7 Antworten Neueste Antwort am 06.02.2016 10:49 von marc123 RSS

    Pairing..Warum bietet man nicht selbst "zertifizierte" blu ray receiver an???

    thomasderks

      Hallo.und zu anfang..

       

      Ich will nichts..in den antworten über die lüge lizenzgeber mehr lesen..2 filmverlage(Tobis..Universum) haben mir versichert das sie sky zu nichts drängten und sich NICHT im verbreitungsweg einmischten.UND BEIDE SAHEN AUCH NICHTS UNRECHTES ÜBER PRIVATE BLU RAY DISC AUFNAHMEN VOM PAY TV...DAS PLANEN DIE IN DEM STADIUM DER VERWERTUNGSKETTE SELBST EIN!!!

       

       

      ..das dazu!!

       

      Nun da ich kein Kunde und Abonnent mehr bin von Sky aufgrund des Pairings stelle ich mir immer noch die Frage, warum kommt/kam Sky dem Kunden nicht in der Hardware entgegen?

       

      Jeder Kunde hat seine eigenen Gründe ein Sky Abo zu haben..manche nur wegen der spiele..manche nur zum sporadischen schauen wo ein streamangebot reicht.

       

      Die meisten jedoch denke ich haben sky auch dafür genutzt filme auch aufzunehmen ohne werbeunterbrechung.

       

      Das war euer fundament von anbeginn.

       

      Zu anfang der 90ger war es das video...bis dann der dvd rekorder kam(beides verbunden mit analogen scart)

       

      Nun sind wir aber im hd zeitalter und bald auch im 4K.

       

      Und da reicht nun mal nicht die steinzeit scart technologie um diese formate zu verarbeiten.

       

      Ich hatte den panasonic dmr 720 zuhause und bekam als zwangsgerät einen humax und das noch nichtmals mit festplatte!!

       

      Warum bietet IHR SELBST nicht auch geräte an die ein blu ray laufwerk beinhalten,somit käme man den eigenen kunden die gern für sich private inhalte aufnehmen entgegen..ihr hättet diese nicht verprellt.

       

      Geräte wie diese z.b..

       

      DMR-BST720 Recorder - Panasonic Deutschland & Österreich

       

      Der trend ginge und geht dahin..ob mit euch oder ohne euch!!

       

      Und nochmals..spart euch das gelabbere der bösen lizenzgeber die aufnahmen geblockt haben wollten.

       

      HD und 4k sind fernsehnormen..nicht das eigentum von sky oder lizenzgebern.

        • Re: Pairing..Warum bietet man nicht selbst "zertifizierte" blu ray receiver an???

          Richtig.

          Andere Pay-TV-Anbieter wie ArenaSat hatten auch Hollywood im Angebot und durften (wie Sky bis 2014) das Alphacrypt-Modul einsetzen. Das Sky-Modul verhindert Cardsharing, okay, aber es könnte Aufnahmen erlauben auf angeschlossene Festplatten, beim Panasonic maximal acht Wechselfestplatten. Will man eine Aufnahme des Pay-TV mit dem Blu-ray-Brenner sichern, wird sie auf der Festplatte nach CI+Vorgaben gleichzeitig gelöscht, also keine mehrfachen Kopien möglich. Dieser Schutz sollte ausreichen.

          Geräte mit CI+, die diese Zusatzvorgaben nicht implementiert haben, stellen automatisch den höchsten Kopierschutz ein, sind also für Hollywood erst Recht kein Problem.

          Sky spart große Geldsummen, wenn man die Hardware der Industrie überließe.

           

          Und ein Softwareentwickler bräuchte nur wenige Minuten, um dem Sky-Festplattenreceiver zu ermöglichen, Aufnahmen von Pay-TV und Free-TV zu trennen und alternativ eine eigene Festplatte/USB-Stick/Brenner am Free-Port (2. USB für unverschlüsselte Inhalte) zuzulassen, damit zumindest Free-TV ohne Restriktionen gespeichert/archiviert werden kann. Technisch und rechtlich wäre es unbedenklich, ist aber nicht gewollt. Denn wenn auch die ARD-Aufnahme der Tochter im Konzert auf der Sky-Festplatte festsitzt, kann man das Abo nicht kündigen...

          Vorteil wäre auch, dass die Sky-Festplatte nicht so schnell voll wäre durch Aufnahmen des Free-TV.

           

          Sky zahlt eine Urheberrechtsabgabe für die Sky-Festplatten an Hollywood, so 12 EUR je Gerät, erinnere ich mich in etwa. Daher sollte auch Hollywood zustimmen, dass der Kunde restriktive Aufnahmen wie mit einem Panasonic DMR 720 machen darf.

          (P.S. Auf Flohmärkten gibt eskeine Blu-ray von Sky-Inhalten. Exklusive Inhalte wie Select oder Walking Dead können mit einer Flag im Sendesignal bezüglich Aufnahme gesperrt werden.)

           

          (Bei Hardwaretausch gibt es die kleine Festplatte von Sky kostenlos, wenn man telefonisch hartnäckig darauf verweist, dass man vor dem Tausch eine eigene große Festplatte sich kaufte und nutzte.)