6 Antworten Neueste Antwort am 18.02.2016 18:05 von inaktiv594 RSS

    Sky antwortet nicht auf Emails

    maue

      Hallole,

      seit Dezember 2015 versuche ich mit mehreren Emails an den Kundenservice von Sky Antworten auf meine Frage zu bekommen.  Leider habe ich bisher auf keine einzige Email eine Reaktion erhalten.  Und die Hotline zu erreichen sollte man viel Zeit mitnehmen. Kein durchkommen.

      Mein Problem ist, das ich bereits im November ein neuen Kunden geworben habe. Dies ist auch ersichtlich im Vertrag das es eine Freundschaftswerbung War.  Die von mir gewählte Prämie (100 Euro bar) habe ich bis heute noch nicht erhalten. Antworten und Nachfragen bei Sky gibt es nicht bzw. werden ignoriert.

      Das Gefühl ist, einen neuen Kunden gewonnen, Kunden verarscht, Prämie gibt's nicht. Ähnliche Vorfälle sind im Netz auch schon erwähnt. Hat jemand hier Erfahrungen bzw. Was man tun kann? Oder sollte ich zum Verbraucherschutz? Bin auch sky Kunde selbst und überlege zu kündigen.

      Über Hilfe und Anregungen wäre ich sehr dankbar

        • Re: Sky antwortet nicht auf Emails
          Didi Duster

          Beim Kundenservice von Sky herrscht seit gefühlten Ewigkeiten Chaos und lange Wartezeiten und Bearbeitungszeiten von Anfragen sind momentan die Regel. Da du etwas von Sky bekommen sollst, sind die Antwortzeiten natürlich noch länger

          Warte mal, ob sich hier ein Moderator meldet. Der kann sich dein Kundenkonto ansehen und dir evtl. helfen.

          • Re: Sky antwortet nicht auf Emails
            herbst

              Die von mir gewählte Prämie (100 Euro bar) habe ich bis heute noch nicht erhalten.

            Wird das nicht monatlich (8,33€) als Gutschrift verrechnet?

            • Re: Sky antwortet nicht auf Emails
              ibemoserer

              Dazu gibt es schon einige Threads hier im Forum

               

              Die Prämie gibt es aber nur voll wenn der geworbene Kunde kein Rabattangebot abgeschlossen hat.

               

              Es gab für diese Fälle einen Gutschein (ich meine über 20 oder 25 Euro ) für einen bekannten Fachmarkt für Elektroartikel.

               

              Ob dies immer noch so ist kann dir die Nadine bestimmt sagen.

                • Re: Sky antwortet nicht auf Emails
                  yagi

                  Ja das ist schon schlimm mit Sky. Insbesondere wenn man etwas erwartet und vorher schon einmal enttäuscht wurde. Da ist das Misstrauen groß. Ich selbst erwarte von Sky nichts (ebenso von anderen Anbietern für Streams, Telefon, TV usw.) Ich freue mich dann, wenn etwas klappt und Zusagen eingehalten werden. Alles andere ist Nerven aufreibend, ärgerlich und Blutdruck steigernd. Auch ich hatte schon Ungereimtheiten mit Sky erlebt. Mal war und ist es ein falscher Eintrag im KC, zu viel abgebuchtes Geld, keine Reaktion auf Mails usw. Letzte Woche freute ich mich auf den angekündigten Receiver mit Zweitkarte. Was die Post lieferte war lediglich ein W-Lan Modul, na immerhin. Lt. Kundencenter wurde die Sendung aus nicht nachvollziehbaren Gründen einfach nicht abgeschickt. Ging dann aber alles sehr schnell. Allerdings hätte nun zum Service auch gehört, die anteilige vermeintliche monatliche Nutzungsgebühr nach unten anzupassen - nix da. Achso, natürlich ging Sky OnDemand nicht mit dem neuen Receiver. Eine Freischaltung musste auch erst wieder durch die Technikabteilung erfolgen.

                  Das alles hat mich nicht geärgert weil ich einfach nicht erwartet habe, dass es auf Anhieb klappt. So gleichgültig bin ich nun schon, allerdings aus Selbstschutz. Vielleicht bekommt ihr das ja auch hin. Ich hatte allerdings noch nie Probleme mit der Erreichbarkeit des KC bzw. mit den Mitarbeitern am anderen Ende der Leitung. Diese waren immer freundlich und kompetent. ( nein, ich bin kein CC-Agent) Ich muss dazu sagen, dass ich auch erst nach 21:30 Uhr anrufe und die eigene Freundlichkeit vielleicht so manche Tür öffnet. Ich denke mal, dass die Probleme bei Sky eher hinter der Schnittstelle von Kunde u. CCA liegen. Offenbar gibt es keine wirklich funktionierende Organisationsstruktur und zu viele Entscheidungs- und Verantwortungsebenen die von der Basis zu weit weg sind. Jeder kocht sein eigenes Süppchen und die Rendite drückt. Dieser Druck wird dann an den kleinen  hilflosen Frontkämpfer weitergegeben ohne Rücksicht auf Verluste. Willkommen im Kapitalismus! Ich selbst mache mit, denn ich habe ja Sky, Telekom, O2, Kabel Deutschland/Vf, usw. Erwartet einfach NICHTS außer, dass euer Geld eingezogen wird - pünktlich.

                  • Re: Sky antwortet nicht auf Emails

                    Media Markt! Okay, keine Werbung für den Media Markt