nichtssagende Standardantworten ohne eigentlichen Inhalt gegeben werden!

                Ich bin hier noch aktiv, weil ich nicht so schnell aufgebe und man immerhin seine Meinung sagen kann. Auch wenn es meistens nicht viel bringt.

                Doch auch ich glaube  nicht unbedingt an eine positive Entwicklung dieses Forums. Leider.