7 Antworten Neueste Antwort am 15.02.2016 13:29 von Ulrike R. RSS

    Vertragsverlängerung durch Sky wegen Hinzubuchung der Sky-HD-Option

      Ich habe am 27.12.2014 einen Sky-Vertrag für SKY Welt und Sky Film über 24 Monate zum Preis von 16,90 € abgeschlossen, der drei Monate kostenlos die Sky-HD-Option beinhaltete. Nach Ablauf dieser drei Monate habe ich die Sky-HD-Option telefonisch kostenpflichtig hinzugebucht.

      Ebenfalls war für 12 Monate HD+ kostenlos enthalten. Auch das habe ich nach Ablauf telefonisch kostenpflichtig hinzugebucht.

      Dabei fiel mir auf, dass Sky bei der Hinzubuchung der Sky-HD-Option meinen Vertrag klammheimlich um zwei Monate zum vollen Preis verlängert hat. Das hat man mir am Telefon bei der Buchung vorenthalten.

       

      Heimlich, still und leise wurde auch der Preis von 16,90 € rückwirkend zum 01.01.2015 auf 17,99 € erhöht.

       

      Und so sieht also mein Abonnement in meinem Account aus, das im Januar 2015 begann und aus meiner Sicht am 31.12.2016 endet.

      01.03.2016 — 30.11.2016   32,99 €   (17,99+10,00+5,00)
      01.12.2016 — 28.02.2017   50,99 €  ?!
      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
      Könnte bitte ein Moderator Kontakt mir mir aufnehmen? Vielen Dank.