5 Antworten Neueste Antwort am 07.05.2015 23:11 von icho RSS

    Monatliche Abbuchung falsch, zum wiederholten Male

    lemmi66

      Hallo zusammen,

       

      so langsam aber sicher läuft das Fass über bei mir.

       

      Nach dem ganzen hin und her im letzten Monat bzgl. meiner Vertragsverlängerung und den gebuchten Paketen und zu welchen Preisen, war ich eigentlich zuletzt doch guter Hoffnung, dass nun alles soweit in Ordnung ist.

       

      Zumal mir versichert wurde, dass der falsche Betrag aus dem April der abgebucht wurde, diesen Monat verrechnet werden sollte.

       

      Wie ich jetzt mit Erschrecken gesehen habe, ist wieder der falsche Abo-Betrag abgebucht worden und es hat auch keine Verrechnung der letzten Differenz gegeben.

       

      Folgende Pakete habe ich:

       

      Sky Welt, Sport und BuLi inkl. der HD Sender plus Zweitkarte für einen Gesamtpreis von monatlich: 41,89 € (so stehts in meiner Bestätigung und auch online bei meinem Paket)

       

      Folgendes wurde mir laut Kontoauszug berechnet:

       

      im April 2015: Sky Welt, Film, Sport inkl HD für 46,90 €

                             + Zweitkart für 16,90 €

       

      im Mai 2015: Sky Welt, Film, Sport inkl HD für 46,90 €

                             + Zweitkart für 16,90 €

       

      1. die Pakete stimmen nicht mit meinen Paketen überein. Ich hab kein Filmpaket!!!

      2. die Vergünstigungen und Rabatte sind nicht abgezogen

      3. der zu viel bezahlte Betrag aus dem April wurde ebenfalls nicht abgezogen (wie aber telefonisch versichert)

       

      Ich werde jetzt die von mir erteilte Einzugsermächtigung an Sky widerrufen und die zu viel abgebuchten Gebühren nebst Zinsen einfordern!!!!

       

      Des Weiteren werde ich prüfen, ob ich durch diese Sache aus meinem laufenden Vertrag vorzeitig komme.

       

      Die reguläre Kündigung wird gleich parallel laufen!!!

       

      Sorry Sky, aber das ist jetzt echt nicht mehr lustig!!!

       

      Gruß

      Lemmi