7 Antworten Neueste Antwort am 30.01.2016 17:04 von Sanny G. RSS

    heimliche Vertragsverlängerung und nicht Erbringen von Leistung

    siwa

      Guten Tag,

       

      ich muss sagen, dass ich bis zum heutigen Tag zufriedener Sky Kunde war - dies hat sich jetzt jedoch geändert. Zu meinem Problem:

      Mein Vertrag läuft (eigendlich) bis 31.01.2016:

      Bisher hatte ich:

      Sky Welt+ Bundesliga + Zweitkarte für 49€

      dazu das Filmpaket geschenkt - damit wäre ich auch weiterhin zufrieden gewesen.

      Doch nun musste ich feststellen, dass mein Vertrag angeblich bis 01.04.2016 laufen soll. Der Grund dafür soll laut Rückfrage an der Hotline ein Tausch meines Sky Receivers gegen ein CI+ Modul gewesen sein. Dies ist jedoch nicht wahr, da ich bei Erhalt des Moduls über 100€ zahlen musste und trotzdem den Receiver zurück schicken musste, das Modul also gekauft habe. Desweiteren wurde in KEINEM Schreiben  ersichtlich, dass mit dem Wechsel bzw. Kauf eines CI+ Moduls ein NEUER Vertrag zustande kommt. Zudem sollen noch meine Vergünstigungen wegfallen, was hieße dass ich ab Februar nochmals 10€ mehr bezahlen müsste und weniger Sender bekomme durch den Wegfall des Film Paketes!!!

      Zudem wurde bereits vor über 2 Wochen das Filmpaket für mich gesperrt, obwohl dieses noch bis zum eigendlichen Ablaufens des Vertrags (31.01.2016) dabei war. Leider konnte auch der Anruf bei der Hotline keine Lösung herbeiführen, da mir die Mitarbeiter statt weiterzuhelfen nur noch teurere Angebote unterbreitet haben. Sollte sich dieses Problem nicht hier noch lösen lassen, hat sich das Thema Sky für mich erledigt.

      Zudem werde ich die Einzugsermächtigung für mein Konto für die Monate Februar und März zurücknehmen, da meinerseits kein neuer Vertrag durch den KAUF eines CI+ Moduls entstanden ist.

       

      Vielen Dank für Ihr Verständnis

       

      Mit freundlichen Grüßen,

      Simone Wagner