1 6 7 8 9 10 11 Start Previous Next End 157 Replies Latest reply on Jul 31, 2016 4:11 PM by Didi Duster Go to original post RSS
      • 105. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
        mthehell

        Bevor Du Dich da reinsteigert...

        Es geht meinem Verständnis nach eher um die Tatsache, dass es zum Empfang der "Live BuLi" tatsächlich keine legale Alternative gibt.

        Die Serien und Filme von Sky kann ich auch -legal- woanders sehen. Zwar nicht im Rahmen eines Monatsabos, aber es gibt Möglichkeiten der Leihe oder des Kaufens.

         

        BuLi ist aber "zwangsläufig" nur mit einem Sky-Abo zu sehen. Es gibt keinen alternativen Stream oder einen anderen Anbieter.

        Nicht mal Sky selbst ermöglicht es Willigen, eine andere Art des Empfangs zu ermöglichen (weil Sky nun mal PayTV mit etlichen Spartensendern verkufen will und muss). Auch das ist natürlich Unternehmensentscheidung zu die der Kunde nicht gefragt werden muss, aber manchmal frage ich mich, wofür wir ein Kartellamt zur Monopolüberwachung haben.

        Die Telekom und die Bahn mussten schließlich auch Alternativen zulassen. Der klägliche Versuch mit einem OTT-Paket wurde dank cleverer Unternehmensführer mit geschäftlichen Freundschaften ja hervorragend ausgehebelt - oder wie soll ich die Aufteilung zwischen Eurosport und Sky verstehen..?

         

        Insofern kann man in gewisser Weise von einem "Zwang" sprechen, wenn man denn gerne Ligafussball schauen will (hat nichts mit tatsächlichen 'Zwängen' zu tun, okay?).

        • 106. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016

          Das ist richtig. Die Preiserhöhung kam doch aber erst nach der Bieterrunde wenn ich das richtig sehe.

          • 107. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
            jonnycash

            Das stimmt nicht ganz, es gibt Buli-Tagestickets .

            Aber auch ansonsten ist dieser Pseudo-Zwang nur ein Pseudozwang und rechtfertigt keinesfalls irgendeinen Vergleich zu Gütern der Grundversorgung.........wird ja hier gerne mal so dargestellt. LIVE-Fußball ist kein einklagbares Grundrecht.

            • 108. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016

              herbi100 schrieb:

               

              Wenn offox74 das schreibt ist es in Ordnung

              Denke ich doch

               

              herbi100 schrieb:

               

              Gezwungen wirst Du als Kunde Strom, Energie, Heizung, Lebensmittel zu kaufen, aber kein Sky.

              Nicht böse gemeint, aber im Zusammenhang mit einem Sky Abo von Zwang zu schreiben ist lächerlich, wenn jemand so etwas schreibt, ist er noch nie zu etwas gezwungen worden

              Ich stimme dir zu das ein Sky Abo nach wie vor freiwillig ist. Man wird sehen wie sich das Ganze weiterhin darstellt.

              • 109. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                herbi100

                Wenn einer schreibt, wenn ich Fuball schauen will, muss ich Sky buchen, ok. gehe ich mit.

                Hat aber in "keiner" Weise etwas mit Zwang zu tun.

                 

                Ich denke auch, es kündigen viele, die auch gern Fußball schauen, haben die vorher eine Entzugstherapie gemacht??

                • 110. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016

                  herbi100 schrieb:

                   

                  Ich denke auch, es kündigen viele, die auch gern Fußball schauen, haben die vorher eine Entzugstherapie gemacht??

                  Bei so manchem *Fussballzwang* wäre eine Therapie zum loskommen in dem ein oder anderen Fall sicher hilfreicher als ein Sky Abo

                  • 111. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                    mthehell

                    Falls Du es überlesen hast, ich habe Dir doch zugestimmt - nur relativiert, dass mit "Zwang" in vorangegangen Posts nicht ein tatsächlicher Zwang gemeint war.

                     

                    jonnycash: Das 24h-Tagesticket ist aber ein sinnentfremdetes fragwürdiges Angebot, oder nicht? Es geht um die Verfolgung einer Liga mit 34 Spieltagen - und das Angebot umfasst 24h Sport am Stück. Einen Flug nach Amerika buche ich ja auch nicht 100km-weise.

                    Aber auch da soll ja ein Bundesliga-Ticket ab 2017 angeboten werden. Mal gespannt wie "vergleichsfähig" das mit Angeboten zu anderen Sportarten ist. Beispiele wie es gehen könnte, gibt es ja zuhauf...

                    • 112. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                      herbi100

                      Scheinbar will wirklich jeder Fußball schauen, egal was.

                       

                      Heute bei über 30 Grad und einem schönen Tag überträgt das ZDF das richtungsweisende Freundschaftsspiel zwischen Bayern München und Manchester City.

                       

                      Aber wahrscheinlich finden es viele gut, endlich mal ein Spiel zwischen diesen beiden Mannschaften ohne die Topstars zu sehen, sondern vielen Spielern aus der 2 bis 3 Manschaft. Wird bestimmt der Quotenhit am heutigen Abend.

                      • 113. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                        mthehell

                        Auch wenn mich das Spiel überhaupt nicht interessiert (ganz unabhängig vom Wetter),

                        ich kann die Fussballfans, die sich als "Zwangs-Skykunde" sehen eher verstehen als die Film- und Serienfans, die sich "gezwungen" fühlen...

                        • 114. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                          jonnycash

                          Einen Flug nach Amerika buche ich ja auch nicht 100km-weise.

                           

                          Nein, aber wenn ich in den Puff gehe, habe ich auch nicht vor die Frau zu heiraten.........die Fragwürdigkeit solcher Angebote ist unstrittig, aber es gibt sie. Und es gibt Kunden dafür.

                          • 115. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                            Didi Duster

                            herbi100 schrieb:

                             

                            Ich habe letzt von meiner Frau eine schallende Ohrfeige bekommen, weil ich Ihr erzählt habe, das ich gerne ein Auto hätte, das über 300 km/h fährt.

                            Richte deiner Frau einen "Herzlichen Dank" aus!

                            • 116. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                              mthehell

                              Der Vergleich hinkt etwas, denn beim Beispiel will ich sowohl nach Amerika als auch die Bundesligasaison verfolgen - da ist die Häppchenschneiderei widersinnig.

                              Dass es Kunden gibt, die mal ein "Super Sport Tagesticket" bezahlen bestreite ich keinesfalls - aber, dass ein ernsthafter Ligafan pro Spieltag 30,-€ ausgibt (also 120,-€ im Monat) für 24h-Tickets bei Sky Online bestreite ich wohl. Der zahlt dann lieber 40,-€ im Monat für das PayTV und den damit verbundenen Vor- und Nachteilen, womit sich der Argumentkreis zum Thema "Zwangskunde" wieder schließt...

                               

                              Aber klar: Es ist kein Grundbedürfnis, kein Amt und keine Regierung muss da aktiv werden. Aber ärgerlich ist es schon und dass man sich da gegängelt fühlt kann ich u.U. nachvollziehen.

                              • 117. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                                Didi Duster

                                jonnycash schrieb:

                                 

                                Einen Flug nach Amerika buche ich ja auch nicht 100km-weise.

                                 

                                Nein, aber wenn ich in den Puff gehe, habe ich auch nicht vor die Frau zu heiraten.........

                                Sei doch 'mal ein bißchen romantisch, wenn du schon in den Puff gehst! Die Damen wollen ebenfalls ihrer Fantasie freien Lauf lassen

                                • 118. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                                  tinko

                                  Was ist denn das bitte für ein unqualifizierter Vergleich? Zum kotzen!

                                  • 119. Re: Preiserhöhung zum 01.04.2016
                                    jonnycash

                                    Eine Moralistin, wie niedlich.