8 Antworten Neueste Antwort am 09.02.2016 21:43 von Simon M. RSS

    Sky Go Windows 10

    timbotillo

      Hallo Sky-Team :-)!

       

      Ich nutze voller Begeisterung die Sky Go App für Windows 10.

       

      Ich habe dennoch einige Probleme, die ich mal kurz in einer Liste aufzähle! Ich bitte Sie in naher Zukunft mal ein Update bereitzustellen :-)!

       

      • Sky Go App hat im WLAN ein instabiles Bild -> trotz 5Ghz WLAN (100 Mbit/s)
        • Die App bringt eigentlich ein scharfes Bild, wenn das nicht alle 5 Minuten komplett "ausfällt" und dann wieder neu skaliert! Über LAN habe ich diese Probleme nicht bzw. bis jetzt nur einmal! Über WLAN kommen genau 100 Mbit/s an und im 5Ghz Netzwerk eigentlich auch störungsfrei. Dass die App dann Schwächen zeigt, bleibt mir unerklärlich!

      • Die App hat außerdem sehr wenig Hertz, kann das sein? Ich finde, dass sie auf meinem 15 Zoll Laptop sehr "ruckelt"
        • Ich finde vor allem bei einer Bundesliga-Übertragung, dass der Ball "zittert"

       

      • Die App muss im Allgemeinen verbessert werden. Trotz SSD und hochwertiger Grafikkarte ist die App noch in den Kinderschuhen
        • Windows 10 [64 Bit], 250GB SSD, nVidia Geforce 560, 6 GB RAM, 2,8Ghz Dual-Core

       

      • Mehr Stabilität, vor allem während eines Streams!!!
        • Damit meine ich halt hauptsächlich die Dinge, die ich oben genannt habe!

       

       

      Bitte geben sie das weiter :-)! Liebe Grüße.

        • Re: Sky Go Windows 10
          sonic28

          Hallo timbotillo,

           

          du schreibst folgendes:

          Sky Go App hat im WLAN ein instabiles Bild -> trotz 5Ghz WLAN (100 Mbit/s)

          Was meinst du damit? Ich hab einen Desktop PC mit "Windows 10 Home" (64 Bit Version), der per LAN Kabel an einer FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 6.51 hängt und diese wiederum an einer bis zu 100 MBit/s VDSL Leitung von 1&1, wo bei mir aktuell 100,5 MBit/s im Download ankommen. Also alles in Ordnung.

           

           

          Du schreibst auch folgendes:

          Die App hat außerdem sehr wenig Hertz, kann das sein? Ich finde, dass sie auf meinem 15 Zoll Laptop sehr "ruckelt"

          Auf meinem 27 Zoll großen Computermonitor "SyncMaster S27B370" von Samsung ruckelt nichts. Auch nicht über die Windows 10 "Sky Go"-App.

           

           

          Du schreibst noch folgendes:

          Die App muss im Allgemeinen verbessert werden. Trotz SSD und hochwertiger Grafikkarte ist die App noch in den Kinderschuhen

          Was meinst du damit? Kannst du es genauer erklären? Ich hab auch eine SSD als Partition C im PC. Es ist die "SSD 850 PRO 256 GB" von Samsung.

           

           

          Du schreibst auch noch folgendes:

          Mehr Stabilität, vor allem beim Start und während eines Streams!!!

          Bis jetzt hab ich keine Probleme damit.

           

           

          Gruß, Sonic28

            • Re: Sky Go Windows 10
              cogan

              geht mir ähnlich

              allenfalls nach dem Start mal ein paar Ruckler

              nach spätestens einer Minute Top Bild und keinerlei Probleme

                • Re: Sky Go Windows 10
                  sonic28

                  Hallo cogan,

                   

                  du schreibst folgendes:

                  allenfalls nach dem Start mal ein paar Ruckler

                  Das ist normal, das beim streaming beim Start eines Films bzw. einer Serien-Folge das Bild etwas unscharf ist und eventuell ruckelt, denn es muss ja erst etwas vorgeladen werden und das Bild muss sich einpendeln. Bei einer vernünftigen Geschwindigkeit der Internetleitung geht das halt recht fix. Kann immer mal was geben, weil z. B. der angepeilte Server von Sky wegen Überlastung sehr langsam ist in der Übertragung, aber das sollte selten vorkommen.

                   

                   

                  Du schreibst auch folgendes:

                  nach spätestens einer Minute Top Bild und keinerlei Probleme

                  So sollte es auch sein.

                   

                   

                  Gruß, Sonic28

                    • Re: Sky Go Windows 10
                      timbotillo

                      Habe meinen Beitrag editiert und nun mehr Aufschluss darüber gegeben!

                      • Re: Sky Go Windows 10
                        cogan

                        ich weiß das das so ok ist

                        bei anderen Streams (zB. Amazon) ist es ja auch so

                         

                        eine SSD ist zwar eine feine Sache, speziell für den Start von Win und oft genutzten Programmen

                        was das aber mit der Sky App zu tun hat ist mir so garnicht klar. Die läuft auch von einem USB Stick

                          • Re: Sky Go Windows 10
                            sonic28

                            Hallo cogan,

                             

                            du schreibst folgendes:

                            eine SSD ist zwar eine feine Sache, speziell für den Start von Win und oft genutzten Programmen

                            was das aber mit der Sky App zu tun hat ist mir so garnicht klar. Die läuft auch von einem USB Stick

                            Soweit ist das mir persönlich auch klar, aber der User timbotillo hat in seinem Eröffnungsbeitrag mit der SSD angefangen und ich hab nur darauf reagiert.

                             

                            Gruß, Sonic28

                              • Re: Sky Go Windows 10
                                cogan

                                den hatte ich auch gemeint

                                weil er das extra in den Eröffnungspost geschrieben hat

                                ich hab hier win 10 in Kombi mit dem Dual Core in Verdacht

                                das frißt ganz schön Recourcen und wenn dann noch aller möglicher Hintergrundkram läuft kann es eng werden

                                versuch es mal mit XPantispy für win 10

                                könnte vielleicht helfen und garantiert nicht schaden