1 Antwort Neueste Antwort am 15.02.2016 17:08 von Pauline F. RSS

    Service bei Sky?

    otti1979

      Hallo,

       

      nachdem ich versucht habe mein Problem über die Service Hotline zu regeln, und dies leider zu keinem Ergebnis geführt hat, werde ich nun eben mein Glück hier versuchen.

       

      Anfang Januar bin über die Werbung für die Zweitkarte bei Sky aufmerksam geworden. Diese beinhaltete monatlich 9,99 € + Wlan Modul gratis + Leih Receiver gratis.

       

      Mein Anruf ergab dann bei Sky das ich für mein Abo das 2. Wlan Modul für den anderen Receiver für weitere 10,00 € erwerben kann. Diesem stimmte ich auch zu. Auf die Aktivierungsgebühr wollte man verzichten.

       

      Zweitreceiver ist gekommen und ich konnte alles Problemlos anschließen und war zufrieden mit meinem neuen Produkt und mit Sky.  =)

       

      Circa 2 Wochen später flatterte auf einmal ein drittes WLan Modul in mein Haus. Daraufhin hab ich meinen aktuellen Kontostand abgerufen und war etwas über die höhe überrascht. Also bei Sky angerufen und gefragt was ich mit dem WLan Modul solle und warum mir dafür 39€ + Versandpauschale 6,90 € berechnet wurden. Außerdem wurden mir bei meiner ersten Bestellung 2x 19,80 € Logistikpauschale berechnet!? Der Mitarbeiter selbst kam mir etwas überfragt vor und bot mir an das ich das Gerät doch bitte zurück schicken solle und mir dann die vollen Kosten erstattet werden würden. War jetzt zwar nicht meine Wunschvorstellung, aber ich akzeptierte.

       

      Ich also einen Brief verfasst, dieses mit dem Wlan Modul in ein separates Paket getan und an Sky versendet.

       

      Nun habe ich eine E-Mail erhalten mit dem Text "Eingang Ihrer Geräterücksendung - Sehr geehrter Herr ..... , Sie haben die Hardware von Sky zurückgeschickt, ohne uns den Grund mitzuteilen...." usw.

       

      HALLO?? Wie konnte mein Brief übersehen werden, den ich im selben Paket beigelegt habe? Und selbst wenn, dann frage ich mich doch warum man nicht einmal im System nachschaut ob hierzu schon Gespräche geführt wurden.

      Ich also wieder die Hotline angerufen und etwas verwirrt nachgefragt. Dieser Mitarbeiter konnte mir nur sagen das die Rücksendung noch in Bearbeitung ist und ich mich noch gedulden muss. Auf meine Frage ob der Brief nicht beachtet wurde, war nur seine Antwort das kann er nicht beantworten da er in einer anderen Abteilung arbeitet.

       

      Ich bitte darum das sich jemand bitte meinem Problem annehmen könnte. Ich verzweifel so langsam. =(((

       

      Viele Grüße

      Ein trauriger Kunde