33 Antworten Neueste Antwort am 02.02.2016 11:32 von sandra.singer@freenet.de RSS

    Aktivierungsgebühr

    sandra.singer@freenet.de

      Hallo,

       

      ich habe bei SKY mein Abo verlängert, jetzt wurde mir aber mitgeteilt, dass ich eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 24,90 Euro zahlen soll. Kann mir jemand sagen wofür diese Gebühr anfällt. Es läuft ja alles weiter wie bisher keine neue Smartcard o.ä.

      Vielen Dank für eine Antwort.

        • Re: Aktivierungsgebühr
          Dorina N.

          Hallo sandra.singer@freenet.de,

           

          bitte entschuldige die Verwirrung. Durch die Annahme dieses Angebotes kommt ein neuer Vertrag zustande, für die Einrichtung entsteht uns ein hoher Bearbeitungsaufwand. Die 24,99 Euro decken hier nur einen kleinen Teil der Kosten. Die Neukunden zahlen bei Vertragsabschluss eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 59 Euro. Eine Alternative wäre, dass der Vertrag zum regulären Preis weiterläuft, in diesem Fall wird keine Aktivierungsgebühr fällig. Ich hoffe, Du hast dafür Verständnis.


          Viele Grüße, Dorina


           

            • Re: Aktivierungsgebühr

              Wann ist denn diese tolle Gebühr von 19,99 EUR auf 24,99 EUR angehoben worden? Sky hat doch erst 2015 von 9,99 EUR auf 19,99 EUR angehoben wenn ich das recht in Erinnerung habe.

                • Re: Aktivierungsgebühr
                  baerli76

                  siehe unten, angeblich zum 01.08.2014

                    • Re: Aktivierungsgebühr

                      Das diese Gebühr grundsätzlich zum 01.08.2014 eingeführt wurde, das ist mir durchaus bekannt. Seinerzeit mit 9,90 EUR glaube ich. Nun wurde sie ja allerdings erst 2015 von 9,99 EUR auf 19,99 EUR angehoben mit dem Argument gestiegener Kosten beim eintragen des Rabattangebotes.

                      Da fragt man sich halt was sich in den letzten Monaten an Aufwand doch erneut erhöht haben muss das diese nunmehr von 19,99 EUR auf 24,99 EUR erhöht hat.

                      Ich mein ein erhöhtes Arbeitsentgelt der Mitarbeiter des Service Center Schwerin kann es kaum sein. Da bewegt sich Sky ja keinen mm.

                • Re: Aktivierungsgebühr
                  cogan

                  Blablabla.....

                  das ist die Strafgebühr dafür das Du nicht zum Vollpreis weiterlaufen läßt sondern ein Rabattabo hast

                  Neuer Vertrag, hoher Aufwand....je neee, is klar

                  deshalb hat er ja auch noch die selbe Kundennummer

                  aber so ein neues Enddatum eintragen kann schon schwierig sein......für diese Fachabteilung

                  • Re: Aktivierungsgebühr
                    sandra.singer@freenet.de

                    Hallo,

                     

                    aber das gab es doch sonst auch nicht, ich bin schon ein paar Jahre dabei. Bisher gab es nie Probleme dabei, zumal sich ja nichts ändert.

                    • Re: Aktivierungsgebühr
                      baerli76

                      Wo auf der Webseite steht, denn das bei einer Vertragsverlängerung (was anderes ist es in meinen Augen nicht, weil behalte ja meinen Receiver, meine SmartCard die bereits aktiviert ist usw.) die Gebühr fällig wird?

                      Was für ein Aufwand entsteht denn, wenn ich mal fragen darf? Die Karte ist aktiviert, der Receiver ist schon da!

                      • Re: Aktivierungsgebühr
                        sandra.singer@freenet.de

                        Hallo,

                         

                        jetzt bin ich etwas verwirrt, eine Freundin von mir hat im Dezember 2014 verlängert und ihr wurde keine Aktivierungsgebühr in Rechnung gestellt. Ich selbst habe im Januar 2015 verlängert und musste auch keine Gebühr bezahlen. Ich konnte auch nirgendwo lesen, dass diese Gebühr in der Höhe anfällt und es wurde gesagt, dass die Gebühr erst kurz nach meiner letzten Verlängerung eingeführt wurde, das passt ja dann nicht.

                        Können Sie mir sagen, wo das steht, das wäre nett.

                        Ich möchte es ja nur verstehen, vielen Dank.

                          • Re: Aktivierungsgebühr
                            Dorina N.

                            Auch in diesen Fällen könnte ich nur vermuten, warum es so war.

                             

                            Wir verpflichten unsere Kunden nicht dazu, eine Kündigung zurückzuziehen. Es gibt lediglich immer mal wieder Rückholangebote und in denen ist die Aktivierungsgebühr enthalten. Darüber wirst Du in dem Gespräch sowie in der entsprechenden schriftlichen Vertragsbestätigung informiert.

                             

                            Viele Grüße, Dorina

                              • Re: Aktivierungsgebühr
                                klaus

                                Die Liste der Argumente, welche die Richtigkeit meiner Entscheidung, nämlich der ENDGÜLTIGEN Kündigung bei sky bestätigen, vergrößert sich nahezu tagtäglich .... eine Aktivierungsgebühr mehr als nur einmal bezahlen zu müssen - kundenunfreundlicher (gelinde gesagt) gehts ja wohl kaum.

                            • Re: Aktivierungsgebühr
                              sandra.singer@freenet.de

                              Hallo Dorina,

                               

                              dann kann man also sagen, dass die Aktivierungsgebühr nicht bei jedem Rückholangebot fällig wird? Sie haben ja geschrieben, dass gewissermaßen ein neuer Vertrag zustande kommt, heißt das im Umkehrschluss, dass ich auch neue Hardware (Receiver und Smartcard) für 0,- Euro erhalte? Steht denn auf Ihren Webseiten etwas über die Aktivierungsgebühr bei Rückholangeboten?

                              • Re: Aktivierungsgebühr
                                timtaylor

                                Naja, Bearbeitungsgebühren gab es doch schon immer (nur nicht ausgewiesen) oder? So schlimm find ich das nicht, zumal einmalig, kann schon verstehen, dass bei dem ganzen Rabatterschnorre Kosten anfallen und diese abgedeckt werden sollen, für das Angebot was Sky bietet sind die Preise doch nun wirklich top!

                                Wo bekommt man schon PayTv in diesem Umfang mit solchen Rabatten, ok über die Technik und die Erreichbarkeit des KS kann man sich streiten :-)

                                • Re: Aktivierungsgebühr
                                  timtaylor

                                  ich denke

                                  • Re: Aktivierungsgebühr
                                    baerli76

                                    und leider habe ich noch keine Info erhalten, wo auf der Webseite das steht. Das Neukunden 59 Euro zahlen habe ich gefunden, aber wo steht etwas von 24,90 Euro?

                                    Ich würde es wenigstens gerne nachvollziehen.

                                    • Re: Aktivierungsgebühr
                                      sandra.singer@freenet.de

                                      es geht ja lediglich darum wer zahlt und wer nicht.... es scheint aber wirklich eine Lotterie zu sein. Wenn es eine vernünftige Erklärung gäbe, wäre es ja kein Thema. Aber wie gesagt 'die einen sollen zahlen', die 'anderen müssen nicht zahlen'... eingeführt 2014.... oder eingeführt nach Januar 2015. Das ist das ärgerliche. Es geht nicht um die Höhe sondern dass es die Aktivierungsgebühr bei Bestandskunden überhaupt mal gibt und mal nicht gibt und es hierfür scheinbar keine Grundlage gibt und das es nirgendwo auf den Webseiten bei SKY zu finden ist.

                                        • Re: Aktivierungsgebühr

                                          Sky will damit einfach nur Einnahmen generieren nach dem Motto.....Kunde du willst einen Rabatt nutzen?....Klar...aber dafür hast du gefälligst zu zahlen.

                                          Ich bin ziemlich sicher das sich der Aufwand der Mitarbeiter seit Einführung im August 2014 nicht wirklich erhöht hat. Trotzdem wurde diese Gebühr von einst 9,90 EUR auf mittlerweile 24,99 EUR innerhalb von 18 Monaten angehoben.

                                          Ich weiß nicht ob es noch andere Unternehmen gibt im Ländle, mir ist bei meinen Verträgen keines bekannt das für eine Vertragsverlängerung nach Kündigung eine Gebühr erhebt damit ich weiter Rabatt nutzen kann.

                                          Ich kenne natürlich nicht alle Unternehmen im Land. Aber das solche Gebühren "marktüblich" sind, wie es von Sky immer kommuniziert wird, das kann ich mir kaum vorstellen.

                                        • Re: Aktivierungsgebühr
                                          sandra.singer@freenet.de

                                          das kann ich aber immer nachlesen.... und es ist nicht willkürlich. Wie es zumindest hier den Eindruck macht. Wie bereits erwähnt ein Hinweis auf den Seiten und/oder ne Begründung wofür wäre eben schön, zumal sich ja null beim Vertrag ändert....