36 Antworten Neueste Antwort am 13.02.2016 21:35 von rubralf RSS

    Frage zu neuem Sky Abo

    uweb

      Hallo zusammen,

      durch eine Umzug habe ich folgende Probleme und denke über ein Sky Abo nach.

      Durch Satellitenanlage mit LNB Unikabel A funktionierte mein Receiver nicht mehr.

      Techniker stellte mir den Receiver entsprechend ein.

      Nächstes Problem war, dass mein Telefonanschluss nun im Flur ist und ich keine LAN Verbindung mehr nutzen kann.

      Also Powerline Technik installiert. Es bestehen bis heute ständig Störungen und Bildausfälle.

      Meldungen wie "kein Service" oder "schlechtes Signal" erscheinen in unregelmäßigen Abständen.

      Auch mit LAN Verbindung zum testen.

      Anbieter 1und1 testete meine Download- und Upstreamwerte und PING Test. Ich selbst auch über die AVM Seite meines Routers ( Fritzbox 7312 ).

      Bin nun am Ende und finde die Fehlerquelle nicht.

       

      Meine Frage wäre, welches Sky Abo sollte ich nehmen. Internet oder Satellit?

      Wie gesagt, über Internet muss ich Poweline nutzen und über die Schüssel bin ich ebenso unsicher.

       

      Sorry für den langen Post und vielen Dank schon mal für eure Mühe und Gedanken.

        • Re: Frage zu neuem Sky Abo
          Didi Duster

          Bei dem Stand deiner Technik und bei dem Stand des Sky Service würde ich eher darüber nachdenken, warum überhaupt ein Sky Abo?

          • Re: Frage zu neuem Sky Abo
            broesel

            Ich denke Du hast schon genug Probleme, warum willst Du nochmehr?

            Solltest Du dich für ein Sky-Abo entscheiden und es sollte etwas nicht funktionieren, hast Du beste Aussichten, dass jeder die Schuld dem Anderen zuschiebt und Du zu keiner Lösung kommst.

            Das ist aber nur meine subjektive Meinung, Du musst das selbst wissen.

              • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                uweb

                Stand der Technik...

                Also erstmal den Router wechseln?

                Ich denke ja schon über einen Anbieterwechsel nach.

                Vodafone zum Beispiel bietet die Fritzbox 7490 für 50 Euro an.

                Könnte mein alter Roter auch ein Problem sein?

                Ist er zu alt, um ein Nadelöhr für einige Geräte zu sein?

                  • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                    Didi Duster

                    Nö, aber vielleicht eine vernünftige Sat.Anlage? Dann kannst du immer noch über Sky nachdenken.

                      • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                        uweb

                        Von der Sky Homepage:

                        Damit Sie Sky über Ihre Satellitenanlage empfangen können, ist ein so genanntes Universal LNC – das Empfangsteil in der Mitte Ihrer Satellitenschüssel - notwendig.


                        Da bin ich doch raus mit meinem Unikabel oder?

                          • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                            Didi Duster

                            Was hat denn der Techniker gesagt? Außerdem schreibst du, daß du in unregelmäßigen Abständen Signalfehlermeldungen bekommst. Daraus schließe ich, daß die Sat. Anlage bei euch nicht einwandfrei funktioniert. Hast du schon 'mal den Vermieter darauf angesprochen? Ferndiagnosen sind immer schlecht

                              • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                ibemoserer

                                Ich nehme an das der TE diese Fehlermeldungen am Wlan hat = 

                                 

                                 

                                Zitat:

                                 

                                Nächstes Problem war, dass mein Telefonanschluss nun im Flur ist und ich keine LAN Verbindung mehr nutzen kann.

                                Also Powerline Technik installiert. Es bestehen bis heute ständig Störungen und Bildausfälle.

                                Meldungen wie "kein Service" oder "schlechtes Signal" erscheinen in unregelmäßigen Abständen.

                                Auch mit LAN Verbindung zum testen.

                                Anbieter 1und1 testete meine Download- und Upstreamwerte und PING Test. Ich selbst auch über die AVM Seite meines Routers ( Fritzbox 7312 ).

                                Bin nun am Ende und finde die Fehlerquelle nicht.

                                  • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                    Didi Duster

                                    Er schrieb aber auch im post von 09:26 Uhr:

                                    "Zum Satellitensignal: Meldungen wie "kein Service"oder "schlechtes Signal" erscheinen in unregelmäßigen Abständen."

                                    Scheint also ebenfalls gestört zu sein.

                                      • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                        sonic28

                                        Hallo an alle,

                                         

                                        ich schätze mal auch, dass das ganze an der Sat-Anlage liegt. Eventuell ist die Sat-Schüssel wirklich nicht zu 100 Prozent korrekt ausgerichtet. Vielleicht liegt es auch an der Technilk von der Sat-Schüssel bis zur Sat-Steckdose in der Wohnung. Mal den Vermieter darauf anhauen und der soll das dann von einem Fachmann überprüfen lassen. Dabei wird sicherlich die Sat-Schüssel neu ausgerichtet.

                                         

                                        Gruß, Sonic28

                          • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                            sur

                            So ganz verstehe ich die technische Ausganganslage nicht:

                            • Ist das Satellitensignal jetzt in Ordnung, nachdem der Techniker da war?
                            • Wie leistungsfähig ist deine Internetverbindunng?

                             

                            Für funktionierendes Sky (inklusive on Demand) brauchst du als Voraussetzung jedenfalls ein ausreichend gutes Signal (über Satellit oder Kabel) UND Internet. Wie viel MBit du brauchst, kann ich leider nicht sagen, da müsste jemand anderes aushelfen oder du schaust auf der Sky-Homepage nach.

                              • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                uweb

                                SAT Anlage, ich bin nur Mieter und denke nicht, dads ich mir eine eigene auf der Terrasse bauen darf.

                                Also könnte die Schüssel das größte Übel sein?

                                Zum Satellitensignal : Meldungen wie "kein Service" oder "schlechtes Signal" erscheinen in unregelmäßigen Abständen. 

                                DSL Leistung liegt bei 12000 k/Bit/s.download.

                                  • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                    ibemoserer

                                    Dann wird wohl die Sat Anlage nicht richtig eingestellt sein.

                                     

                                    Normalerweise dürfte dein Internetverbindung ausreichen wenn sie denn stabil läuft.

                                     

                                    Aber um Sky zu nutzen brauchst du eine gut ausgerichtete Sat Anlage und eine stabile Internetverbindung

                                      • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                        uweb

                                        Ja Ibe, der Tipp scheint wichtig für mich zu sein.

                                        "gut ausgerichtete Sat Anlage und eine stabile Internetverbindung

                                         

                                        Meine DSL Daten scheinen Ok zu sein, aber ob sie stabil sind, weiß ich nicht.

                                        1und1 behauptet natürlich, dass alles OK ist,.

                                        Was ich so im Netz über Unikabel LNB lese hört sich stark nach Mittelalter oder nach geizigen Vermieter an.

                                         

                                        Dann brauche ich mir über ein Sky Abo auch keine Gedanken machen.

                                          • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                            sonic28

                                            Hallo uweb,

                                             

                                            für Sky selber brauchst du eine Sat-Anlage. Entweder deine eigene oder eine Gemeinschaltsanlage. Oder du hast einen Kabelanschluss. Dann geht Sky auch. Internet ist nicht zwingend notwendig. Wer aber Sky über iPTV nutzen will, der muss einen dazu passenden Internetanschluss haben. Aber in deinem Falle reicht die Gemeinschafts-Sat-Anlage und gut ist. Wie gut diese Anlage jetzt ist, um Sky sehen zu können, lasse ich mal außen vor. Der Internetanschluss, den du hast, brauchst du bei Sky nur, wenn du auch die Streaming-Angebote von "Sky On Demand" sehen willst bzw. mit der Fernbedienung des Sky+ Sat-Receiver direkt einen "Sky Select"-Film bestellen willst. Jetzt soll mir keiner hier kommen und sagen, dass ohne einer Internetverbindung das "Sky On Demand" uninteressant ist. Man kann dann nicht alles auf "Sky On Demand" sehen, was man mit Internetverbindung hätte sehen können, das ist mir schon klar, aber man kann es nutzen. Wieviel das nun vom Gesamtangebot ist, will ich hier nicht aufzählen oder schlecht machen. Ich hab nur aufgezählt, wie es technisch aussieht.

                                             

                                            Gruß, Sonic28

                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                              ibemoserer

                                              Wo und wie weit steht dein Router vom TV weg?

                                              Wände dazwischen?

                                               

                                               

                                              Wieviele Parteien wohnen im Haus?

                                               

                                              Haben die Probleme mit der Sat Anlage?

                                               

                                              Kannst dir doch mal zum testen die 30 Tage  Probeabo von amazon Instant video holen ( nicht vergessen zu kündign sonst geht das über in ein richtiges Abo) und das " streamen" von HD Filmen dort testen. Wenn das klappt wird die IT Verbindung wohl ausreichen auch für Sky on Demand

                                               

                                              Oder hast du einen Smart TV und kannst dort über Apps Filme laufen lassen zum testen?

                                                • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                  Didi Duster

                                                  Hat evtl. jemand von den anderen Mietern Sky?

                                                  Wenn ja, was hat er für ein Abo und läuft es einwandfrei?

                                                  Kannst du momentan überhaupt störungsfrei fernsehen?

                                                  Kannst du momentan überhaupt störungsfrei ins Internet oder bricht manchmal die Verbindung total zusammen?

                                                  Hast du den Vermieter schon mal gefragt, ob du eine eigene Schüssel installieren darfst?

                                                   

                                                  Fragen über Fragen

                                                    • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                      uweb

                                                      Stimmt, Fragen über Fragen , aber das ist gut so....

                                                       

                                                      Erstmal was noch zu Unikabel aus Wikipedia:

                                                      Ein weiteres Problem besteht aber auch darin, dass jeder an einem Ausgang eines Schalters angeschlossene Receiver eine eigene Unicable-ID/-Frequenz zugewiesen bekommen muss. (Für eine Erklärung siehe den Weblink "Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver" unten). Werden jetzt aber 2 Geräten aus Versehen oder aus Unwissenheit gleiche Daten zugewiesen bzw. einprogrammiert, so stören sich diese Gerät untereinander und ein fehlerfreier Betrieb ist nicht mehr möglich.

                                                      Lösungsansatz soll dies sein:

                                                      Der Hersteller Jultec hat mit seiner JAP-Dose jetzt auch eine Antennendosenserie auf den Markt gebracht, die man zusätzlich noch programmieren kann, jeder Dose kann man IDs (eine oder mehrere) zuweisen, welche über diese Dose betrieben werden können.

                                                       

                                                      @sonic 28

                                                      Von der Sky Homepage:

                                                      Damit Sie Sky über Ihre Satellitenanlage empfangen können, ist ein so genanntes Universal LNC – das Empfangsteil in der Mitte Ihrer Satellitenschüssel - notwendig.

                                                      Da bin ich doch raus mit meinem Unikabel oder?


                                                      @Ibe Moserer

                                                      Router steht im Flur, TV im Wohnzimmer, direkte Entfernung ca. 7-8 m.

                                                      Smart TV ist vorhanden, der läuft uber Wlan auch einwandfrei.


                                                      @Didi Duster

                                                      Viele Infos über die weiteren Mieter habe ich noch nicht.

                                                      Sind 6 Wohnungen und ich vermute, dass die meisten über DVBT schauen.

                                                      Als der Techniker kam, fragte er über mir den Mieter, wie er bei Unikabel denn TV empfange.

                                                      Er guckt nur über Hausantenne DVBT.


                                                      Störungsfrei fernsehen kann ich nicht. Unregelmäßige Meldungen wie " kein Service " oder schlechtes Signal"

                                                      Ich werde meinen Vermieter wegen einer eigenen Schüssel fragen, aber ich fürchte, er wird vehement verneinen.

                                                      Mir bleibt als Möglichkeit nur eine Terrasse und das wird er nicht dulden.





                                                        • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                          uweb

                                                          Vorgeschichte noch zum Techniker.

                                                          Bei Einzug hatte ich gar keinen Empfang von TV Sendern.

                                                          Receiver funktioniert nicht bei Unikabel A. Erst diverse Ein- und Umstellungen am Receiver brachten mir Empfang.

                                                          Aber nie mehr störungsfrei.

                                                           

                                                          Übrigens, ihr seid echt klasse!

                                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                              sonic28

                                                              Hallo uweb,

                                                               

                                                              das am Sat-Receiver was ein- und umgestellt werden muss, ist bei Unicable normal, denn jeder Sat-Receiver in der Gemeinschaftsanlage bekommt dort seinen eigenen Frequenzbereich zugeordnet. Und der mus richtig einegstellt sein im Sat-Receiver. Erst dann kann der ungestörte Sat-Empfang losgehen. Solltest du an einem normalen Sat-Receiver es schaffen, dieses hinzubekommen, dann kann man über Sky nachdenken. Bei dem Sky+ Sat-Receiver muss eventuell für jeden dieser beiden Tuner ein eigenes "User Band" eingestellt werden, denn es kann gut sein, dass an deiner Gemeinschaftanlage ein SatCR-LNB angeschlossen ist. Siehe auch folgende Installationshilfe von Sky Anschluss mit einer Ein-Kabel-SatCR-Lösung an ein SatCR-LNB - Sky - Installationshilfe !

                                                               

                                                              Gruß, Sonic28

                                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                              Didi Duster

                                                              Du solltest auf jeden Fall erst einmal sicherstellen, daß du ungestörten TV Empfang bekommst und dein Internet ebenfalls störungsfrei läuft. Erst dann würde ich mir Gedanken über Sky machen.

                                                              PS. wenn du nicht unbedingt Fußballfan bist, dann würde ich mir überhaupt keine Gedanken über Sky machen

                                                • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                  uweb

                                                  Ok also ich werde als erstes den ungestörten TV Empfang angehen.

                                                  Obwohl das mache ich ja seit 2 Wochen

                                                  Da wird mir nur der Techniker helfen können und vielleicht benötige auch eine dieser programmierbaren Antennendosen.wegen Unikabel.

                                                  Hoffentlich weiß er wann mein Receiver richtig eingestellt ist....

                                                  Danke für die Installationsanleitung, werde ich auch dem Techniker mal vorab zeigen.

                                                   

                                                  Also erstmal vielen Dank und ach ja ich bin Fußballfan

                                                   

                                                  ihr seid mich noch nicht los....

                                                    • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                      stephan1

                                                      Schon mal über IPTV nachgedacht (Fernsehen über die Telefondose)?

                                                        • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                          uweb

                                                          Hi Stefan1,

                                                           

                                                          nein, noch nie gehört. Kannst du was dazu erzählen ? Ich bin für Alternativen sehr offen, denn ich fürchte, meine Satellittenschüssel wird mir stets Probleme bereiten.

                                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                              sonic28

                                                              Hallo uweb,

                                                               

                                                              von wem hast du den Internetanschluss? Denn das ist wichtig, um iPTV machen zu können. Alles weitere dazu kannst du z. B. hier Sky über IPTV - Möglichkeiten, Anbieter und Preise nachlesen.

                                                               

                                                              Gruß, Sonic28

                                                                • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                  uweb

                                                                  1und1 ist mein Anbieter. Die sind da aufgeführt. Hat jemand Erfahrungswerte?

                                                                    • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                      kak

                                                                      Du sprichst von einer Terrasse, da gibt es die Möglichkeit mit Terrassenständer, Fensterdurchführung für das Kabel und relativ kleiner Satanlage einen Satempfang aufzubauen, ohne auch nur ein einziges Loch zu bohren, bzw. eine Schraube einzudrehen.Dies kann dir dein Vermieter wohl nicht verbieten. Vorausgesetzt, du hast von deiner Terrasse freie Sicht auf den Astra .

                                                                      • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                        sonic28

                                                                        Hallo uweb,

                                                                         

                                                                        da du 1&1 hast, würde ich dir raten mal das hier Fernsehen mit Digital TV und großer Programmvielfalt bei 1&1 anzusehen. Geht wunderbar, wenn du eine bis zu 50 MBit/s VDSL Leitung oder eine bis zu 100 MBit/s VDSL Leitung hast. Nur bei diesen beiden Leitungen kannst du es das iPTV für 5,-- € im Monat dazu buchen. Und dann kommt noch ein Aufpreis pro Monat dazu, falls du mehr, als nur das Basis-Paket, willst. Ist eine Art eigenes Pay TV von der Telekom, da das ganze in Verbindung mit der Telekom realisiert wird. Dann käme noch Sky ab 19,99 € im Monat dazu. Nur eines sei gesagt: Du bekommst Sky auf die Smartcard von 1&1 draufgebucht. Falls du auch Interesse an "Sky On Demand" hast, was via Satellit nur mit dem Sky+ Sat-Receiver geht, dann muss ich dich bei iPTV enttäuschen. Wie du ja sicherlich bereits gelesen hast, geht "Sky On Demand" dort nicht, weil es keinen seperaten Sky+ Receiver für iPTV gibt.

                                                                         

                                                                        Genaueres zu allen Preisen (auch was es kostet, wenn man z. B. die WLAN-Version des ganzen haben will), ist bei den Tarifen zu finden.

                                                                         

                                                                        Gruß, Sonic28

                                                                          • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                            uweb

                                                                            Viele gute Ideen von euch, vielen Dank.

                                                                             

                                                                            Eine eigene Schüssel mit Fensterdurchführung werde ich mal im Auge behalten und freundlich nachfragen.

                                                                             

                                                                            Erstmal werde ich es mit dem Techniker versuchen, ob ein störungsfreier Empfang möglich ist.

                                                                            Programmierbare Wanddosen sind mir fast schon zuviel des guten....

                                                                             

                                                                            Sehr interessant finde ich IPTV. Seltsam das mir das als 1und1 Kunde noch nicht bekannt war und der Anbieter damit nicht wirbt.

                                                                            Die Preise finde ich moderat für 50 MBit/s VDSL Leitung. Bei der Lösung wäre ich aber auf Powerline Technik angewiesen.

                                                                            Aber ich glaube zur Zeit, dass die Technik bei meinen derzeitigen Problemen nicht die Störquelle ist.

                                                                            Sky On Demand ist so glaube ich für mich gut verzichtbar.Mir geht es um Sport und Doku - Sender.

                                                                              • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                sur

                                                                                Powerline funktioniert bei mir wirklich gut. Ich nutze IPTV der österreichischen Telekom und komme mit dem Powerline-Adapter problemlos vom Modem im Erdgeschoss zum Fernseher im ersten Stock.

                                                                                  • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                    uweb

                                                                                    Danke @sur. Bei Powerline bin für alle Erfahrungswerte dankbar. Ich habe mir ein Starterset von Devolo gekauft.

                                                                                    Starter Kit 500 MBit/s Devolo dLAN® 550 duo+

                                                                                    Wäre das ausreichend für IPTV? Bei mir wäre es auch nur für ca. 8 Meter Entfernung zwischen Flur und Wohnzimmer notwendig.

                                                                                      • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                        sur

                                                                                        Mit den technischen Details hab ich mich nicht auseinandergesetzt. A1 (=österreichische Telekom) hatte einen Powerline-Adapter im Angebot, den hab ich genommen und er funktioniert ohne Probleme

                                                                                         

                                                                                        Von der Bandbreite wird von A1 8-9 MBit für HD-Empfang empfohlen. Wir haben eine 16 MBit-Leitung mit 2 A1-Mediaboxen (eine per LAN die andere per Powerline verbunden) und nutzen neben als 4 Personen-Haushalt dem Fernsehen auf 2 Geräten (vorwiegend SD, weil unsere beiden Fernseher nicht allzu hochauflöslich sind) auch noch Internet und Streaming-Dienste.

                                                                                        Bisher ist sich alles immer noch wunderbar ausgegangen

                                                                                    • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                      sonic28

                                                                                      Hallo uweb,

                                                                                       

                                                                                      du schreibst folgendes:

                                                                                      Bei der Lösung wäre ich aber auf Powerline Technik angewiesen.

                                                                                      Kannst du bei 1&1 auch haben. Nennt sich "1&1 MediaCenter WLAN Tarif-Option" und kostet 7,99 € pro Monat. Das ist dann der HD-fähige Festplattenrekorder und das "1&1 Powerline Start-Set" für WLAN-Funktionalität.

                                                                                       

                                                                                      Gruß, Sonic28

                                                                                        • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                          uweb

                                                                                          Hallo @sonic28,

                                                                                           

                                                                                          benötige ich die 1&1 MediaCenter WLAN Tarif-Option?

                                                                                          Vom Router ( Flur) bis zum Wohnzimmer ( Receiver) nutze ich bereits Powerline.

                                                                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                              sonic28

                                                                                              Hallo uweb,

                                                                                               

                                                                                              dann brauchst du die "1&1 MediaCenter WLAN Tarif-Option" nicht, denn diese beinhaltet ja zusätzlich das "1&1 Powerline Start-Set", was bei dir dann nicht notwendig ist, weil Powerline bereits bei dir vorhanden ist. Deswegen reicht auch die normale Version und du schließt daran nur einen zusätzlichen Adapter für dein Powerline an. Wenn du durch die Nutzung des "1&1 iPTV MediaCenter" den ursprünglichen Receiver im Wohnzimmer nicht mehr nutzt, dann kannst du auch den dort angeschlossenen Adapter benutzen. Warum du sowas brauchst, kannst du hier sehen 1&1 Hilfe Center - 1&1 IP-TV Geräte per WLAN-Brücke anschließen (ich zitiere aus dem Artikel):

                                                                                              Die 1&1 IP-TV Geräte sind nicht WLAN-fähig.

                                                                                               

                                                                                              Gruß, Sonic28

                                                                            • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                              uweb

                                                                              Besten Dank sur und Sonic25 für eure Mühe.

                                                                              Jetzt genießt das WE ohne Fragen von mir

                                                                               

                                                                              Schönes WE @ll

                                                                              • Re: Frage zu neuem Sky Abo
                                                                                rubralf

                                                                                Sky Abo beinhaltet Sat und Internet (jenach aboniertem Paket/en), NUR Kabel muss extra angegeben werden.

                                                                                 

                                                                                Habe seit 15 Jahren Sat Empfang und nur eizelne kleine Probleme die aber meist an kleinigkeiten wie zb Stecker, Kaputes LNB lag und schnell und einfach behoben waren.

                                                                                 

                                                                                Sat Empfang ist bei gut ausgerichteter 80 cm Schüssel auf jeden Fall zu bevorzugen (zuverlässiger, mehr Programme, mehr freie HD Programme).

                                                                                 

                                                                                Bei Internet Verbindung lässt sich auch ein 20 Meter Kabel legen, welches auch funktioniert, direkt an Router.