8 Antworten Neueste Antwort am 24.02.2016 09:38 von sonic28 RSS

    Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?

    schmorli

      Hi,

       

      ich möchte eventuell meinen SKY-Vertrag nach einem attraktiven Angebot reaktivieren. Aber nur, wenn einige technische Randbedingungen gegeben sind.

      Als Receiver habe ich mir bereits eine VU+-Box angeschafft. Danach möchte ich auf keinen Fall wieder zurück zu dem grottigen Sky Receiver. Im Schlafzimmer habe ich keinen separaten Receiver und den Fernseher über den internen DVB-S angeschlossen.

       

      Ist es möglich, für die Hauptkarte ein CI+-Interface an den Vu+-Receiver anzuschließen und die Zweitkarte (für 9,99€) über CI+-Interface im Samsung TV im Schlafzimmer zu nutzen?

      Beide Geräte sind natürlich am gleichen Router angeschlossen, bzw. über WLAN verbunden.

       

      Danke und Grüße

        • Re: Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?
          herbst

          Für die Zweitkarte 9,99€ werden zwei Sky-Receiver benötigt.

          • Re: Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?
            onzlaught

            Selbst wenn es ginge würde ich nicht wollen, das mein VU der Fa. Sky irgendwas mitteilt.

             

            herbst hat Recht.

            2 Sky-Receiver oder 2tKarte 16,99/24,99€

            • Re: Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?
              sonic28

              Hallo schmorli,

               

              du kannst gerne in beiden Geräten das CI+ Modul von Sky verwenden. Aber dann kostet die Zweitkarte nicht 9,99 € pro Monat, sondern 16,99 € pro Monat (ohne Bundesliga) bzw. 24,99 € pro Monat (mit Bundesliga).

               

              Der Preis von 9,99 € im Monat für die Zweitkarte geht nur, wenn beide Geräte permanent an das Internet angeschlossen sind. Und dann prüft Sky sporadisch diese Internetverbindung, d. h. ob beide Geräte, wo die Haupt- und Zweitkarte drin sind, im gleichen Haushalt zu finden sind. Ist dem so, dann ist alles in Ordnung und du bleibst bei deinen 9,99 € im Monat für die Zweitkarte. Sollte dem mal nicht so sein, dann bekommst du eine Erinnerung per E-Mail und kannst dann Sky glaubhaft erklären, warum das in dem Moment, wo Sky es geprüft hat, nicht der Fall war. Ist die Erklärung in Ordnung, dann bleibst du bei deinen 9,99 € im Monat für die Zweitkarte. War die Erklärung nicht in Ordnung oder du meldest dich deswegen nicht bei Sky, dann wird die Zweitkarte pro Monat wieder teurer und du landest dann bei 16,99 € pro Monat (ohne Bundesliga) bzw. 24,99 € (mit Bundesliga). Solltest du irgendwann bei der Zweitkarte deswegen teurer werden und willst später die Zweitkarte wieder auf die 9,99 € pro Monat zurückstufen lassen, dann kostet das eine einmalige Pauschale von 49,-- €.

               

              Deswegen geht der Preis von 9,99 € pro Monat für die Zweitkarte nur, wenn du für die Haupt- und Zweitkarte den Sky Receiver nimmst, denn bei einem CI+ Modul kann man die Internetverbindung nicht prüfen, weil das hauseigene Sky CI+ Modul selber keine Internetanbindung hat. Und falls du jetzt sagst, dass der Fernseher, wo die Zweitkarte mit dem CI+ Mudul rein soll, Internet hat, dann kann ich dir sagen, dass Sky keine Möglichkeit hat, wegen dem Internet auf deinen Fernseher zuzugreifen. Ist auch nicht bei der VU+-Box möglich. Geht also nur mit deren Sky Receivern.

               

              Beachte auch folgendes: Sofern du bei Sky auch noch die HD+ Sender für 5,-- € im Monat gebucht hast (geht nur bei Sat-Empfang), dann muss man HD+ bei beiden Karten seperat buchen und aufschalten lassen. Kostet dann je Karte ganze 5,-- € im Monat.

               

              Gruß, Sonic28

              • Re: Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?

                Nimm Sky+Modul für die Hauptkarte und keine Zweitkarte und stecke das Modul bei Bedarf um.

                 

                Wenn Du das Sky-Modul bestellst, informiere Sky, dass du nur den TV im Schlafzimmer mit CI+Slot nutzen möchtest. (Den VU lass mal außen vor, denn der ist nicht für das Sky+Modul offiziell geeignet...)

                  • Re: Zweitkarte und CI+-Interfaces möglich?
                    sonic28

                    Hallo marc123,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Nimm Sky+Modul für die Hauptkarte und keine Zweitkarte und stecke das Modul bei Bedarf um.

                    Das ist eine super Lösung, die man natürlich machen kann. Aber was ist, wenn man auf beiden Geräten gleichzeitig was sehen will? Der eine z. B. Fußball im Wohnzimmer und der andere z. B. einen Spielfilm im Schlafzimmer. Dann wird die Zweitkarte benötigt.

                     

                    Gruß, Sonic28