3 Antworten Neueste Antwort am 09.02.2016 18:47 von jorief11 RSS

    Fehlerhafte Auftragsbestätigung

    jorief11

      Hallo Community,

       

      ich wende mich mal hier mit meinem Problem und hoffe, dass sich ein Mod diesem annehmen könnte.

       

      Am 30.01.16 habe ich meinen auslaufenden Vertrag nach einem tollen Angebot wieder für 23+ Monate verlängert. Telefonisch wurde folgendes Angebot angenommen: Die Pakete Entertainment+Cinema+Bundesliga+Sport+HD für 34,99€/Monat. Auch meine Zweitkarte läuft für 14€/Monat weiter. Die Aktivierungsgebühr beträgt einmalig 24,99€. Zudem wurde mir eine kostenlose 320GB Festplatte für meine Zweitkarte und ein kostenloses W-lan Modul versprochen. Nur den Versand von einmalig 12,99€ sollte ich zahlen. In meinem Online-Kundencenter steht ein Paketpreis von 77,99€ und weiter unten werden die Discounts von 10€ und 29€ korrekt erwähnt- Alles monatlich versteht sich. Das ergibt auch den korrekten Preis von 34,99 + 14 € =48,99€. In der aktuellen Februar Monatsabrechnung wird auch der richtige Betrag aufgeführt und wohl in Kürze abgebucht.

      Jetzt zu meinem Problem: Heute kam ein Teil der Hardware und meine schriftliche Auftragsbestätigung, die ja letztendlich entscheidend ist: Hier wird  geschrieben: "Sie zahlen monatlich 73,99€". Von den Discounts steht leider überhaupt nichts.

      Zudem kam die Festplatte für meine Zweitkarte, aber leider kein Wlan Modul. Auch steht darüber nichts in den Unterlagen. Außerdem soll ich ein Y-Kabel zurück schicken, aber die Festplatte ist ja für meinen Zweitreceiver und bei siesem war ja kein solches Kabel dabei. (Am Erstreceiver ist bereits eine Festplatte mit dem Y-Kabel angeschlossen)

      Ich bin ziemlich enttäuscht, dass die telefonischen Zusage nicht eingehalten wurden und kann auch ein Irrtum/Missverständnis ausschließen. Gegen Ende des Telefonats wurde alles nochmals genau und korrekt wiederholt und explizit aufgezählt, was ich auch mitgeschrieben habe und daher 100% sicher bin, was mir angeboten wurde.

      Ich bin jetzt schon jahrelanger Stammkunde und zahle einen erheblichen monatlichen Betrag und jetzt diese Enttäuschung.

      Ich hoffe, man kann mir hier in dieser Angelegenheit helfen und vielleicht besteht ja die Möglichkeit, ,mir eine korrekte Auftragsbestätigung und das versprochene W-lan Modul zukommen zu lassen. Ansonsten muss ich die Verlängerung widerrufen, was ich gerne vermeiden würde.

      Vielen dank schon mal im Voraus.

       

      liebe Grüße, Johannes