23 Antworten Neueste Antwort am 24.02.2016 11:12 von daverraver RSS

    Bei Freundschaftswerbung um Prämie gebracht!

    daverraver

      Ende Dezember habe ich gemeinsam mit und eben auch FÜR einen Freund an der Hotline einen neuen Vertrag bei Sky abgeschlossen.

      Von Beginn an wurde bekannt gegeben, dass dies unter einer Freundschafts Werbung läuft. Dies wurde an der Hotline auch so hingenommen. Zum weiteren Vorgehen, beziehungsweise dem Abrufen der Prämie, wurde gesagt, dass dies erst nach Ablauf der Widerrufsfrist des neuen Kunden möglich ist. Soweit, so gut…

      Als ich nach circa 3-4 Wochen bei der Hotline anrief und meine Prämie in Anspruch nehmen wollte, teilte man mir mit, dass ich noch eine Zeit warten müsse. Dies habe ich zwar nicht ganz verstanden aber damals so hingenommen.

      Heute fand ein weiterer Anruf statt, bei dem ich meine Prämie einfordern wollte. Allerdings teilte man mir nun mit, dass ich überhaupt gar nicht als Werber eingetragen sei. Ein nachträgliches Eintragen ist nun leider nicht mehr möglich, da dies nur innerhalb einer Frist von vier Wochen zulässig sei - "das Computer-System lässt sich leider nicht austricksen"

       

      ergo: Sky hat mich mal ganz mies um meine Prämie betrogen und somit demnächst zwei Kündigungen im Briefkasten!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 23 Antworten